Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W DM603S3 + Canton Vento809DC Messungen

+A -A
Autor
Beitrag
plz4711
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 28. Aug 2005, 06:24
Guckt man sich auf www.stereophile.com
die Messungen mancher Lautsprecher an,
so wundert mich das doch ein bisschen sehr.

Das Abstrahlverhalten guck ich mir ja schon gar nimmer so genau an; schließlich kein Wunder, wenn ein Zweiwegereich mit 3,5kHz trenn hier und da a bissi buckelig aussieht (schönes Beispiel: Piega C8 LTD).
Der Frequenzgang - nunja, da findet man auch hier und da lustige Blüten, aber was solls -> dafür gibts ja iquilizer - die Monitor Audio Silver S2 sieht z. B. richtig gut englisch aus.

Aber das Abklingverhalten der oben genannten ("Wasserfalldiagramm") sieht doch a bissi übel aus, finde ich.

Andererseits: die Hersteller können diesbezüglich auch besser, wenn man sich z. B. die DM302 anguckt.

Leider hamnse auf www.stereophile.com keine Verzerrungsmessungen, aber die letzte Stereoplay hat ja gezeigt, wohin das führt...

Natürlich haben diese Messungen überhaupt nix mit dem Klang zu tun, ich weiß, everything goes, everything is superb.
Aber irgendwie ... desillusionierend.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton oder B&W
Duckshark am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  8 Beiträge
B&W, Phonar oder Canton
-newbee- am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  13 Beiträge
Canton L800 DC, B&W, Sonus Faber
Loopguru am 16.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  18 Beiträge
B&W 600 Serie 3 / Canton Karat
nexxk25 am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  4 Beiträge
War gerade LS hören (B&W, Canton)
eriatarka am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  16 Beiträge
Canton XL und B&W DM601 S3
Formula am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  2 Beiträge
Canton Vento 802 oder B&W 686
Tim34 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  6 Beiträge
Canton kaufen oder B&W behalten
schlöti am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 01.07.2011  –  2 Beiträge
Canton Ergo 690DC vs B&W CM8
Freezz am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.08.2013  –  7 Beiträge
Canton GLE 490 vs. B&W 704
nclmde am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitglieddonnerbluemchen
  • Gesamtzahl an Themen1.346.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.522