Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Empfehlungen für eine komplette Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
sakri
Neuling
#1 erstellt: 23. Okt 2005, 11:26
Hallo,

ich suche eine Anlage und habe kaum konkrete Vorstellungen.
Ich habe um ehrlich zu sein praktisch keine Ahnung von Hi-Fi und Elektronik allgemein, deshalb bin ich fuer alle Tipps und Empfehlungen dankbar.
Ich werde mich u.U. auch bald in einemFachgeschaeft beraten lassen, ziehe es aber vor schon mal etwas Vorwissen und Produktnamen mitzubringen.
Im Internet habe ich schon versucht mich zu informieren, jedoch ohne wirkliche Ergebnisse, und da ich mit "Fachforen" sehr gute Erfahrungen gemacht habe bin ich hier gelandet.

Bis dato habe ich eine mittelwertige Kompaktanlage, die JVC FSSD 1000R. Hat noch perfekt gereicht als ich noch bei meinen Eltern wohnte, ist mir aber mittlerweile ganz klar - obwohl sie nicht schlecht ist - zu wenig.

Preisvorstellung ist fuer alles inklusive (Also mit Lautsprechern) 1000 bis maximal 1500 Euro, wobei weniger natuerlich immer mehr ist.

Eine Kompaktanlage kommt auch nicht in Frage, sondern eine Komponentenanlage der 40 cm Klasse oder wie man das auch immer nennen mag.

Sie soll ganz klar auf Musik ausgelegt sein, ein Verbund mit dem Fernseher ist in naher Zukunft nicht geplant, deshalb muss auch kein DVD-Player dabei sein, Radio ist auch total nebensaechlich.

Wegen der Nutzung als Musik-Anlage wird es wohl ein Stereosystem da es im Surround Segement weil es da in der Preisklasse nichts wirklich Gutes gibt glaube ich.

Nutzen werde ich sie in einem quadratischen 25 qm Raum mit Parkett. Was Musik angeht hoere ich von Klassik ueber Rock und Jazz bis hin zu elektronischer Musik alles, wobei der Schwerpunkt insbesondere auf letzterem liegt. Es sollte also schon etwas "Druck" dahinter sein.

Achja, ich bin kein Designfetischist, die Komponenten sollten aber schon zusammen passen und ein gutes, mondernes Aeusseres aufweisen, am Besten waere natuerlich alles von einem Hersteller ... es soll halt einfach eine huebsche, einheitliche Anlage mit gutem Sound sein.

Also ich bedanke mich schonmal im Voraus fuer alle Antworten!




MfG

Edit:

Achja, faellt mir gerade ein:
Ich habe in der Vergangenheit schon sehr gute Erfahrungen mit Harman/Kardon gemacht und kuerzlich auch eine Empfehlung bekommen.

Was haltet ihr vom "HK 970 Hifi-Verstärker"? Und was wuerdet ihr aussen rum bauen? (Wenn das Teil was ist) Und welche Boxen wuerden den ausnutzen?

Und was ist da der Unterschied zum "HK 3380 AV-Receiver"? (Der billiger ist aber Videoeingaenge besitzt)


[Beitrag von sakri am 23. Okt 2005, 11:31 bearbeitet]
meinkino
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2005, 11:31
hier schon mal einen anhaltspunkt für den anfang der suche:
www.klingtgut-lsv.de/preiswert.htm
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Okt 2005, 11:49
die alte marantz serie läuft gerade aus... ich habe auch schon tatsächlich die ersten sonderangebote gesehen... daher würde ich als verstärker den marantz pm 7200 näher beäugeln.

als boxen habe ich persönlich die hier:

http://produkte.gute...617c0&tt_products=49

da würde noch geld für nen player übrigbleiben (auch da läuft gerade die alte marantz serie aus ).

was hast du den bisher schon für boxen gehört? was/warum gefällt dir davon (nicht)?

das wichtigste bei der anlage sind die boxen... dafür sollte man das meiste ausgeben. ein guter cd player ist eher noch die maniküre...

elektronik alternative: rotel, nad, hk, teac,... jede marke hat seine fans.

boxen: asw, magnat quantum serie, monitor audio, wharfedale, quadral, kef,...

ach ja, zum thema vorwissen: du solltest möglicherweise mal hier etwas lesen...

http://www.elektronikinfo.de/audio/verstaerker.htm

und hier www.hifiaktiv.at unter sachthemen


[Beitrag von MusikGurke am 23. Okt 2005, 11:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche neue Anlage - irgendwelche Empfehlungen?
einszwo am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  5 Beiträge
Komplette Anlage für 1000? gesucht.
fubert am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  12 Beiträge
Empfehlungen für komplette Anlage bis 1000,- ?
Timmitus am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  6 Beiträge
Brauche Empfehlungen für meine Anlage
saci am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  6 Beiträge
600euro für komplette anlage
erixxx am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  16 Beiträge
Anlage für komplette Wohnung
Chris1999 am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.07.2008  –  4 Beiträge
Komplette Anlage für 600 ?
HexorHardTechno am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  21 Beiträge
Komplette Anlage für Partykeller - ca. 1500 ?
luxxer am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  6 Beiträge
Komplette Anlage für 30 qm Partyraum
Grog5 am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  9 Beiträge
Komplette Anlage ~500 EUR
Footur am 03.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkeinefarben
  • Gesamtzahl an Themen1.344.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.503