Aktivboxenvergleich

+A -A
Autor
Beitrag
laszlo
Neuling
#1 erstellt: 19. Sep 2004, 19:34
Liebe Forum-User,

Als kompletter Laie im Bereich aktive PA-Anlage bin ich gerade auf der Suche nach der für mich am besten geeigneten Aktivbox! Vielleicht ein paar Hinweise für den Einsatzbereich, für den ich die Boxen vorgesehen habe:

ich spiele vorwiegend Jongliershows im Veranstaltungsbereich für ca 100 - 500 PAX sowohl indoor als auch outdoor und suche nach einer geigneten Aktivbox-Lösung

Die Anwendungszwecke sind:

1. Einspielen unserer Showmusik über vorwiegend gebrannte CDs

2. Moderationen über Head Set (nur Sprache, kein Gesang!)

Die Boxen sollten einerseits leistungsstark und von der Tonqualität her gut sein, andererseits auch kompakt sein, dh pro Stk max 30 kg wiegen!

Ich wäre euch sehr verbunden, wenn ich Informationen/Vor- und Nachteile bzw Vergleiche zu folgenden Aktivboxen erhalten könnte - ich denke, vielleicht gibt es unter euch Menschen, die eine oder mehrere Modelle kennen/benützen, Erfahrungen weitergeben können:

EV SXA-360
JBL EON-P15-G2
Mackie SRM 450
db Opera Lyric 415

Vielen Dank schon mal für eure Beiträge
Schöne Grüße
Laszlo
martin
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Sep 2004, 09:44
Hi Laszlo,

schon mal im PA-Forum probiert?

Grüße
martin
Mr.Stereo
Inventar
#3 erstellt: 21. Sep 2004, 10:41
trotzdem ne kurze Antwort:
habe alle Boxen gehört und mich für die Opera 412 entschieden. Die Mackie ist klanglich und von der Leistung die beste aber auch die teuerste, die EV war mir zu hell und ist auch nicht gerade billig, die JBL klingt nach meiner Meinung topfig, und die Opera 412 (die alte MK2 ist besser) macht einen präzieseren Mitteltonbereich als die 415, was gerade im Sprachbereich wichtig ist. Trotzdem habe ich bei meiner einen Hochtonregler eingebaut, um sie besser auf alle Gegebenheiten eistellen zu können. Die 412'er ist handlich (ca 20kg), hat genug Power (ca 350 Watt/RMS), und sieht ganz ansprechend aus. Falls du dich für die alte Version interessierst, kenne ich eine gute Quelle.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
aktivbox??
mentos am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  2 Beiträge
Hifi Boxenständer für Outdoor
Heli0s am 17.07.2015  –  Letzte Antwort am 22.07.2015  –  7 Beiträge
Brummen bei ausgeschalteter Aktivbox! (Behringer MS16)
mk637 am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  6 Beiträge
Verkabelung Aktivbox - Abacus C2
burnhard1234 am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  5 Beiträge
mischpult -> aktivbox + aktivsub?
Aidan am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  13 Beiträge
Suche nach geeigneten Lautsprechern
Zulu110 am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  6 Beiträge
Ältere Passivbox gegen neuere Aktivbox.
gapigen am 23.06.2017  –  Letzte Antwort am 25.06.2017  –  25 Beiträge
Aktivbox ploppt beim Ein- und ausschalten
THEREALLEIMI am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  17 Beiträge
die besten boxen für 600euro?
blumentopferde am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  4 Beiträge
Genelec baut Design-Aktivbox...
Tantris am 11.01.2003  –  Letzte Antwort am 12.01.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMackci
  • Gesamtzahl an Themen1.380.123
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.262

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen