Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Entscheidung für Verstärker HK oder Denon

+A -A
Autor
Beitrag
Schuppinson
Neuling
#1 erstellt: 15. Mrz 2007, 13:57
Hallo,
bin ganz neu hier angemeldet und benötige ein paar Infos über einige Verstärker.
Und zwar über den:
HK680 (Bj., gebraucht Preis ca., Qualität)
Denon PMA 1500R bzw. MKII (Bj., gebraucht Preis ca., Qualität)
Denon PMA 1060 (Bj., gebraucht Preis ca., Qualität)

Bin seit einiger Zeit aus dem Thema, ich weis nur noch das Denon damals eine sehr gute Komponenten verbaut hat und ob das bei den oben genannten Geräten auch so ist kann ich nicht sagen, also brauche ich Hilfe von Euch.

Für schnelle und präzise Antworten bin ich sehr dankbar, die Suchfunktion habe ich auch genutzt aber nichts hilfreiches gefunden.
Gruß
Guido Schupp
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Mrz 2007, 16:45
Hallo,

HK 680: Mitte 90er Jahre, gebraucht ca. 300€

Denon 1500 MK II: gebaut bis vor 1-2Jahren, R2 war Vorgänger, gebraucht ca. 400€ aufwärts

Denon 1060: um 1990, gebraucht ca. 250€

Zur Qualität kann ich nix sagen, bin kein Techniker.
Der Denon 1500 wäre schon eine Klasse höher, die anderen zwei sind mit neuen Verstärkern zum Preis von 300-400€ vergleichbar.

Gruß
Robert
Schuppinson
Neuling
#3 erstellt: 15. Mrz 2007, 17:02
Danke für die schnelle Antwort!
Kannst du auch was zu dem Denon 920 sagen?
Oder bessern noch gibt es im Netz vielleicht eine Seite wo die verschiedenen Geräte nach Baujahr und Hersteller aufgelistet sind? Wär doch mal ganz hilfreich.
Im Moment ist noch der HK680 mein Favorit.
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Mrz 2007, 17:44

Oder bessern noch gibt es im Netz vielleicht eine Seite wo die verschiedenen Geräte nach Baujahr und Hersteller aufgelistet sind? Wär doch mal ganz hilfreich.

Audiomarkt
Vieles ist dort an Geräten und Testergebnissen (mit Erscheinungsdatum des Berichts) aufgeführt.
Zum Denon 920 steht hier noch was im Forum, und hier ein paar Meinungen zum HK 680.

Kenne die Geräte nicht näher. Meine Favoriten sind die Sony-Panzer (Esprit-Serie) Anfang-Mitte der 90er Jahre.

Gruß
Robert
Schuppinson
Neuling
#5 erstellt: 15. Mrz 2007, 23:13
Klasse danke für die Links, haben mir sehr geholfen.
Werde mal noch ein bisschen rumgucken und mich dann entscheiden. Noch arbeitet der Wega noch es knistert nur langsam zu viel.
Gruß
Guido
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wollte Verstärker ersteigern: Onkyo, HK oder Denon
phlipper am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  5 Beiträge
HK 970 oder Denon PMA700AE
am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  14 Beiträge
Denon PMA 700AE oder Harman kardon HK 675?
Dauzi am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
Verstärker-Auswahl Beratung (Vintage Marantz, HK, Denon...)
YvanV am 10.07.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  11 Beiträge
Welchen Verstärker kaufen ? Yamaha Hifi AX 497 , Denon PMA 500 AE oder Harman/Kardon HK 970 ?
haifidellitea am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  6 Beiträge
hk 980, hk 970, pma 700 oder Yamaha ax 397
nico21 am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  36 Beiträge
ENTSCHEIDUNG : YAMAHA ODER DENON
Freakylicious am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  20 Beiträge
Neuer Verstärker: HK 970?
White-Eagle am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  4 Beiträge
Harman Kardon HK 990 Verstärker für Heco Celan 800 ?
Conjurer am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  7 Beiträge
Verstärker Denon oder Nad
Silberkuhtreiber am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedPezimm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.573