Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen so anschließen, dass alle Funktionieren

+A -A
Autor
Beitrag
Nuffnuff
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2004, 17:31
Hi,

ich habe heute einen neuen Verstärker (Uher UA-50) bekommen, und wollte da nun meine kleine Jensen Bassrolle anschließen...

Jetzt habe ich an A ein kleines Boxenpaar mit Hoch und Mitteltöner, welches auch super Funkioniert.

Wenn ich jetzt an B Links nur die Bassrolle, also kein Lautsprecherpaar anschließe, funktionieren bei aktivierung von A+B nur der Linke Lautsprecher von A sowie die Bassrolle welche auch Links angeschlossen ist.

Ich möchte aber das alle Lautsprecher funktionieren!

Was muss ich da tun?

MFG
Tim
Andi78549*
Inventar
#2 erstellt: 19. Jul 2004, 17:44
Also, eine Bassrolle ist nicht für den Home Betreib geeignet und hat keine eingebaute Frequenzweiche, d.h. du wirst aus der Rolle Stimmen und den Rest der Musik hören, aber kaum heftigen Tiefbass, weil das Teil fürs Auto ist. Als erstes würde ich die blöde Rolle verkaufen und dann hörst du dir mal zwei ordentliche Standboxen an (Canton LE 109 ) dann hast du Bass. Was habt ihr nur immer mit den sch++++ Bassrollen ?
Nuffnuff
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jul 2004, 17:48
Die Bassrolle habe ich von einem Freund für 30€ bekommen weil er die nicht mehr haben wollte... Das die sich ncith gut anhört weiß ich selber, doch leider habe ich kein Geld zur Zeit

Darum lieber die als garnicht
Andi78549*
Inventar
#4 erstellt: 19. Jul 2004, 17:57
Ich würde sagen lieber garnicht als die. Es gibt keine vernünftige Möglichkeit so ein Teil zu Hause anzuschließen. was meinst du wieso dein Freund nicht mehr wollte ?
oliverkorner
Inventar
#5 erstellt: 19. Jul 2004, 18:12
tu deinem meerschwein oder hamster ein gefallen und mach das chassis aus der bassrolle dann hat er nen prima spieltunnel

basrollen sind für autos...selbst da taugen sie nix schon garnicht zuhause und die bassrolle hat warscheinlich 4 ohm...vieleicht überlastet es dein verstärker
hadez16
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jul 2004, 18:19
wenn man mal von der ortbarkeit der rolle wegen mangelnder frequenzweiche absieht, dann kann man es schon hinnbekommen, dass die bassrolle auch in nem zimmer ihre arbeit tut und drückende bässe bringt.

Dazu muss die Rolle mit Membran richtung Wand gelegt werden, am besten umgeben von schränken oder am besten in der Zimmer-Ecke. Ich hab das schonmal ausprobiert nur bei mir war das nicht im ganzen Zimmer verteilt.

Das durch "Membran richtung Wand" und noch was drummrumm ne art Bandpass-Effekt erzielt wird und man doch bass spüren kann
Nuffnuff
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Jul 2004, 18:24
Endlich mal jemand der mir helfen will

Jedoch hilft mir das ja immernoch nichts, schließlich wüsste ich ja gerne wie ich die Rolel anschließen muss das trotzdem die anderen boxen laufen
das_n
Inventar
#8 erstellt: 19. Jul 2004, 18:28
da scheint dein verstärker schlappzumachen und an dem entsprechenden kanal wegen zu niedriger impendanz die schutzschaltung einzurasten
Nuffnuff
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Jul 2004, 18:31
Na wenn das so ist dann lasse ich die Bassrolle wohl lieber weg

Trotzdem danke für eure Holfe

MFG
Tim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alte Boxen an Dvd Player anschließen?
year_zero am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  2 Beiträge
Neue Boxen (Probleme beim Anschließen?)
Tele am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  5 Beiträge
Boxen Anschließen
klano33 am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  2 Beiträge
PC Boxen an Flachbildfernseher anschließen?
ingobau am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  4 Beiträge
Pc Boxen an Tv anschließen!
skinny-o am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  4 Beiträge
Heimkino-Boxen funktionieren nicht :(
tigermuecke am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  21 Beiträge
Alte Boxen anschließen (Hilfe für einen Laien)
-Rio_Doro- am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  26 Beiträge
Alte Boxen anschließen
StephanOhneF am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  3 Beiträge
Kontrolleinheit meiner Boxen anschließen?
Jean_Brisot am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  4 Beiträge
7 Boxen wie anschließen?
staatsfeindnummer1 am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Uher

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedscholli123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.233