Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


warum sind die so leise

+A -A
Autor
Beitrag
alfa.1985
Inventar
#1 erstellt: 04. Aug 2005, 17:45
Hallo zusammen,

ich sammle laienhaft Lautsprecher, bevorzugt aus den 80ern und 90ern. Vor kurzem habe ich mir ein Paar Quadral Quintas 215S zugelegt, die mich beim ersten Versuch total enttäuscht hatten - ich hatte parallel dazu noch ein Paar Pilot ST505 betrieben und die Quadrals gar nicht gehört. Als ich dann die Piloten abgeschaltet habe und das Volumen um einige Stufen erhöht habe kamen die Quintas eigentlich ganz anständig rüber. Die Bässe waren um einiges klarer, als bei vielen anderen Standboxen mit ähnlicher Bestückung.

Frage an die Profis : warum stimmen die Hersteller, was den Schalldruck angeht die LS so unterschiedlich ab, daß der Laie im direkten Vergleich immer zu den lauteren, anstatt zu den besseren tendiert ?

Viele Grüße

alfa.1985
MrObi
Stammgast
#2 erstellt: 04. Aug 2005, 18:24
Hallo,
bin zwar kein Profi, aber ich glaube da weiß ich eine Antwort drauf:

Das liegt an der Empfindlichkeit der Lautsprecher.
LS mit gutem Wirkungsgrad haben größer 90dB bei 2,83V/m.

Lautsprecher mit schlechtem Wirkungsgrad brauchen halt mehr Leistung um die gleiche Lautstärke zu erzeugen...

Ist keine Abstimmungssache sondern Konstruktionsbedingt - die größeren teureren Modelle haben auch meistens den besseren Wirkungsgrad...
lolking
Inventar
#3 erstellt: 04. Aug 2005, 18:30
Ich kann nicht nachvollziehen wieso du meinst dass man immer zum lauteren tendiert. Es ist eine sehr schlechte Art 2 Lautsprecher gegeneinander probezuhören wenn man sie gleichzeitig laufen läßt! dass gibt ein furchtbares Wirrwar bei dem man keinen Lautsprecher entsprechern bewerten kann.
Ich würde immer erst ein Paar hören und dann das Nächste.
alfa.1985
Inventar
#4 erstellt: 04. Aug 2005, 18:50
Danke für die Antworten,

habe natürlich die Boxenpaare auch noch nacheinander probegehört - jetzt stell ich mal für ein paar Wochen die Quadrals rein. Bei einem TT der Quintas hatte eine Schaumstoffsicke einen 2 cm langen Riss - habe ihn mit lösemittelfreiem Kleber versucht zu reparieren - meint ihr das funzt mittelfristig ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen so leise! Warum?
Lennox015 am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  8 Beiträge
extrem leise Wiedergabe - Warum?
boersenhai am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  4 Beiträge
B&W Warum so?
mahbod432 am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  52 Beiträge
lautsprecherständer - warum so teuer!
NoisyNarrowBandDevice am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 07.11.2008  –  6 Beiträge
Warum so basslastig?
Modest am 02.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  10 Beiträge
Meine Lautsprecher sind zu leise....neue SONAB??
Blackshark am 18.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2003  –  4 Beiträge
Klipsch Anlage zu leise?
michael259259 am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  4 Beiträge
Böxli sind zu leise
Chrigä am 24.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  2 Beiträge
Linke Box Xtrem leise!
RJ91 am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  12 Beiträge
Warum klingen meine Boxen so kraftlos?
Mcattttt am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2008  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 97 )
  • Neuestes MitgliedErik_Trees
  • Gesamtzahl an Themen1.345.133
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.902