Meine erste Baustein Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Loorper01
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 29. Jan 2005, 00:12
Hallo erstmal

Hab mir einen Vollverstäker gekauft, der einen Frequenzgang von 5- 30000 Hz hat. Ich weiß etwas ungewöhnlich, ist aber so. Wenn die Boxen nur einen Frequenzgang von 20- 20000 Hz haben, können die dann bei zu tiefen oder hohen Frequenzen kaputt gehen? Sollte man da irgendeinen Filter einbauen, so wie im Autoverstärker SubSonic Filter?

Danke im voraus

MFG Michael
deivel
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jan 2005, 00:37
Lautsprecher haben Frequenzweichen, da geht nichts kaputt.

Zumal Lautsprecher diese Frequenzwerte nicht erreichen können, bzw. nicht erreichen brauchen.

über 20000 Hz hört nichtmal mehr ein Goldohr den Ton. Und die meisten Subwoofer machen bei 25 Hz schluss, wenn ich mich nicht irre.

Kurz gesagt, Der Frequenzganz eines Vollverstärkers gibt keinen Ausschlag.
Loorper01
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Jan 2005, 15:41
DAs habe ich mir auch gedacht, wollte das nur mal genau wissen, bevor was kaputt geht.

Besten Dank

MFG Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erste Anlage geplant: NuBox 101 + Yamaha AX 397
Beatlemania am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  2 Beiträge
Bitte um Rat: Erste Lautsprecherauwahl !
parzeval23 am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  18 Beiträge
Erste Erfahrungen mit Canton Ergo RCL
Mel*84 am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.04.2017  –  5357 Beiträge
Die erste vernünftige Stereo-Anlage (ca.500?)
7seven7 am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  4 Beiträge
Neue "Brüllwürfel" - erste Eindrücke
m4xz am 19.05.2015  –  Letzte Antwort am 20.05.2015  –  6 Beiträge
Einsteiger-Anlage: Optimierung
Killaz am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 25.08.2007  –  12 Beiträge
ist meine anlage laut genug?
toto1988 am 30.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  8 Beiträge
Welche Boxen für meine Anlage ?
meGa* am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  14 Beiträge
Erste Hörerfahrungen mit der nuWave 125
TurntableT am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  20 Beiträge
Neuvorstellung + erste Frage (kennt ihr diese LS)
hermannfwalde am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.932 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedKBMoNe
  • Gesamtzahl an Themen1.365.188
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.001.695