Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vergleich Klipsch RB25/RB35 und nuLine 30 /nuWave35

+A -A
Autor
Beitrag
hifiapo
Neuling
#1 erstellt: 21. Apr 2006, 11:50
Hallo,

ich möchte mir ein paar neue Boxen (Kompaktboxen) eventuell mit Sub kaufen. Preislimit: 1000€
Derzeit sind die Klipsch RB25 und RB35 für 50% (sowie der Sub RSW-12) vom Originalpreis zuhaben.

Ich habe leider bisher nur die KB-25 gehört und die finde ich sehr gut (sehr lebendig unf trennscharf)
Ich bin sehr an einem Vergleich der Klipsch Boxen mit den Nubert's nuLine und den nuWave interessiert. Wer hat diese Kombinationen bereits verglichen?

Ich möchte die Boxen in erster Linie für Musik nutzen (Pop, Rock aber auch Klassik / Vivaldi), lasse aber auch meinen Fernseher über den Receiver und somit auch über die Boxen laufen.

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe.

PS. Gut finde ich an beiden Systemen, dass man Sie gut zum Heimkino erweitern kann.
dr-dezibel
Stammgast
#2 erstellt: 28. Apr 2006, 09:42

hifiapo schrieb:
Hallo,

ich möchte mir ein paar neue Boxen (Kompaktboxen) eventuell mit Sub kaufen. Preislimit: 1000€
Derzeit sind die Klipsch RB25 und RB35 für 50% (sowie der Sub RSW-12) vom Originalpreis zuhaben.

Ich habe leider bisher nur die KB-25 gehört und die finde ich sehr gut (sehr lebendig unf trennscharf)
Ich bin sehr an einem Vergleich der Klipsch Boxen mit den Nubert's nuLine und den nuWave interessiert. Wer hat diese Kombinationen bereits verglichen?

Ich möchte die Boxen in erster Linie für Musik nutzen (Pop, Rock aber auch Klassik / Vivaldi), lasse aber auch meinen Fernseher über den Receiver und somit auch über die Boxen laufen.

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe.

PS. Gut finde ich an beiden Systemen, dass man Sie gut zum Heimkino erweitern kann.



Wenn du die rb25 gehört hast und sie dir sehr gut gefallen haben, warum weitersuchen? Bei den kursen zur zeit wäre für mich die lage schon klar. Die schnellen entscheidungen sind doch oft die besten.

Von den 35ern kannst du etwas mehr punch im bass-bereich erwarten. Kosten aber auch mehr als doppelt so viel.

Vielleicht kannst du die Klipsch ausleihen und dann lässt du dir die Nubert schicken und vergleichst zuhause. Wenn sie dir dann nicht gefallen, schickst sie zurück.
Sockelfreund
Inventar
#3 erstellt: 28. Apr 2006, 10:02
Ich empfand damals die RB-35 als eine verstärkerfreundliche, schnelle, spielfreudige, lebendig spielende GROßE Kompaktbox mit einem nicht gerade sanften Hochtonbereich.

Die war zwar hell abgestimmt, aber nicht unangenehm, dafür fehlte dem Hochtonbereich meiner Meinung nach die gewisse Sänfte.

Du solltest auf jeden Fall mehr vergleichen.

Mit welchen LS haste die RB-25 verglichen?


mfg
Sockelfreund
hifiapo
Neuling
#4 erstellt: 29. Apr 2006, 04:51
Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antworten. Ich habe die RB25 mit der KEF IQ3 verglichen und fand sie beim ersten Probehören besser. Inzwischen (bin bereits mehrmalig in hifiläden gewesen) bin ich mir unschlüssig).

Gruß, Arne
Sockelfreund
Inventar
#5 erstellt: 29. Apr 2006, 08:05

hifiapo schrieb:
Hallo,

Ich habe die RB25 mit der KEF IQ3 verglichen und fand sie beim ersten Probehören besser.

Gruß, Arne

Entschuldigung, wenn ich so dumm frage, aber welche fandeste jetzt besser?
Die IQ3 nehm ich an?

mfg
Sockelfreund
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RB25 vs. Jamo D570
verres am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  11 Beiträge
Boxenständer für Kompakte (hier: Klipsch RB25)
lukas77 am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  7 Beiträge
Klipsch R-115SW ODER Nubert NuLine aw-993
basti-2909 am 24.11.2015  –  Letzte Antwort am 27.11.2015  –  13 Beiträge
Verstärker für nuLine 30 + ABL?
Dabula am 19.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  5 Beiträge
Vergleich PSB Alpha B 1 Nuline 32
eldermanaiac am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  4 Beiträge
Verstärker für Nuline 30 mit ATM
Mr.Nuline am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  10 Beiträge
Stereo Reciever für nuLine 30 Exclusive
dave_christoph am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  16 Beiträge
Tanny Reveal, Klipsch RB25 oder was ganz anderes?
PhillipLuepke am 15.09.2011  –  Letzte Antwort am 16.09.2011  –  14 Beiträge
Nuline 284 Basskraft ?
Marantz_kannz am 12.04.2016  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  34 Beiträge
Klipsch Preise
Abraa am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 76 )
  • Neuestes MitgliedHiFiLaie90
  • Gesamtzahl an Themen1.346.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.680