Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Center wirkungsvoll vom fernseher entkoppeln??

+A -A
Autor
Beitrag
gt231
Inventar
#1 erstellt: 05. Jun 2005, 11:38
hi!

ich kämpfe im moment damit, meinen center lautsprecher (heco vitas center 2) vom fernseher zu entkoppeln. bei hohen lautstärken fängt das gehäuse des fernsehers richtig an zu schwingen und es bilden sich manchmal sogar streifen im oberen bereich der bildfläche. die hauptlautsprecher stehen jeweils auf 80kg schweren angehobenen granitplatten, sind also optimal vom raum getrennt. den center habe ich jetzt mal auf speziellen höhenverstellbaren spikes aus messing aufgestellt, die ich früher mal für die hauptlautsprecher verwendet habe. doch es übertragen sich immer noch schwingungn auf den fernseher. kann mir jemand einen guten rat geben, wie ich das problem koplett entfernen kann? an die wand schrauben kommt nicht in frage, er soll schon auf dem fernseher stehen bleiben

danke für jede hilfe!!

edit: versehentlich bei stereo gelandet, sorry! geht natürlich um surround


[Beitrag von gt231 am 05. Jun 2005, 11:41 bearbeitet]
Leon-x
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2005, 11:49
Hallo

Meine Lösung findest du hier:

http://www.hifi-foru...928&postID=last#last

Ist nur ein Beispiel.


Leon
gt231
Inventar
#3 erstellt: 05. Jun 2005, 14:23
hier mal gewünschte bilder meiner anlage. wollte sie eigentlich sowieso noch zur schau stellen, aber erst, wenn ich bilder von meinem heimkino im dunkeln habe. habe nämlich eine spezielle beleuchtung, die das heimkino abends in vollem glanz erstrahlen läßt. aber die bilder werde ich dann später nochmal hier reinstellen. hier erstmal 2 bilder bei tageslicht. man sieht, das der center auf spikes steht. hatte auch mal eine natursteinplatte zwischen center und fernseher, hat aber auch nichts geholfen

http://www.fileloade...D0TulaIyauf7H3MfX3hy
http://www.fileloade...3IahKVOlMTn7MqylMYuN
Leon-x
Inventar
#4 erstellt: 05. Jun 2005, 14:36
Hallo

Hier noch der andere Thread im Surroundbreich:

http://www.hifi-foru...um_id=55&thread=5113

Nicht dass einige User durcheinanderkommen.

Wie schon gesagt musst du halt irgendetwas zwischen Center und TV bringen was man dämpfen kann. Eben ein art Platte. Jedenfalls wäre Gummidämpfer schon idealer als Spikes.

Leon


[Beitrag von Leon-x am 05. Jun 2005, 14:37 bearbeitet]
gt231
Inventar
#5 erstellt: 05. Jun 2005, 14:45
könnte styropor helfen?
Leon-x
Inventar
#6 erstellt: 05. Jun 2005, 14:51
Hi

Nur bedingt würde ich vermuten. Müsste man testen. Obwohl ? Könnte doch einige Schwingungen abhalten.

Jedenfalls kann dicker zusammengelegter Stoff einiges helfen.

Von mir aus legt ein zusammengefalltetes (schwarzens) Handtuch unter. Nur bedecke nicht die Lüftungsschlitze des TV. Kann ja auf dem Bild nicht sehen wie dein TV von Hinten aussieht.

Jedenfalls beieinflusst mein Center den TV nicht.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 05. Jun 2005, 14:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher vom Regal entkoppeln
helm.helm am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  4 Beiträge
Boxen entkoppeln
Hifi-Jens am 31.10.2002  –  Letzte Antwort am 15.11.2002  –  43 Beiträge
Kompaktlautsprecher richtig entkoppeln
cpjones am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  2 Beiträge
Gummidämpfer zum Entkoppeln - woher?
bukowsky am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  25 Beiträge
Absorber, Puck entkoppeln... Günstig
da_spawn am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  4 Beiträge
regallautsprecher entkoppeln?
audio-gerbil am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  2 Beiträge
LS entkoppeln
Heimwerkerking am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  12 Beiträge
Lautsprecher entkoppeln.
harmin4000 am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  9 Beiträge
Boxen entkoppeln
Esuldur666 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  4 Beiträge
Lautsprecher entkoppeln
Hydrazin am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 23.12.2015  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedlensdu
  • Gesamtzahl an Themen1.344.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.687