Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


yamaha oder kenwwod

+A -A
Autor
Beitrag
rolfpe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2004, 09:23
Hallo und guten Morgen,

würde mich über Unterstützung bei folgenden
Fragen freuen:

Tendiere beim Receiverkauf zu dem Yamaha 440
bzw. dem Kenwood 7070. Als Boxen hat mir
der Händler die Sony LAP 305 empfohlen.
( Habe einen Billig-DVD und einen Sony CD Player )

Möchte mit der Anlage vornehmlich DVD und CD
hören. Zu beschallen ist ein relativ kleiner,
ziemlich zustellter Raum von rund 12-14 qm

Wo sind die Unterschiede zwischen den Receivern
( preislich ist der Kenwood rund EUR 80 teurer ) und
passen die Boxen zur Anlage ?

Danke im Voraus für Rückinfo.

Danke pinter
magga2000
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jan 2004, 10:08
naja, in dieser preisklasse werden sich die beiden receiver nicht viel tun. allerdings würde ich eher zum yamaha raten, da die meist gute dsp´s und ordentlich leistung/dynamik haben. wunder kannst du in dieser preisklasse aber natürlich nicht erwarten.

von dem boxenset würde ich persönlich die finger lassen. mind. 500,- euro für ein "spielzeug-boxensystem" finde ich doch recht happig. hinzu kommt, dass da auch kein sub mit dabei ist. boxen bzw. lautsprecher wäre aber das letzte, woran man sparen sollte.

sag uns doch mal, wieviel du ausgeben möchtest, dann können wir dir ein paar vorschläge machen.

gruß
stephan
rolfpe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jan 2004, 10:57
Hallo Stephan,

zunächst Danke für die Info.

Das Boxenset von Sony ( ohne Subwoofer ) soll als
Ausstellungsstück EUR 180,00 kosten.

Auf Deine Frage: Würde max. so bis 300-400 Euro
gehen wollen.

Gibt's Alternativen zu Sony-Lösung ?

Gruss pinter
magga2000
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2004, 11:06
willst du denn überhaupt noch einen sub dazu ? ich tippe mal ja, oder ?

wie wärs mit teufel - sets ? schau doch mal unter www.teufel.de nach, da gibt´s einige recht brauchbare einsteigersets, die dem sony system mit sicherheit klanglich überlegen sind.

gruß
stephan
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Jan 2004, 12:19

Hallo Stephan,

zunächst Danke für die Info.

Das Boxenset von Sony ( ohne Subwoofer ) soll als
Ausstellungsstück EUR 180,00 kosten.

Auf Deine Frage: Würde max. so bis 300-400 Euro
gehen wollen.

Gibt's Alternativen zu Sony-Lösung ?

Gruss pinter


Ich halte dein Budget zu unausgewogen....Bei 300-400.-EUR für das Boxenset reicht ein Pioneer 511/512 ABSOLUT aus. Alles andere ist verschenktes Potenzial (egal zu welchem Schnäppchenpreis man irgendetwas bekommt)
rolfpe
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Jan 2004, 12:34
Hallo und Danke für die Antworten.

Ich möchte mein " Problem " verdeutlichen:

Hören möchte ich sowohl CD's und eben auch
DVD's ( Musik und Film ). Dies wäre natürlich
unter " Einsatz " von DTS / Dolby Pro Log.
schön. Ich habe - wie gesagt - den DVD Player,
ein Kassettendeck und den CD-Player.

Bin auf den Yamaha 440 , bzw. den Kenwood 7070
über sehr positive Hinweise in verschiedenen Veröffentlichungen gekommen. ( Preis für den Yamaha
bei e-bay ca. EUR 280,- , für den Kenwood ca. EUR 330 )

Welche " Anlagetipp " kann mir gegeben werden ?

Gruss pinter

p.s. habe den Hinweis auf " Teufel " gelesen und dort
für EUR 199,- das Lautsprechersystem Concept e Magnum
gefunden - Taugt's was ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha player : cd oder dvd?
francisco07 am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  5 Beiträge
DVD und CD? Oder einfach nur DVD?
Catwisle am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 19.03.2005  –  22 Beiträge
DVD- oder CD-Player
Marlowe_ am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  9 Beiträge
CD- und DVD-Player
Sandi am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  9 Beiträge
Passender CD-Player zu Yamaha AX-1050, oder doch neuer DVD-Player?
xakafabolous am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  2 Beiträge
yamaha oder sony?
hikl am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Yamaha CD-Spieler und CD-Wechsler
markusb42 am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  10 Beiträge
Receiverkauf aktuell.
Macnum am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  3 Beiträge
CD- oder DVD-Player?
maxximum am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  5 Beiträge
CD hören über billig-DVDP ?
Tobster am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.586