Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


4 lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
DAGEGEN
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mrz 2004, 16:53
moin, also ich hab vier mehr oder wniger gute große lautsprecher! wie sollte ich sie am besten aufstellen? in jede ecke eine? so dass die musik aus allen richtungen kommt... oder lieber alle vier auf eine seite... würde dann jeweils zwei aufeinander stellen... was meint ihr?

danke

alex
DAGEGEN
Stammgast
#2 erstellt: 17. Mrz 2004, 23:49
danke erstma...
tiger007
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mrz 2004, 00:10
bevor keiner antwortet...

ich würd sagen,so wies dir gefällt!.sind es 4 gleiche ls ? wenn nicht würde ich empfehlen nur 1 paar anzuschliessen,sonnst stimmt das klangbild nicht mehr.
wenn in jeder ecke eine steht hast du sicher nen räumlicheren klang. oder aufeinanderstellen?!? würde ich nicht,eher nebeneinander,aber das musst du aussprobieren, welche aufstellung dir am besten gefällt.

und pass auf die ohmzahl auf ,wenn du alle 4 boxen gleichzeitig betreibst,damit du deinen amp nicht überforderst!

lg

tiger 007
Mas_Teringo
Inventar
#4 erstellt: 18. Mrz 2004, 00:17
Ich würd ja so oder so nur 2 anschliessen, da man sonst entweder nur den näheren/lauteren LS hört, oder ein Instrument unnatürlich aus 2 Richtungen kommt.
hydro
Stammgast
#5 erstellt: 18. Mrz 2004, 16:38
hab dat gleiche problem... raum in L-form - 13 meter lang und recht schmal...

wollte da auch schon 4 ls aufstellen...

ist es mit nur 2ls besser? und wenn 4, wie sollen sie dann stehen? (siehe oben)

mfg hydro
Leisehöhrer
Inventar
#6 erstellt: 18. Mrz 2004, 18:48
Hallo Alex,

ob die Boxen zusammenpassen kann nur durch ausprobieren ermittelt werden. Dann kommt es auf die Raumakustik an
4 Boxen überhaupt gut klingen können in dem Raum.
Boxen sollten nicht in Ecken aufgestellt weil der Bass dort unnatürlich viel Schalldruck bekommt. Der ist dann aber sehr unpräzise. Ich würde es einfach ausprobieren ob 2 Boxen vorne und 2 hinten besser kommt wie alle von vorne.
Selbst übereinander kann gelingen. Ist aber unwarscheinlich weil der Wirkungsgrad der beiden Marken gleich sein müsste. Dann lieber nebeneinander mit ettwas Abstand zwischen den Verschiedenen Boxen. Ich würde sie ab 50 cm auseinanderstellen. Dann noch vermitteln bei der Entfernung. Die lauteren Boxen müssen genau soweit näher stehen das es am Hörplatz nicht mehr zu unterscheiden ist.

Gruss leisehörer
DAGEGEN
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mrz 2004, 22:33
ok ich probier dann mal nen bissl rum... berichte dann morgen mal... danke erstmal... bis später
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleines Zimmer, große Lautsprecher - wie aufstellen (oder austauschen?)
Cantello am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 02.04.2011  –  5 Beiträge
Lautsprecher aufstellen.
-jk- am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  8 Beiträge
Lautsprecher wie richtig aufstellen?
starbury am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  7 Beiträge
Lautsprecher auf Rollbrett stellen?
doc_relax am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  19 Beiträge
vier lautsprecher an zwei kanälen anschließen
dj-mike am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.12.2006  –  19 Beiträge
Lautsprecher Aufstellen
Bergmeise am 02.03.2003  –  Letzte Antwort am 02.03.2003  –  2 Beiträge
Stereo mit vier Canton Boxen
motoerhead68 am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  4 Beiträge
4 oder 2 Lautsprecher ?
Yam2k am 04.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  13 Beiträge
Lautsprecher aufstellen
FlyingDaniel am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  6 Beiträge
Lautsprecher Abstimmungen
MrFlorian81 am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.278