Wieviele Lautsprecher ?

+A -A
Autor
Beitrag
GS2002
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2004, 22:28
Hallo erst einmal,
ich finde dieses Forum erste Klasse und super informativ.
Zu meiner Frage: Ich bin stolzer Besitzer einer neuen NAD Anlage, einfach super.Jetzt möchte ich an meinem Verstärker C-372 zwei Lautsprecherpaare anschließen. Ein Paar mit 4 Ohm und ein Paar mit 8 Ohm, funktioniert das oder kann etwas kaputt gehen????
MfG Carsten
Juliandowd
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Feb 2004, 01:24
Willst du da zwei Zimmer mit beschallen?

JD
GS2002
Neuling
#3 erstellt: 25. Feb 2004, 01:28
Ich möchte zwei verschiedene Räume damit beschallen.
MfG Carsten
EWU
Inventar
#4 erstellt: 25. Feb 2004, 01:56
Hallo,
die gesamtimpedanz würde sich auf 2,6 Ohm erniedrigen.das könnte auch für den NAD zu wenig sein.Würde ich nicht machen.
Gruß Uwe
Epsilon
Inventar
#5 erstellt: 25. Feb 2004, 02:29
Hm, so allgemein kann man das eigentlich nicht sagen. Es kommt darauf an, welche Leistung dem Verstärker abverlangt wird. Bei niedrigeren Impedanzen wird der Verstärker mehr belastet. Falls keine allzugrossen Lautstärken erreicht werden sollen, müsste er eigentlich damit klarkommen.

Man sollte bei dieser Frage auch mal nach dem Wirkungsgrad der Boxen schauen. Es ist ein Unterschied, ob man da 83 oder 90 db hat. Wenn der Wirkungsgrad hoch ist, benötigt man schon weniger Leistung und kann dem Problem entgegenwirken.

Gruss, Karsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4 Ohm oder 8 OHM
rainer_ge am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2015  –  8 Beiträge
Impedanz 4 Ohm, Verstärker 8 Ohm
morpheus27 am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  2 Beiträge
6 ohm LS an Verstärker 4 ohm oder 8 ohm?
wüstegernmehr am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  7 Beiträge
4 und 8 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker?
Dazed_and_Confused am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  6 Beiträge
4 Ohm oder 8 Ohm Lautsprecher?
Crashdummy am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  10 Beiträge
2 Lautsprecherpaare mit je 4 Ohm parallel
haraldt am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  5 Beiträge
4 Ohm Lautsprecher an 6 Ohm Verstärker
Jeffst am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  8 Beiträge
4 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm- Ausgang
shigi76 am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  3 Beiträge
4 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker ein Problem?
zach am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  3 Beiträge
6 ohm lautsprecher an 8 ohm verstärker?
didihehle am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedsharren
  • Gesamtzahl an Themen1.406.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.109

Hersteller in diesem Thread Widget schließen