Sehring 502 ST

+A -A
Autor
Beitrag
eltom
Inventar
#1 erstellt: 24. Aug 2004, 14:44
Ola,

was meint Ihr so? Würde gerne meinem Myryad MI 120 die Sehring 502ST gönnen. Der Raum ist relativ klein (ca. 17qm) und von der Raumakustik eher "mupfig"
Bisher konnte ich noch keinen Händler auftreiben, bei dem ich überhaupt mal Probehören konnte, aber was ich hier so mitbekommen habe, scheint das ja ein ganz gutes Gespann zu sein. Da ich völlig ahnungslos bin, mal ein paar Fragen:
Die 502ST ist die mit dem Seil-Standfuß. Was kostet denn überhaupt so ein Gespann? Gäbe es eventuell Alternativen die besser/günstiger/kleiner/weiter/sonstwie sind? Ich find die halt ganz schick von der Optik und sehr filigran. Platz für irgendwelche Boliden habe ich nicht. Ja, und dann der Klang: Ich höre viel Klassik, Jazz, Vocal, überhaupt sehr viel "handgemachte" Musik. Wie sieht es bei so einer "kleinen" Box mit dem Bass aus? Transparenz haben so kleine Dinger ja meist schon, aber Bass? Ich würde mir im Idealfall einen sehr trockenen, nicht-mupfigen, ausgewogenen Bass wünschen. Habe seit etlichen Jahren 2-Wege MB Quarts hier stehen, die eigentlich auch sehr nett aufspielen, aber jetzt könnte es mal was anderes, besseres sein...
Eure meinungen würden mich interessieren, vielleicht ist ja einer aus dem Raum Frankfurt hier dabei, der Sehring hat und bei dem ich mal mit dem MI vorbeischneien könnte


Danke und Gruß,
eltom
Eegabriel
Neuling
#2 erstellt: 26. Aug 2004, 11:00
Hi Eltom,

ich kenn den Chef von Sehring... der ja auch so heisst und hier in Berlin seine Manufaktur hat.

Ein total netter Typ, der mit ganzem Herzen hinter seinen LS steht.

Am besten Du fragst ihn persönlich per mail mal nach einem Händler in deiner Nähe. Erstaunlich ist, dass Sehring LS fast unbemerkt in Deutschland geblieben sind, aber in USA der Stern
am Hifi Himmel. Er verkauft überwiegend im Ausland. Deswegen gibt es hier in Deutschland auch nicht viele Händler (ca. 20, glaub ich)

Was ich Dir über die LS selber sagen kann ist, dass es sich hierbei um absolut ehrliche, klangtreue LS handelt, die man für diesen Preis sonst nirgends auf der Welt findet.
Es gibt auch auf www.sehring-audio.de noch infos über die 502.
Obwohl mir Sehring das letzte mal sagte, dass bereits der Nachfolger da ist. Die Internetseite ist nicht auf dem neuesten Stand.

Es gibt einen interessanten Test aus den USA. ich glaub bei soundstage. musst mal bei google suchen. Kurzgefasst, der Redakteur war schlichtweg begeistert. Meinte aber, wenn man Wert legt auf einen Bass sollte das Bassmodul mitkaufen, also die 503.

Mittlerweilen gibt es ja schon die 700 Serie.
Ich weiss gar nicht, ob man die 500 Serie noch bei Händlern bekommt.

Gruß
Thomas
drollo
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Aug 2004, 11:41
Blöde Frage, Du hast Dich für Lautprecher entschieden, die Du noch nichtmal gehört hast. Wie kommst Du darauf?

Gruß
Michael
eltom
Inventar
#4 erstellt: 27. Aug 2004, 10:37
@ drollo:
Ich habe mich nicht entscheiden, aber die Sehrings in die engere Wahl genommen, weil ich so viel Gutes dazu gehört habe. Sie wird auf jeden Fall "dabeisein".

@ Eegabriel:
Mittlerweile bin ich weiter. Habe mit Herrn Sehring auch schon telefoniert. Er ist, wie Du auch sagst, ein total netter Typ. Er hat mir sogar angeboten, mir gegen Kaution ein Paar nach Hause zu schicken, dann allerdings von der neuen 702er. Ich denke, dass werde ich machen - zu Hause hören ist halt doch am Besten. Bin wirklich gespannt!

Gruß!
Eegabriel
Neuling
#5 erstellt: 27. Aug 2004, 10:46
Freut mich für Dich!

Dir wird es die Tränen in die Augen treiben.
eltom
Inventar
#6 erstellt: 28. Aug 2004, 09:33
Haha, es wird noch besser: Bin in Berlin demnächst und werde Herrn Sehring mal einen Besuch abstatten!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sehring
mamü am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  19 Beiträge
Harbeth vs. Sehring
Paddy_Dignam am 17.08.2018  –  Letzte Antwort am 26.08.2018  –  4 Beiträge
sehring stammtisch
pauli55 am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  4 Beiträge
Sehring Lautsprecher?
einie am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  2 Beiträge
Sehring 704 ... eure Meinungen???
Warteschlange am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  174 Beiträge
Offener Sehring Stammtisch
terr1ne am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2018  –  12986 Beiträge
kef iQ9 + denon 2106,gutes gespann???
IIImitchIII am 10.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  22 Beiträge
Heute, 11.2, 19.25 Pro 7, Galileo: Sehring
eltom am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  18 Beiträge
Audio Agile und Sehring?
michaelpicht am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  2 Beiträge
Welche Sehring Lautsprecher könnten das sein?
Brause1975 am 17.03.2018  –  Letzte Antwort am 01.10.2018  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.519 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedRobeztThape
  • Gesamtzahl an Themen1.426.152
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.144.497

Hersteller in diesem Thread Widget schließen