Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFi-Verstärker mit Mini - Abmessungen

+A -A
Autor
Beitrag
harubang
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Dez 2007, 15:05
Hallo die Runde!
Ich möchte zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und suche daher einen ordentlichen HiFi Verstärker, der von den Abmessungen her so klein ist, daß er sich gut transportieren läßt.
Denn er soll:
1. zu Hause eine Karaoke Anlage mit zwei Sony G 1 Boxen und zwei JBL Control 1 Boxen mit Kraft versorgen
und
2. transportable Kraftquelle für die o.g. JBL Boxen sein, wenn ich außer Haus Diaschauen zeige, die von einem Stumpfl EventControl (das ist von der Audio-Funktion her ein mp3-Player) gesteuert werden.
Farbe soll möglichst silber sein.
Was nehm ich da am besten, was gibt es da überhaupt?
Bin für jeden Hinweis dankbar!
Gruß
harubang
STEREO_Fan
Stammgast
#2 erstellt: 09. Dez 2007, 18:03
Hallo harubang


Was richtig schnukeliges:

http://cgi.ebay.de/P...eZWD1VQQcmdZViewItem

und

http://cgi.ebay.de/P...eZWD1VQQcmdZViewItem

Vor und Endstufe für unter 500€.

Der Klang ist auch noch super.

Passt in jede Tasche,weil richtig winzig.

Grüße Kai
harubang
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Dez 2007, 22:04
Danke für den Tip, Kai!

Aber ich brauche Ausgänge für zwei Boxen-Paare und denke außerdem, daß für meine Zwecke Vor- und Endstufe besser in einem Gehäuse sein sollten!
Vor Jahren hab ich da mal was von AIWA und UHER gesehen, weiß aber die Typenbezeichnungen nicht mehr.
Kennst Du die Dinger?

Gruß

harubang
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 10. Dez 2007, 09:22
Hallo,

wie wäre es denn mit diesem kleinen süßen Teil? http://www.eu.onkyo.com/de/products/product_de_44596.html

hier ein gebrauchter Vorgänger: http://cgi.ebay.de/O...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß
Bärchen
harubang
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Dez 2007, 13:21
Danke, Bärchen!
Genau so etwas in der Art suche ich!
Gibt´s da noch Alternativen von anderen Herstellern?
Wer kennt da etwas und hat eventuell sogar Erfahrung damit?

Gruß

harubang
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 10. Dez 2007, 13:48
Klout
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 10. Dez 2007, 13:57
Hallo,

Der hier wäre evtl. noch eine Option:
Muscial Fiedelity XT100

Der Nachteil, man benötigt wenn ich mich nicht irre, die externe Stromversorgung dazu!

mfg, Martin
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 10. Dez 2007, 14:01
Hallo,

wenn es etwas teurer sein tarf, gibt es neben MF auch noch Cyrus.

Fast alle Hersteller hatten eine Zeit Minibausteine im Programm, ab und an taucht mal was bei Onkel Ebay auf...einfach mal schauen

Gruß
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mini-Verstärker gesucht (TA20xx?)
mats99 am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  5 Beiträge
Suche einen Mini Verstärker
paulschorch am 25.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  14 Beiträge
Mini Verstärker mit FM Tuner
Brus-xy am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  2 Beiträge
Verstärker für Mini Budget
BrightUp am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  8 Beiträge
Suche Mini-Verstärker
catwisler2 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  8 Beiträge
Mini Verstärker mit Bluetooth - Gibt es sowas?
Xwitz am 22.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  8 Beiträge
Mini-HiFi-Verstärker ESA-1
TomFly am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  9 Beiträge
Hifi Mini Verstärker/Receiver gesucht
Gugug am 30.01.2016  –  Letzte Antwort am 31.01.2016  –  6 Beiträge
Mini- und HiFi geht das überhaupt?
MöchteGerneHiFi am 06.02.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  6 Beiträge
Mini Hifi mit optical input
manu440 am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.179