Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AUDIORAMA 8000 v.GRUNDIG (70s) - gibts baugl. Ersatzbässe?

+A -A
Autor
Beitrag
schabi
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Okt 2004, 13:45
hi,
bin rookie und auf der suche nach einem ersatzlautsprecher für meine defekten lieblingslautsprecher hier gelandet. es handelt sich hierbei um ein paar kugellautsprecher von GRUNDIG aus den 70er jahren - modell AUDIORAMA 8000. die teile sind noch sehr schön, allerdings sind alle membranen der 4 verbauten basslautsprechger stark porös & bröselig. weiss denn jemand ein lautsprechermodell dass ich hier problemlos einbauen kann? weiss vielleicht jemand sonstigen rat? die lautsprecher sollten sinnvollerweise in die vorgefertigten aussparungen passen und vom leistungsbild passen - jaja, wünschen kann man sich das ja mal...
vielen dank vorab für rat & tat! liebe grüsse, schabi...
wolfi
Inventar
#2 erstellt: 14. Okt 2004, 13:50
Hallo,
schaue einmal genau hin - eigentlich sollte nicht die Membran zerbröseln, sondern ihr Abschluss am Rand, die sog. Sicke. Die Sicke kann man bei diversen Firmen reparieren lassen - " Suche " - Funktion aktivieren.
detegg
Administrator
#3 erstellt: 14. Okt 2004, 13:54

... Die Sicke kann man bei diversen Firmen reparieren lassen

- oder auch selber machen - Google z.B. "refoam"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audiorama 8000
Geräteuser am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  3 Beiträge
Grundig Audiorama 7000 oder 8000?
Goldi2 am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  2 Beiträge
probleme mit Kalottenhochtöner audiorama 8000
DaBernte am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  3 Beiträge
Audiorama 8000 - Ersatz für einen defekten Basslautsprecher?
gabbo74 am 15.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.10.2003  –  7 Beiträge
Grundig Audiorama
Sodla_H am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  3 Beiträge
Grundig Audiorama 9000
Mister_McIntosh am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  2 Beiträge
Grundig Audiorama 4000 Problem
Zdoberer am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  2 Beiträge
Grundig Audiorama 9000
DRitter am 22.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  3 Beiträge
Kugellautsprecher Grundig Audiorama 9000
am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2012  –  17 Beiträge
Einzelne Audiorama kombinierbar?
viciousalive am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.03.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedHannsen88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.278
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.421