Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ich bräuchte mal Eure Hilfe suche ganz bestimmte Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Firstlight
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jul 2005, 19:33
Hallo

Ich habe vor 10 Jahren bei einem Praktikum in einem Hochhaus in der obersten Etage was wechseln müssen.

Der Besitzer dieses Hauses wohnte dort hoch oben auf der gesammnten Fläche.

In seinem ca 120 m² großen Wohnzimmer standen 2 Lautsprecher aus edelstem Holz auf edelsten Mahagoni Plattformen. Die Lautsprecher waren ganz sicher 2,20 Meter hoch 70 cm breit und ca 1 Meter Tief.

Jede dieser Lautsprecher war an einer sehr großen seperaten Endstufe angeschlossen und trotzdem noch am Netz angeschlossen. (Teilaktiv vielleicht)

Diese Teile waren so schwer das man sie nicht einmal nur ansatzweise bewegen konnte.

Durch die Schallwandbespannung konnte man ganz oben in der Schallwand einen ca. 30 cm Treiber erahnen.

Es sind aber keine Quadral Titan gewesen denn die sind dagegen echt klein.

Wer kann mir bitte helfen und mir den Hersteller oder Bilder dieses Lautsprechers geben.

Die Lautsprecher konnten übrigens niemal aufgebaut dort hochgebracht worden sein...meine vermutung geht in die Richtugn das die dort oben in der Wohnung aufgebaut und aufgestellt wurden.

ICh bedanke mich ganz herzlich und wünsche allen noch einen schönen Abend.
DerTESS
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Jul 2005, 20:13
hi
wie war denn die form? mehr der typische kasten, oder etwas ausgefallenes?
wenn das holz und die grösse in deiner beschreibung nicht wären würde ich ja evtl. auf diese hier tippen: http://www.hifihenkes.de/PRODUKTE/DYN/dyn_consequence.html

mfg
Tess
Firstlight
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jul 2005, 20:39
Hi und danke für die schnelle antwort.

Die Lautsprecher sind es leider nicht obwohl sie denen etwas ähnlich sind.

Die Bauweise war klassisch also wie eine überdimensionierte Säulenbox.

Merkmal war das die Boxen über ganz dicke graue Kabel mit Scartstecker ähnlichen Verbinungen mit den Endstufen verbunden waren.

Wie gesagt ich bin 182 groß und konnte nicht über oder auf das Gehäuse blicken.

Die PLattformen waren ca. 6 cm dicke Mahagonimassivholzplatten welche auf 6 Spikes standen.

Die Teile habe ich seitdem nirgendwo mehr gesehen und den Besitzer konnte ich damals nicht fragen. Der hatte auf jeden Fall ne Menge kohle......

gruß timo
mamü
Inventar
#4 erstellt: 21. Jul 2005, 05:11
Von der ersten B&W Matrix Serie gab es meine ich auch so fast 2,00 m hohe. Habe sie mal mitte der 90er in einem Hifi Laden gesehen.

Bildchen oder Link find ich grad nicht.
DerTESS
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Jul 2005, 05:32
hi
dann müsstest du diese hier meinen: http://cgi.ebay.de/w...item=7531616191&rd=1

aber das können sie laut firstlight nicht sein, denn die form passt irgentwie so garnicht in seine beschreibung.

habe auch erst an sie gedacht, die grösse würde passen und spontan sind mir nach der grössenbeschreibung die matrix 800 eingefallen.

mfg
Tess
GandRalf
Inventar
#6 erstellt: 21. Jul 2005, 07:07
Moin auch,

Zu deiner Beschreibung passt natürlich so etwas:



Wenn du noch irgendwelche abgedrehten Sachen sehen willst:

h**p://www.exoticaudio.org/

oder:

h**p://www.audiofederation.com/catalog/index.htm

vielleicht findest du da die Gesuchten.

Firstlight
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Jul 2005, 07:22
Danke Danke Danke

Die auf dem Foto wo der mann daneben steht kommt der ganzen sache verdammt nah aber es ist meiner Meinung nach immer noch nicht das gesuchte objekt.

obwohl aufbau und form schon stimmen....


gruß First
LaVeguero
Inventar
#8 erstellt: 21. Jul 2005, 07:48
Grüß Dich!

Konntest Du denn sehen, wie viele Chassis verbaut waren?
Firstlight
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jul 2005, 10:32
Das einzige was hinter der Stoffbespannung zu erkennen war war ein 30 ?er Speaker mit nem Goldrand auf Augenhöhe.

Ansonsten leider nix.....

Im Prinzip aufgebaut wie eine Quadral Titan aber eben noch höher noch voluminöser.....



Gruß Timo
MH
Inventar
#10 erstellt: 21. Jul 2005, 14:45
"Zu deiner Beschreibung passt natürlich so etwas:"

mutig oder hemmungslos
GandRalf
Inventar
#11 erstellt: 21. Jul 2005, 15:05
Moin nochmal,

Es gab vor Jahren mal eine MB Quart Reference. Die hatte auch wie die Quadral Titan den Bass oben eingebaut. War glaube ich ein 38er oder sogar 42er Baß.
Das käme in etwa mit der Grösse hin.

martin
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 21. Jul 2005, 16:34
*LOL* Der Breitbandabsorber mit mittiger Stoffbespannung neben dem LS ist der Hammer. Manche Leute graust's auch vor nichts
mnicolay
Inventar
#13 erstellt: 21. Jul 2005, 16:41

martin schrieb:
*LOL* Der Breitbandabsorber mit mittiger Stoffbespannung neben dem LS ist der Hammer. Manche Leute graust's auch vor nichts :D

jau, dieses Modell scheint zudem am liebsten Bier zu absorbieren
Gruß
Markus
GandRalf
Inventar
#14 erstellt: 21. Jul 2005, 17:19
Bier? -Klingt gut, ich nehme auch eins!!
natürlich nur zum Absorbieren

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bräuchte mal Eure Hilfe !
Fentanyl am 17.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  3 Beiträge
Bräuchte mal eure Hilfe/Verstärker!!
vagabund69 am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  3 Beiträge
bräuchte eure hilfe
harkon02 am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  4 Beiträge
BRAUCHE EURE HILFE :o)
ndl am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  13 Beiträge
Tipp / Hilfe bzgl. Lautsprecher.
viper2007 am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  4 Beiträge
Hilfe bei Aufstellungsort Lautsprecher
bluesea1 am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  6 Beiträge
Hilfe bei Lautsprecher-Auwahl
Michael78 am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  5 Beiträge
Lautsprecher --> Hilfe
becksU am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  4 Beiträge
Jungs, ich brauch Eure Hilfe beim Lautsprecherkauf!!
Susann am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  6 Beiträge
Hilfe!
DieBoDu am 16.09.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.250