Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


regalboxen für wandnahe aufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
olafcm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jun 2005, 12:42
hallo,
ich suche regalboxen für meinen dachboden, die ich direkt an die wand stellen kann. der raum ist 4x2m groß


olafcm
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2005, 13:54
Grüß Dich!

Wo liegt denn Dein Budget? Günstiste Alternative wären z.B. die passiven Behringer Truth B-2031.

Grüße,

LaVeguero
olafcm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Jun 2005, 17:45
budget liegt eigentlich so bei 400€ das paar, aber notfalls auch mehr, ansonsten will ich erstmal mit zwei lautsprechern anfangen und dann später aufrüsten. das ganze soll dann meine pc-anlage werden ;)receiver habe ich noch einen denon avr-1804 mit alten boxen, den will ich eigentlich weiterverwenden
Osi
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Jun 2005, 18:13

olafcm schrieb:
budget liegt eigentlich so bei 400€ das paar, aber notfalls auch mehr, ansonsten will ich erstmal mit zwei lautsprechern anfangen und dann später aufrüsten. das ganze soll dann meine pc-anlage werden ;)receiver habe ich noch einen denon avr-1804 mit alten boxen, den will ich eigentlich weiterverwenden :)


Wie siehst denn mit Selbstbau aus ??

Gruß OSi
LaVeguero
Inventar
#5 erstellt: 29. Jun 2005, 22:04
Naja... Eignen würde sich da jede Box mit Bassreflex vorne. Beispiele: Wharfeade, Dali Concept, Focal Chorus, KEF Q...

Trotzdem würde ich bei direkter Wandnähe eher zu Studiomonitoren greifen. hersteller hier: Mackie, Behringer, Tannoy...


[Beitrag von LaVeguero am 29. Jun 2005, 22:05 bearbeitet]
teite
Stammgast
#6 erstellt: 29. Jun 2005, 23:07
Hallo,

Bei direkter Wandaufstellung würde ich einen aktiven Studiomonitor ala Behringer Truth B2031A mit schaltbarer Raumanpassung nehmen.

Sonst kriegste immer ne Grundtonüberhöhung rein, bei wandnaher Aufstellung.

cu,
Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schäden durch Wandnahe Aufstellung?
toben am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  3 Beiträge
Schlanke Lautsprecher für Wandnahe Aufstellung
meriwether am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  12 Beiträge
Suche Regalboxen bei problematischer Aufstellung
digifan am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  3 Beiträge
Suche schlanke Standlautsprecher für wandnahe Aufstellung --> KEF iQ50 ?
Adam_HD am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  5 Beiträge
Wandnahe Aufstellung kompensieren
michael.nord am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  4 Beiträge
Regalboxen für kleinen Rotel am PC (Desktop)
Mojo1604 am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  14 Beiträge
Klipsch RF-5 und wandnahe Aufstellung
ernst123 am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 25.09.2006  –  3 Beiträge
Wandnahe Aufstellung ein so großes Problem?
OOooOO am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  5 Beiträge
Bitte um Erläuterung zu "Wandnahe Aufstellung"
watcher4711 am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  23 Beiträge
B&W 705 wandnahe Aufstellung - "Korken" rein oder nicht ?
horace am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Behringer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitglied_Cane_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.782
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.811