Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5 zu 1 oder Standard-Stereo?

+A -A
Autor
Beitrag
snakebyte
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2003, 13:16
Hallo zusammen!

ich überlege schon seit längerem, mir eine neue Anlage zusammenzustellen. Zur Zeit habe ich einen Harman Kardon HK6500 + Quadral Tribun-Boxen, beides ca. 10 Jahre alt. So richtig glücklich bin ich damit nicht mehr, der Sound ist irgendwie zu schlaff - es fehlen vor allem knackige Bässe!

Ich höre ca. zu 70% Musik (hauptsächlich Gitarre/Alternative etc) mit der Anlage und zu 30% laufen DVDs über die Boxen. Die Frage ist jetzt folgende:

Soll ich mir einen Dolby Digital-Receiver + 5 zu 1 Boxen holen oder besser nur neue Standboxen für meinen alten Verstärker? Ich habe mir ehrlich gesagt noch nie ein gutes 5 zu 1 System angehört, keine Ahnung wie Musik darüber kommt. Mein Preislimit für den Verstärker ist ca. 500 €, für die Boxen ebenso. Meine favorisierten Marken sind bei Verstärkern nach wie vor Harman Kardon, bei Boxen Infinity.

Würde mich über den einen oder anderen Ratschlag freuen

Ciao,

Marcel
Hörzone
Inventar
#2 erstellt: 12. Mai 2003, 13:22
Hallo Marcel

ich denke der wichtigste Schritt ist sich ein eigenes Urteil zu bilden. Such dir einen Händler bei dem du eine vernünftie 5.1 Anlage vorgeführt bekommst, und zwar mit Bild und ohne Bild. Konzertmitschnitte auf DVD lassen teilweise durchaus ein bisschen "Livefeeling"aufkommen, so wie es trotz aller Versprechungen auf einem reinen Tonträger niemals aufkommen kann und wird.
DVD Audio oder SACD sind Medien die heute nicht einschätzbar sind, vielleicht gibt es sie in ein paar Jahren nicht mehr, aber auf jeden Fall kannst du damit einen guten Eindruck von mehrkanaliger Musikwiedergabe erhalten.
Viel Spaß
Reinhard
Hörzone
Inventar
#3 erstellt: 12. Mai 2003, 13:24
ach so, vergessen

klar bekommst du für 500 Euro keinesfalls ein vernünftiges 5.1 Lautsprecherset, also zumindest dort mit Stereo beginnen um später dann weiterzumachen
gruß
Reinhard
EWU
Inventar
#4 erstellt: 13. Mai 2003, 21:50
dass die knackigen Bässe fehlen, ist kein Wunder.Die Tribun sind dankbar, wenn sie von einem kräftigen (stromstabilen, hoher Dämpfungsfaktor)Verstärker angetrieben werden.Der HK ist gar nicht in der Lage die Basschassis genügend zu befeuern.
Leih Dir mal einen kräftigen Verstärker aus,zb.AVM,NAD,T&A
und hänge ihn an die Tribun.Du wirst sie nicht mehr wieder erkennen.
neo171170
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mai 2003, 22:16
hallo marcel,

mir geht es wie dir. bin auch absoluter hk-fan und betreibe infinity-speaker. zum thema receiver: ich hatte erst einen yamaha 530. der war gerade im movie-bereich wirklich klasse. da ich jedoch auch viel musik höre, war ich nach einigen wochen nicht mehr ganz so glücklich mit ihm. auf www.areadvd.de bin ich auf den harman kardon avr 3550 aufmerksam geworden. nach lesen vieler testberichte zu diesem gerät habe ich das gute stück für knapp Euro 500,-- bei www.digitalo.de erworben, mit dem ergebnis, daß ich es auch nach nunmehr 6 wochen abends nicht erwarten kann nach hause zu kommen um die anlage anzuschmeißen. das ding ist mit verlaub: einfach nur "geil". es gibt keinen besseren receiver in dieser klasse, erst recht nicht im stereo betrieb.
bei den lautsprechern ist das so ´ne sache. ich hatte die ganze zeit ein wirklich gute 5.1 system von infinity im einsatz (NP: Euro 1500,--). Meine Meinung und auch die mehrerer Freunde ist: standlautsprecher sind letztlich nicht zu toppen. das kannst du letztlich auch in jeder zeitung lesen. das heißt nicht, daß es nicht top 5.1 systeme gibt. aber fürs gleich geld wirst du immer bessere standlautsprecher bekommen (zumal es nur wenige für den stereo-betrieb geeignete 5.1er gibt, und die sind schweineteuer). selbst meine in audiophilen dingen völlig unbefleckte freundin hat den unterschied zum alten sateliten 5.1 system sofort rausgehört. wieso holst du dir nicht erstmal einen receiver (z.B. den hk) und hörst dir das mit deinen alten lautsprechern an. wenn du zufrieden bist holst du dir ein paar neue quadrals (das können jetzt durchaus sateliten-speaker für den rear-bereich sein) und einen center. später solltest du noch den erwerb eines guten subwoofers in erwägung ziehen.
so bin ich vorgegangen und es hat sich gelohnt. ich habe jetzt ein 5.1 system mit infinity standlautsprechern (alpha50, primus300, alpha-center) mein altes system wird demnächst bei ebay versteigert!

gruß martin

PS. du solltest auf jeden fall bei einem lautsprecher-hersteller bleiben, niemals mischen. es spielt hierbei keine rolle, ob du z.B. alte und neue quadrals mischst, das hat auch bei mir sehr gut funktioniert!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TMR Standard
interconnect am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  5 Beiträge
Wie sieht Euer Stereo-Dreieck aus? (2 von 5)
Earl_Grey am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  15 Beiträge
Mitteltöner tmr Standard...?????
harry@illsoundz am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  5 Beiträge
Lautsprecher - Stereo zu 5.x erweitern
haptikus am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  5 Beiträge
Infinity Reference Standard 7
Paul_Hansen am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  4 Beiträge
ALR Lautspreher Note 5 oder Take6?
Stones am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  6 Beiträge
Wie sind die Hauptschallachsen Eurer LS ausgerichtet? (1 von 5)
Earl_Grey am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  56 Beiträge
Hilfe mit Bose Accoustic Mass 5, Serie 1
Farisx am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  25 Beiträge
Canton Vento Reference 5 oder 7?
dascnor am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  14 Beiträge
Reference 7 oder 5?
Suedberliner75 am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Quadral
  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedblood1982
  • Gesamtzahl an Themen1.346.009
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.387