Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufhilfe Standlautsprecher erwünscht

+A -A
Autor
Beitrag
Crashdummy
Stammgast
#1 erstellt: 19. Mrz 2005, 17:08
Hallo
Wollte mir in naher Zukunft Standlautsprecher kaufen. Preislich sollen sie max. 1300,- € (paarpreis) kosten. Habe mir die Canton Ergo 902 schon angeschaut und angehört. Klingen nicht schlecht, hatte aber leider keine direkte Vergleichsmöglichkeiten zur Konkurrenz.
Welche Standlautsprecher können mit der Canton klanglich mithalten oder sind sogar besser?
Wie schon geschrieben sollten nicht teurer als 1200,-€ sein.
Gefüttert werden sie von einem Yamaha RX-V750.
Sie sollen erst nur im Stereobetrieb laufen. Später sollen noch Center und Surrond-Lautsprecher folgen.
Dank im voraus für Tipps und Infos
Gruss Helmut
Roland04
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Mrz 2005, 17:14
Hallo,
es gibt einige Alternativen
Die hier können nicht nur mithalten, sondern sind mE auch um Ecken besser
1.)
Monitor Audio S 8
2.)
Phonar P30
3.)
Triangle Altea ES
4.)
Dali Suite 2.8
5.)
Wharfedale Evo 30

und es gibt sicher noch andere gute Alternativen
Berman
Inventar
#3 erstellt: 19. Mrz 2005, 18:03
B&W DM 604 S3 1 Paar 1300~

Das sind allerdings schon Riesenviecher, aber bieten auch klasse Klang fürs Geld, wenn mans ein wenig Basstärker mag!
Wilder_Wein
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2005, 19:24
Hallo,

da darf ich mit meiner Kef Q7 natürlich nicht fehlen. Ein schöner Allrounder mit einem kräftigen Bassfundament.

Kostet Uvp. 1398, ist aber schon ab 1000 Euro zu bekommen.

http://www.kefaudio.de/products/qseries/qserieshome.html

Gruß
Didi
Crashdummy
Stammgast
#5 erstellt: 19. Mrz 2005, 19:57
Hallo
Dank Euch für die bisherigen Antworten!
geht ja fix hier
Habe gerade gesehen das ich mit meiner Anfrage das falsche Forum erwischt habe. Bitte um Nachsicht
Also wenn ich mir die bisherigen Antworten so anschaue, scheint die Canton eine unter vielen zu sein. Habe mich schon längere Zeit nicht mehr mit Hifi befasst und mittlerweile auch den Überblick verloren. Aus den 80er ist mir Canton noch in guter Erinnerung geblieben. Hatten in dieser Zeit recht gute Lautsprecher im Programm. Zumindest in der mittleren Preisklasse.
Von den bisher von euch genannten Lautsprecher, sprechen mich rein optisch gesehen, die Kef Q7 und die Wharfedale Evo30 am ehesten an. Eine Hörprobe wird da aber letztlich den Ausschlag geben. Hoffe Sie klingen so wie sie aussehen
Gruss und Dank
Helmut
P.S.:Gibt es eigentlich noch was vernünftiges von Cabasse?
Habe seinerzeit sehr von deren Lausprechern geschwärmt. Wenn ich da an die legendäre Albatros denke...mensch war das eine "Box".


[Beitrag von Crashdummy am 19. Mrz 2005, 20:07 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Mrz 2005, 07:07
Hallo,
dann höre Dir mal die Cabasse Caprera an, kostet ca. 1200 EUR/Paar
manaslu
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Mrz 2005, 08:43
Auf alle Fälle auch mal die Audio Physic Yara hören !
Die sehen nicht nur nett aus (kein Plastik wie bei den Kef's,B&W usw.)sondern klingen auch noch sehr fein !
Stand vor der selben Entscheidung und habe mich für die o. g. LS entschieden.
Evtl. noch Dali Evidence 470 und natürlich HGP Dona anhören.
Grüße
Uli
PS: Mit dem Yammi Probe hören....unbedingt !
Towny
Inventar
#8 erstellt: 20. Mrz 2005, 16:16
unbedingt auch mal die Audience 72 bzw. 82 von Dynaudio anhören

mfg Towny
TSstereo
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 20. Mrz 2005, 16:19
Hallo Helmut,
schau mal in unseren Thread: http://www.hifi-foru...8542&back=&sort=&z=1

Vielleicht findest Du hier auch Anregungen.

Ansonsten: Probehören, Probehören..................

Gruss
Thomas


[Beitrag von TSstereo am 20. Mrz 2005, 16:19 bearbeitet]
Hifi-Tom
Inventar
#10 erstellt: 20. Mrz 2005, 18:12
Hallo, Crashdummy,

cinema 04 hat Dir ja unter anderem auch die Monitor Audio S8 empfohlen, hier kommt jetzt der Nachfolger, die RS 8, die ich optisch noch schöner finde u. klanglich soll sie excellent sein, hör sie Dir mal an. Canton ist meiner Meinung nach hoffnungslos überbewertet, aber hör sie Dir ruhig mal im direkten Vergleich zu anderen Mitbewerbern an.
Wilder_Wein
Inventar
#11 erstellt: 20. Mrz 2005, 20:06

Hifi-Tom schrieb:
Hallo, Crashdummy,

cinema 04 hat Dir ja unter anderem auch die Monitor Audio S8 empfohlen, hier kommt jetzt der Nachfolger, die RS 8, die ich optisch noch schöner finde u. klanglich soll sie excellent sein, hör sie Dir mal an. Canton ist meiner Meinung nach hoffnungslos überbewertet, aber hör sie Dir ruhig mal im direkten Vergleich zu anderen Mitbewerbern an.


Hallo,

gibt es von den Nachfolgern schon Bilder? Schön waren die MA ja schon immer.

Gruß
Didi
celle
Inventar
#12 erstellt: 20. Mrz 2005, 20:10
@Crashdummy

Mal Abseits vom Mainstream

Sony SS-X90ED, 699€ das Stk.

Geheimtipp!


Marcel
Hifi-Tom
Inventar
#13 erstellt: 20. Mrz 2005, 21:17
Hallo, Wilder Wein,

hier ein Link zur neuen Serie mit Bild:

http://www.avreview.co.uk/news/article/mps/UAN/225/v/2/sp/
<Christoph>
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 21. Mrz 2005, 09:43
Nubert nuWave 85 oder 105 oder nuLine 80 oder 100. Nubert bietet zahlreiche Möglichkeiten, später auf Surround aufzurüsten. Bis 30.4. liefern die außerdem versandkostenfrei, so dass ein Vergleich mit anderen Produkten risikolos möglich wäre.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher?
kalle7 am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  10 Beiträge
Welche Standlautsprecher
HGHarti am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.01.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher
Robaaat90 am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  4 Beiträge
canton ergo 902 oder elac 208.2
vkvg am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  6 Beiträge
standlautsprecher bis 300euro paarpreis
md_canton321 am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  2 Beiträge
Canton Ergo 902 DC - Erfahrungsbericht
jakenblues am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  51 Beiträge
Canton Ergo 1200 DC
I.Rolfs am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  16 Beiträge
Standlautsprecher
DME am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  16 Beiträge
Canton Ergo 902 Probleme
mickikrause am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  10 Beiträge
standlautsprecher...
peter77 am 31.07.2003  –  Letzte Antwort am 04.08.2003  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • KEF
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026