Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche LS zum Yamaha AX-596

+A -A
Autor
Beitrag
Daniel_T
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Okt 2005, 20:54
Hallo,
Ich möchte mir gerne neue Boxen zulegen. Diesmal sollen es Hifi Boxen sein.
Ich habe bereits den Verstärker AX-596 von Yamaha.
Ich möchte ca. für ein Boxenpaar max. 700€ - 800€ ausgeben.
Welche Boxen könnt ihr mir da empfehlen?

Musikrichtung geht von: Rock, House, Techno, gute Pop musik bis zur klassischen musik.
Mein Zimmer ist auf dem Dachboden d.h. kleines zimmer mit rechts und links schrägen decken.
Als zusätzliche Info: Ich habe meinen PC an den Verstärker angeschlossen, da ich fast nur über den PC meine Musik laufen lasse.

Danke für die hilfe!


[Beitrag von Daniel_T am 04. Okt 2005, 20:59 bearbeitet]
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 04. Okt 2005, 21:47
Grüß Dich!

Für den Yamaha würde ich Dir zum Beispiel zu Tannoy oder KEF raten. Vlt. auch Monitor Audio.
Daniel_T
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Okt 2005, 22:07
oke danke.
Hm die KEF iQ 5 scheinen ganz ok zu sein. Sind auch nicht so teuer.
Was würdest du noch zu den Canton LE-190 oder Yamaha NS 8 HX sagen?
LaVeguero
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2005, 22:12
Die Yamaha kenne ich nciht, die Canton dürften mit dem Yamaha vermutlich etwas nervig klingen. Geschmacksfrage. Gerade diese Kombi kannst du aber in jedem Mediamrkt mal hören. Trotzdem würde ich alle genannten Alternativen der Canton vorziehen.
Daniel_T
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Okt 2005, 22:21
Hab jetzt mal noch 2 gefunden.
Einmal wäre das die: Elac FS 109.2
und die: Quadral Aurum 70
Weißt du zufällig mehr über die Boxen bzw. Marken?
danke
LaVeguero
Inventar
#6 erstellt: 04. Okt 2005, 22:28
Die Liste kannst du ewig erweitern. Ich habe ja bereits meine Favoriten genannt. Elac klingt hell, Quadral kenne ich nur die teuren Modelle. Die waren sehr gut. Lass dich in einem richtigen HiFi Geschäft beraten. In keinem Fall solltest du bei dem Budget die Boxen blind kaufen.


[Beitrag von LaVeguero am 04. Okt 2005, 22:29 bearbeitet]
Daniel_T
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Okt 2005, 22:29
Was genau bedeutet denn hell?
ich kann mich da leider nicht so gut aus.
Ich denk mal unter hell versteht man das sie nicht einen so tiefen Bass haben? Stimmt das?
LaVeguero
Inventar
#8 erstellt: 04. Okt 2005, 22:32
Hell heißt Hochtonbetonung, evtl. nervig und aggresiv. Mit Bass hat das erstmal nichts zu tun. Auch heißt es nicht, dass es schlecht ist. Ich mag es nciht, andere schon. Also nochmal: Geh in ein HiFi Geschäft. Dann hast du schnell einen Überblick. Auf Empfehlung blind kaufen ist das schlechteste, was du machen kannst.
Daniel_T
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Okt 2005, 22:34
ok! Danke für die Tipps ich werde mich mal beraten lassen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton RCL + Yamaha ax 596
fast-mick am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  2 Beiträge
Alternative zu Canton le 109/190 für Yamaha AX 596?
Joh. am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  3 Beiträge
Yamaha AX-596 + Canton LE190 ist das OK?
LexLuther am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  12 Beiträge
yamaha LS...?
Henneman am 06.08.2005  –  Letzte Antwort am 07.08.2005  –  11 Beiträge
Kabelanschluss der Canton Rcl an Yamaha AX 592!
Cantöner am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  4 Beiträge
Welche LS für Yamaha RX-V350 Verstärker
chri_ am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  2 Beiträge
Canton Ergo 700 - Welche Lautsprecherkabel ?
EraserMacki am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  5 Beiträge
Was für Boxen für Yamaha AX 396?
sniperyogi am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  5 Beiträge
Welche LS zum Marantz PM 14 KI
widderbertl am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  4 Beiträge
Welche LS passen zum Denon 3806 ???
rudirednose am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Elac
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 139 )
  • Neuestes MitgliedXPazanX
  • Gesamtzahl an Themen1.345.494
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.543