Saunalautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
vollecker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Okt 2004, 19:18
Hi, ist irgendwem ein Saunalautsprecher in einem Gehäuse bekannt? Ich habe bisher immer nur Lautsprecher ohne Chassis gefunden, die kann ich aber nicht nehmen, weil meine Dämmung nach 1,8cm Holz anfängt und ich keine 4cm Platz für die Tiefe der gängigen Lautsprecher habe. Also irgendwo mit Halterung an die Decke. Das einzige Modell, das ich gefunden habe hält max. 70Grad aus und das ist zu wenig.Jemand eine Idee?

thx vollecker
Mr.Stereo
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2004, 21:11
Puh, da wird mir alleine vom gedankenmachen heiss.
Evt. könnte Bose was für dich haben, auch wenn du hier nicht viele Fans finden wirst. Für extreme Einsatzsituationen hat Bose div. Lösungen.
Gehen auch Einbausysteme?
vollecker
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Okt 2004, 21:32
Was meinst Du denn mit Einbausystemen?
Mr.Stereo
Inventar
#4 erstellt: 26. Okt 2004, 21:49
Einbausysteme sind LS ohne Gehäuse, die wie Car-Hifi-Ls, direkt in die Wand oder Verschalung eingebaut werden. Falls das bei deiner Sauna geht.
vollecker
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Okt 2004, 21:52
Ja genau das geht eben nicht - wie ich ja oben beschrieben habe (ohne Chassis) ... wo bekomme ich denn Gehäuse her für einen LS? Selbstbauen ist nicht so mein Ding
Warmmilchtrinker
Stammgast
#6 erstellt: 26. Okt 2004, 22:44
Vielleicht findest du bei Canton was, die haben auch outdoor Lautsprecher. Nur für welche Temperaturen die geeignet sind, weiß ich nicht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Feuchtraum- und Saunalautsprecher
sgTiger am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher an die Decke?
projectkaos am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher gefunden, gut oder schlecht?
Fenderbender am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 29.08.2009  –  10 Beiträge
Traumlautsprecher gefunden!
Enthusiastenhirn am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  117 Beiträge
2 wege lautsprecher gefunden - defekt - gehäuse top welche bestückung??
kain84 am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  29 Beiträge
Wandlautsprecher ohne Platz
Brotzmann am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  12 Beiträge
Umbau Lautsprecher - Dämmung nötig?
rudeboy10 am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  2 Beiträge
Halterung zum anbringen an Decke/Wand
atten am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  3 Beiträge
3a Lautsprecher gefunden
Benedikt85 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  6 Beiträge
Bei Heco Lautsprecher Chassis antippen
michl26670 am 16.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedsurroundX71heco
  • Gesamtzahl an Themen1.417.813
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.790

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen