Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton RCL + Yamaha ax 596

+A -A
Autor
Beitrag
fast-mick
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Okt 2004, 07:41
Hallo erst mal!
Ich habe mir Montag auf Eure Empfehlung hin für 599,-€ ein Paar RCL's zugelegt.Waren spottbillig bei ebay zu haben, und da ich bisher Ergo 700 DC laufen hatte und auf den Canton-Sound stehe, war das für mich fast schon eine rein logische Entscheidung.
Bin mit dem Preis/Leistungsverhältnis auch sehr zufrieden. Betreibe die Anlage in einem 38m²-Raum (Stereodreieck ca. 2x2x2 m)mit der zugehörigen Phaseneinheit von Canton, die ich über meinen Equalizer- Eingang eingeschliffen habe. Die Boxen stehen in der Tiefe ca. 50 cm von der Wand entfernt. Bei basslastigen Rock- und Popstücken scheint mir jedoch der Bassdrang der RCL's etwas übertrieben. Das läßt sich auch m.E. nicht mit dem Steuergerät befriedigend beeinflussen. Hat jemand einen Tipp für mich? Was bringt Bi-Wiring? Habe übrigens i.M. noch die von Canton empfohlene Kabelstärke von 2,5 mm². Sollte man bei Laminatboden eher Spikes oder Klebegummis verwenden? Danke schonmal im Voraus!
Der Neue...
teleton
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2004, 08:56
Hallo FAST-Mick,

für meine ERGO RC-A und RC-L habe ich spezielle Gummifüsse gekauft (80,-€ für 8Stück = 2Boxen), da ich mir meinen Parkettboden mit den Spikes nicht verkratzen möchte. Die beiliegende Klebegummis als Füsse kann man allerdings vergessen, die sind zu klein und eignen sich für Deine Küchenstühle .
Die Entkopplung vom Boden mit den HIFI-Gummifüssen ist meiner Meinung nach OK.
Bi-Wiring bringt für Deine Zwecke nicht viel, da Du ja den Bass zu voll empfindest.
Bei meinen Ergo 122DC habe ich im Hobbyraum auch Bi-Wiring, was zur geringfügigen Verbesserung/Verstärkung des Basses führte - ich fand es etwas besser.
WICHTIG: Lieber ein paar gutes Lautsprecherkabel, als zwei Billige mit Bi-Wiring.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX 892 und Canton RCL???
pharcyde am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  40 Beiträge
Kabelanschluss der Canton Rcl an Yamaha AX 592!
Cantöner am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  4 Beiträge
Alternative zu Canton le 109/190 für Yamaha AX 596?
Joh. am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  3 Beiträge
Yamaha AX-596 + Canton LE190 ist das OK?
LexLuther am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  12 Beiträge
Canton Ergo RCL
chrischris am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  3 Beiträge
Canton rcl
mdenny am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  4 Beiträge
Welche LS zum Yamaha AX-596
Daniel_T am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  9 Beiträge
Canton RCL Oberbass -Probleme
hififan41 am 05.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  30 Beiträge
Canton RCL, Yamaha oder Harmanals Antrieb?
maikL am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  2 Beiträge
Canton RCL
pstark am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.940