Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


t+a tal160 vs t160e

+A -A
Autor
Beitrag
mdenny
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Feb 2005, 13:09
Ich möchte mir ein paar gebrauchte boxen kaufen die tal160 ist viel neuer aber auch teurer als diet160e. wer hat rat?????
ronmann
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2005, 12:11
Außer dem Namen haben die nix gemein. Die TAL ist der wesentlich größer bestückte LS, dagegen klingt die t160 quietschig. Einen guten Kompromiß machst du mit TB140. Basspotenter als die T160, klanglich durch die Alumitteltöner weiter in der Gegenwart als ne T160 und preislich sind die Unterschiede deutlich geringer als wenn du eine TAL160 kaufst. Das schöne an deren Preisstabilität ist ja, dass du sie kaufen kannst, hörst eine Weile und verkaufst dann zum selben Preis. Allerdings je neuer, desto mehr verlieren sie dann doch leider an Wert. TB160 kannst du auch kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE T&A T160E Basstreiber?
I.Q am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  5 Beiträge
T&A TMR !60 vs. T 160 E Criterion
Hifideldei am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  4 Beiträge
Magnat Vintage 450 vs. T+A TAL X3
Seinfeld am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  10 Beiträge
T+A KS 300 vs Nubert Nuline 102
amhorn am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  10 Beiträge
B&W N804 vs. T+A Criterion TB 160
Psycho238 am 03.05.2015  –  Letzte Antwort am 14.05.2015  –  6 Beiträge
T+A T160 oder T+A TB160
Willy_Brandt am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  7 Beiträge
T&A A2D
Udo am 15.09.2002  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  10 Beiträge
T+A Criterion TB140
Hintzi am 24.12.2002  –  Letzte Antwort am 27.12.2002  –  5 Beiträge
T&A TMR 160
Wraeththu am 18.01.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  2 Beiträge
Hörbericht T+A P3
Seneca am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.102