Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infinity Kappa 6.1i

+A -A
Autor
Beitrag
traffic27
Neuling
#1 erstellt: 03. Apr 2005, 23:13
Moin MOin

Besitzt hier vielleicht jemand die Kappa 6.1i und kann mir was über den Klang erzählen.?
Könnte welche günstig bekommen, kann sie aber nicht Probehören.

Im vorraus,Traffic
a-way-of-life
Stammgast
#2 erstellt: 06. Apr 2005, 18:05
Hallo Traffic.
Willkommen im Forum . Ich bin zwar nur ab und an hier, habe aber ein Pärchen 6.2 besessen (ist identisch mit der 6.1) und kann dir sagen, daß diese an ordentlicher Elektronik (ich hatte Cambridge C500/P500 mit Sony ES-CD) sehr gut klingen. Will heissen, bei mir in einem offenen Wohnzimmer mit ca. 25 m² hatten die Kappas einen sehr warmen und offenen, räumlichen Mittel-/Hochtonbereich. Was die Auflösung angeht ist der Polydome und der Emit-R schon klasse. Stimmen klingen total echt, als ob man ein Live-Konzert im Zimmer hat . Jedes noch so kleine Detail wird genau da abgebildet wo es hingehört. Der Bass war etwas "schmalbrüstig" , d.h. es hätte für meinen Geschmack schon etwas mehr Tiefbass sein können, ansonsten jedoch sehr konturiert. Ich kann dir die Kappas schon empfehlen, wenn der Preis stimmt. Sollten in gutem Zustand nicht über ca. 300,00 Euronen liegen. In dieser Klasse gibt es nicht viel, die diese Lautsprecher überbieten.

Gruß
Olli
ThorstenH
Neuling
#3 erstellt: 20. Apr 2005, 17:35
Hallo,

ich bin selbst Besitzer zweier 6.2i und sehr zufrieden! Betreibe diese mit Bi-Amping an einen Yamaha AX-892, dann kommen die Bässe noch satter. Die Mitten und Höhen sind Dank der verbauten Technik brilliant! In meinem Wohnzimmer (40 qm) ausgezeichneter feiner Klang bei verschiedensten Musikstilen, v.a. finde ich die plastische Wiedergabe von Gitarren sehr real; fast wie im Konzert.

Für den derzeitigen Preis (ca. 300,-) hervorragend!

Kann ich also empfehlen!
storchi07
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Mrz 2007, 11:56

ThorstenH schrieb:
Hallo,

ich bin selbst Besitzer zweier 6.2i und sehr zufrieden! Betreibe diese mit Bi-Amping an einen Yamaha AX-892, dann kommen die Bässe noch satter. Die Mitten und Höhen sind Dank der verbauten Technik brilliant! In meinem Wohnzimmer (40 qm) ausgezeichneter feiner Klang bei verschiedensten Musikstilen, v.a. finde ich die plastische Wiedergabe von Gitarren sehr real; fast wie im Konzert.

Für den derzeitigen Preis (ca. 300,-) hervorragend!

Kann ich also empfehlen!


typischer american-style eben !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Kappa 6.1i Austauschlautsprecher? Reparieren? Spule Defekt?
brandy.fly am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  7 Beiträge
Infinity Kappa Welche?
darth_vader am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.05.2013  –  37 Beiträge
Kappa Infinity 6.2 II
onkelhati am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  3 Beiträge
Infinity Kappa 7 - Dringend bitte!
a-way-of-life am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  22 Beiträge
Infinity Kappa 90 was wert
oliver289 am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  10 Beiträge
Spikes für Infinity Kappa
ch606 am 06.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  4 Beiträge
Infinity Kappa 100 Wert ?
Smoke165 am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  9 Beiträge
Infinity Reference oder Kappa
GreenGekko am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2014  –  11 Beiträge
Infinity kappa 90 Renaiance
fredl am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  2 Beiträge
Infinity Kappa Emit 902 Quelle?
Lauschangriff am 01.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.257