Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Surroundboxen komplettset
1. 6.1 aus 2 Boxen+Sub. (0 %, 0 Stimmen)
2. AV-Receiver+Boxen set (100 %, 8 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Surroundboxen komplettset

+A -A
Autor
Beitrag
Schrammbo
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2005, 14:50
Ich möchte Wissen ob das Niro TWO 6.1 gut ist.
6.1 Sound aus 2Boxen + Subwoofer.Ist das wirklich so gut?
Wer kann mir da weiterhelfen.
Peter_H
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2005, 21:04
da gibt's als Antwort (auch wenn ich pauschal mal "Nein" sagen würde) nur das wohl häufigst ans Herz gelegt Wort diese Forums:

HÖRPROBE! Hör Dir das Teil an, und vergleiche!

Zaubern kann keiner. Kein Effekt der Welt kann klar ortbar von links hinten kommen, wenn da keine Schallwandler (sprich Lautsprecher) sind, da wird halt mit Reflektionen über die Wände und mit Phasenverschiebung gespielt, aber mehr nicht (wie auch; die Physik/Akustik kann man nunmal nicht aushebeln). Diese "Virtual Surround" oder wie auch immer genannten Systeme sind sicherlich vom Klang her etwas "räumlicher" als Stereo, aber richtiges 5.1/6.1/7.1 können die garantiert nicht annähernd ersetzen!

Wenn das wirklich ginge, dann könnte man aus EINEM Lautsprecher auch STEREO rausholen, was für die meisten eine erfreuliche 50% Einsparung zur Folge hätte, weniger Stellprobleme etc. Die Folgen wären revolutionär:
Wenn man aus einem Lautsprecher Stereo rausholen kann, bräuchte man für Surround logischer Weise hinten auch nur noch einen Lautsprecher und diese beiden könnte man dann logischer Weise wiederum durch einen einzelnen LAutsprecher Ersetzen - und voila - wir haben Surroundsound wie im Kino aus nur einem einzigen Lautsprecher! Toll! Anschließend ersetzen alle Ihre Stereo/5.1/6.1/7.1/10.1 -Anlagen durch einen einzigen Radiowecker, der mit dem Chassis dieses einen Lautsprechers "getuned" wurde - und schon wird Hifi und Surround billig und platzsparend!

Mit HÖRPROBEN erspart man sich den ein oder anderen Fehlkauf! Wenn es Dir nach einer Hörprobe UND nach AUSGIEBIGEN Vergleichen immer noch gefällt, dann kauf's Dir!


[Beitrag von Peter_H am 18. Jan 2005, 21:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Swans DIVA 6.1
Marlboro_76 am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  8 Beiträge
5.1 auf 6.1/7.1 umbauen?
Parador am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  4 Beiträge
Blu Ray Komplettset?
Kappe85 am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  2 Beiträge
Realisitischer Preis für Kappa 6.1?
Trautonium am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  2 Beiträge
INFINITY Ref 6.1, mkII
helenschein am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  3 Beiträge
Surroundboxen vorrübergehend an Stereoreceiver
olimoli am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 09.10.2003  –  6 Beiträge
welche Surroundboxen machen sinn
rextan am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  3 Beiträge
Brauche Daten des Hochtöners aus Audio Event 6.1
dasTraum am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  19 Beiträge
Wer kann mir sagen wieviel Ohm diese Boxen haben?
robsentopsen am 22.09.2016  –  Letzte Antwort am 25.09.2016  –  17 Beiträge
Heco Lab 3 Lautsprecher-wer kann weiterhelfen
Trolli111 am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.769