Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Paar Lautsprecher + Receiver, evtl Sub ?

+A -A
Autor
Beitrag
Tomi28
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Aug 2007, 13:51
Hi ihr,
ich bin auf der Suche nach Stereo Lautsprechern und einem Receiver (evtl noch einen Subwoofer).
Vorab noch: ich bin 14 Jahre alt, und daher steht mir nicht viel geld zur verfuegung. aber ich will etwas kaufen, dass ich dann auch noch ein paar jahrzehnte lang benutzen kann aber dann doch wieder nicht mehr als ca. 500euro!
da mein vater die nuBox 310 besitzt un ich begeistert bin, wollte ich auch in die richtung. eines steht bei mir schon fest: entweder werden es die 311 oder die 381. warscheinlich dazu noch das ABL-311 bzw. 381.
achja, dazu noch: mein zimmer ist ca. 18m2 gross, teppichboden und decke aus holzbalken, aber in mehr als 3m hoehe. ich hoere meistens RnB un HipHop, aber dann doch auch eigentlich alles ^^. wichtig ist fuer mich kraeftiger bass!
beim receiver bin ich noch sehr unentschlossen. ich habe mir gedachd dass ich mir jetzt schon einen 5.1 receiver kauf un dann in ein paar jahren die LS auch auf 5.1 aufrueste, was wuerdet ihr machen?
was haltet ihr vom sub? brauch ich zur 311 einen oder eher nicht, wegen dem ABL-modul?

bin schon gespannt auf eure meinungen

MfG Tomi28
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2007, 15:04
also erstens... bei nubox + abl wärst du schon bei gut 500€..


also als AVR, würd ich in richtung 200-250€ gehen, weil, wenn du etwa 300€ für die ls einplanst, kommst du später bei einen verhältnis von etwa 1 zu 4/5.


ich würd mir jedoch 100% alternativen anhören, was dich vllt mehr begeistert


wie KEF IQ1
Magnat Quantum 503
Monitor audio BR2
Mordaunt Short avant 902i
Wharfedale Diamond 9.2
canton gle 403


ein zusätzliche besuch beim hifi-händler ist sicherlich nicht verkehrt.


bei AVR wäre das möglich

Yamaha 559
Onkyo 505(4)
Kenwood krf 5200 /7090
Pioneer 417/817
Yamaha 459
denon 1507

wärst da unter anderen über deinen budget.
Tomi28
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Aug 2007, 16:21
hmm ja ... un was sagste zum thema: lieber ABL oder den 441 Sub?
AHtEk
Inventar
#4 erstellt: 26. Aug 2007, 17:21
also ein sub sollte später sowieso nicht fehlen... und wie ich weiss wirds schwierig ein abl-modul an einen avr zu klemmen, informier dich da mal bei nubert.

es kann sein, das der avr bananas unterstützen muss oder so.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für ca. 700? / Paar + evtl. Sub
Kathi2010 am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  8 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher, evtl. Receiver
patterchon am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  7 Beiträge
Verstärker + 2 Lautsprecher (+ evtl. Sub)
Oliversum_ am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2013  –  9 Beiträge
Ls+Verstärker(evtl+Sub) Max. 1.000?
-abc123- am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  2 Beiträge
Lautsprecher bis 400?/Paar
EckhaM am 02.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  16 Beiträge
Neukauf Receiver und evtl. Lautsprecher BITTE VERSCHIEBEN
Loki@LEV am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  3 Beiträge
suche Stereo-Receiver und evtl. neue Lautsprecher
tron1990 am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  10 Beiträge
Bitte um Hilfe 2 kleine LS + Sub+ evtl. Receiver
ichweissnix am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  4 Beiträge
Suche AV Receiver/Lautsprecher/Sub fürs Wohnzimmer
rico333 am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 27.09.2015  –  11 Beiträge
2 Kanal Receiver / Mehrkanal ?
Gensel am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Magnat
  • KEF
  • Mordaunt Short
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 122 )
  • Neuestes MitgliedJLT
  • Gesamtzahl an Themen1.345.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.279