lautsprecher an zwei verschiedene quellen anhängen????

+A -A
Autor
Beitrag
dreale
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Mai 2005, 16:05
Hallo Zusammen

Ich habe eine Frage bezüglich meinen Wharfedale Diamond 8.1 Boxen.

Ist es möglich diese gleichzeitig an meine Stereoanlage und an meinen Plasma TV anzuhängen oder geht dabei etwas kaputt? Wenn ich mir das als Laie so vorstelle sollte eigentlich nichts passieren können.... oder doch??

Es soll dabei jeweils nur der TV oder die Stereoanlage laufen (ausser ich lasse meine Freundin ran ;-)))

Danke für eure Auskünfte

dreale

PS: was könnte passieren wenn doch mal beide quellen gleichzeitig den lautsprecher ansprechen??


[Beitrag von dreale am 26. Mai 2005, 16:07 bearbeitet]
Michi1965
Inventar
#2 erstellt: 26. Mai 2005, 21:39

dreale schrieb:

PS: was könnte passieren wenn doch mal beide quellen gleichzeitig den lautsprecher ansprechen??


Endstufencrash! Und das bekommt bestimmt sogar einem ausgeschalteten Gerät nicht besonders gut.
Schließe den TV an den AVR an, dann bist Du auf der sicheren Seite. Hat zwar den Nachteil, diesen jedesmal einschalten zu müssen, aber Du bist auf der sicheren Seite
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ein Lautsprecher, zwei Quellen?
catman65 am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  25 Beiträge
Zwei Audio-Quellen an einem Lautsprecherpaar
hifinarr am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  8 Beiträge
Lautsprecher mit 2 Quellen nutzen
Steve1405 am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  4 Beiträge
2 verschiedene Lautsprecher Systeme an 1 Verstaerker?
Maxmax007 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  6 Beiträge
"Verschiedene Bässe" passend zum Lautsprecher
hestra4 am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  5 Beiträge
Zwei Quellen an zwei Anschlussarten gleichzeitig an KRK RP5 ROKIT G2?
Bononoromo am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  2 Beiträge
zwei Verstärker an einem Lautsprecher
erikafuchs am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2017  –  10 Beiträge
Lautsprecher an PC+Xbox anschließen?
OneManArmy am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
Lautsprecher und zwei amps
drafi am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  4 Beiträge
Zwei paar Lautsprecher gleichzeitig
hilairea am 10.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedrene.nm
  • Gesamtzahl an Themen1.386.030
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.632

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen