Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton RC-l und Abdeckung

+A -A
Autor
Beitrag
tobi0815
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2004, 21:33
Hallo zusammen,

ich möchte werde wohl die RC-L`s bestellen und hab`eine Frage zur Farbe der Gitter.

Bekommt man sie auch in Buche mit einem schwarzen Gitter
oder nur mit dem häßlichen Silbergitter?

In komplett schwarz sehen die großen Lautsprecher aus
wie "Särge".

Könnte man das Gitter umlackieren?

MfG
Tobi
vampear
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2004, 21:39
hab sie in Buche, silberne Gitter!! umlackieren musst du ausprobieren, Gitter weglassen kommt nicht in Frage?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Sep 2004, 21:41
Hallo,

habe mal gehört, das der Support von Canton in der Frage sehr hilfsbereit war. Ist zwar irgendwie altmodisch, aber vielleicht sollte man mal den Hersteller "anbaggern"....

Markus
tobi0815
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Sep 2004, 21:46
weglassen geht nicht,meine Kater mißbraucht nachher die
Membranen als Kratzbaum.

Kann man sich die RC-L`s auch in recht kleine Räumen (24qm)
anhören?

Hab schon soviel darüber gelesen,daß es auf jedem Fall wohl ein Versuch wert ist denke ich.
Wenn es nicht funktioniert gibt es ja immer noch ebay.

Aber trotzdem bin ich natürlich für jeden Tip dankbar.
700€ ist schließlich viel Geld
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Sep 2004, 21:49
Hallo,

ob sie in deinem Raum eine überzeugende Perfomance abliefert hat nciht alleine mit der Raumgrösse zu tun. Die nicht grade als klein zu nennen ist.

Denn du hast recht: Es geht nicht um Peanuts!

Markus
vampear
Stammgast
#6 erstellt: 26. Sep 2004, 22:07
24 qm ? erlich gesagt weiss ich es nicht, meine stehen im Keller ( knapp 50 qm, 2 M hoch, rechtekig ) , mit Fliesen und einem 20 qm Teppich, der Bass ist schon recht potent, aber auf 50 qm auch schon wieder zu wenig. Wie es sich beí dir anhört kann man nicht sagen. Am besten über den Media Murks, oder Saturn kaufen, anhören, umtauschen, und bei E. billiger kaufen
tobi0815
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Sep 2004, 07:53
habe heute Anrwort von Canton bekommen,

"Geehrter Kunde,



schwarze Gitter für dieses Auslaufmodell können Sie als Zubehör erwerben (Stückpreis 33 Eu zzgl. Mwst).

Freundliche Grüsse
Canton Kundenservice"

Ist jawohl ein Witz.
Wie kann man heutzutage so unflexibel sein und nicht die Farbe der Gitter wählen zu können.

Naja,mal schauen,werde die ganze Sache noch einmal überdenken.
pinkdagmar
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Sep 2004, 08:15
tobi, verstehe ich dich richtig! du bekommst eine box die regulär 2500 e kostet zu 700 e und beklagst dich dass man bei der der bespannung (andere farbe extra preis) nicht flexibel genug ist. da kann ich nur lachen. das sind schließlich pinatz.
tobi0815
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Sep 2004, 08:24
es geht sich um das Prinzip,

"Angebotslautsprecher" bekommt man überall,
Mit Sicherheit bekommt man auch weniger bekannte
Lautsprecher,welche nicht "schlechter" sind zum
nahezu gleichen Preis.

Canton ist ja nicht gerade ein kleiner Hersteller und da
dürfte es doch normalerweise kein Problem mit der Farbwahl geben.

Wenn der Lautsprecher regulär 2500€ kostet und jeztz nur
700€,komisch.
Wenn Canton die RC-L verkaufen würde wie warme Semmeln,
wären sie im Preis jawohl nicht so gefallen.
Muß ja schließlich einen Grund haben.
pinkdagmar
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Sep 2004, 09:53
aber, dass ist doch so die regel bei schnäppchen. superbillig beim standard aber wehe wenn extras......
damit mußt du nun mal leben. außerdem so billig finde ich den lautsprecher gar nicht. sicher die holzqualität und der bass sind überzeugend, aber von den so wichtigen mitten her sind sie eher schwach.
tobi0815
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Sep 2004, 10:48
habe jetzt bestellt und schwarze Gitter für 10€ Aufpreis bekommen
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 27. Sep 2004, 10:53
Hallo,

siehste...Kommunikation ist alles. Warum das alles, BEVOR man mit seinem Händler gesprochen hat heraus"getrascht" und durchdiskutiert werden muss bleibt mir immer noch schleierhaft.

Markus
tobi0815
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 27. Sep 2004, 11:35
verschafft wenigstens einen Eindruck vom Hersteller
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 27. Sep 2004, 12:42

tobi0815 schrieb:
verschafft wenigstens einen Eindruck vom Hersteller


Hallo,

sorry, eigentlich eher vom Käufer


Markus
Lowfi
Stammgast
#15 erstellt: 27. Sep 2004, 13:04
Ist vielleicht Geschmacksache aber die Boxen in
Buche und die Gitter in Schwarz sehen Scheisse aus.
fischpitt
Inventar
#16 erstellt: 27. Sep 2004, 14:01
mein vorschreiber hat total Recht. .
Ich habe solche Särge,Kisten Türme wie auch immer
und Schwarz/Schwarz.gefällt.Im hinteren Bereich habe ich Ergo F in Silber.Auch gut.
Die Buche/Silber sehen bei uns wegen des Holzboden nicht aus.(Wo es laut ist steht die Box) .
Und Schwarz/Silber Buche/Schwarz.wer sowas mag.Bitte,ich sage immer über sowas kann man nicht streiten.
Wenn der Händler sowas anbietet für 10,- ist eine nette Geste.Also viel spass beim Hören,und pass auf den Kater auf!
Peter


[Beitrag von fischpitt am 27. Sep 2004, 14:03 bearbeitet]
Panther
Inventar
#17 erstellt: 27. Sep 2004, 14:33
Ahoi,

die RC-L habe ich auch in Buche gekauft und neben den silbernen Gittern auch noch die schwarzen dazu erstanden.

Inzwischen stehen die silbernen Gitter im Keller und die schwarzen liegen auf dem Schrank. Mir gefallen die Lautsprecher nämlich klanglich und mittlerweile auch optisch ohne Gitter am besten.

Tja, so ist das Leben.

Grüße

Panther
PhilMixer
Stammgast
#18 erstellt: 27. Sep 2004, 14:49
@ tobi0815

Wäre klasse wenn du mal ein Bild posten könntest, wenn die RC-L da sind. Hab diese Farbkomination noch nirgends gesehen

Gruß
markusred
Inventar
#19 erstellt: 28. Sep 2004, 10:21

tobi0815 schrieb:
Wenn der Lautsprecher regulär 2500€ kostet und jeztz nur 700€,komisch.
Wenn Canton die RC-L verkaufen würde wie warme Semmeln, wären sie im Preis jawohl nicht so gefallen.
Muß ja schließlich einen Grund haben.


Auch mit 700,- machen die noch Gewinn. Da nähert man sich allmählich dem tatsächlichen Wert der LS. Wer ein neues Produkt in Höhe des UVP kauft, ist selber Schuld. Selbst 10-20% Nachlass sind noch der Witz.

Ein Bekannter führt einen Laden. Der verkauft seine (technischen Produkte) EK x 2kommairgendwas. Wenn er seinen Kunden dann großzügig 10% einräumt und die sích wie die Schneekönige freuen, hat auch er was zu grinsen.

Man kann das natürlich nicht auf jede einzelne Branche oder Produktzweig übertragen, in manchen Bereichen ist kaum ne Marge drin. Aber grundsätzlich sollte man die "regulären" Preise nicht als Maßstab nehmen - es sei denn, man zuviel Knete.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 28. Sep 2004, 10:27
Hallo lieber Markus,

ich weiss nicht welche Stammtisch-Mär du hier erzählst von 20-30% und Gewinnen.
Woher weisst du das mit den Gewinnen?

Rabatte werden immer noch in eine Kalkulation miteingerechnet. Dein Plädoyer ist ein Genickschlag für alle Firmen die betriebswirtschaftlich rechnen!

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton RC-L probehöhren
obko1 am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  4 Beiträge
Canton RC-L
llcoola7 am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  13 Beiträge
Canton RC-L
naschinico am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  29 Beiträge
Canton Ergo RC- L
Jörg_Paul_B am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  15 Beiträge
canton ergo rc-l
Hannibalor am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  10 Beiträge
Canton RC-L
IN__FLAMES am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  4 Beiträge
Canton RC-L und Lieblingssound ?
brause am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  10 Beiträge
Canton RC-L und Metal
SHMetty am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  10 Beiträge
Canton Ergo RC S vs. RC-L
am2400 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  5 Beiträge
Canton RC-A vs. RC-L
dr-dezibel am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedWenigAhnung
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.964