Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker-DVD-CD Player Anlage muss ersetzt werden

+A -A
Autor
Beitrag
saenf
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Jan 2008, 20:53
Hallo zusammen

Wir haben eine HiFi-Anlage bei uns im Wohnzimmer. Die besteht aus einem Verstärker mit integriertem Radio-Tuner, sowie ein DVD-CD Player (von der gleichen Linie ,also Aussehen ist genau gleich wie der Verstärker, gehört irgendwie zusammen). Also der Player spielt DVD-Videos sowie Musik-CDs ab wird aber über denn Verstärker angesteuert (nur eine Fehrnsteuerung).
Am Verstärker sind zwei Boxen angeschlossen, per AUX ein LCD-TV (max. 720p mit HD Ready Kleber, einer der älteren mit nur einem HDMI-Anschluss, wird schon verwendet), sowie eben der DVD-Player.

Nun macht uns das System zu schaffen und wir würden gerne ein neues anschaffen. Dazu brauche ich "eure" Hilfe!

Was für Systeme könnt ihr empfehlen die das aktuelle, gleich oder besser ersetzen, für jemand der gerne Musik (CD, Radio) hört und DVD's, Tv schaut??

sag schon mal jetzt Danke ;-)

Gruess saenf


[Beitrag von saenf am 08. Jan 2008, 21:01 bearbeitet]
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2008, 21:29

saenf schrieb:
Hallo zusammen

Wir haben eine HiFi-Anlage bei uns im Wohnzimmer.


Hallo,

wie groß ist der Raum ?


saenf schrieb:
Die besteht aus einem Verstärker mit integriertem Radio-Tuner, sowie ein DVD-CD Player (von der gleichen Linie ,also Aussehen ist genau gleich wie der Verstärker, gehört irgendwie zusammen). Also der Player spielt DVD-Videos sowie Musik-CDs ab wird aber über denn Verstärker angesteuert (nur eine Fehrnsteuerung).
Am Verstärker sind zwei Boxen angeschlossen, per AUX ein LCD-TV (max. 720p mit HD Ready Kleber, einer der älteren mit nur einem HDMI-Anschluss, wird schon verwendet), sowie eben der DVD-Player.


soll die komplette Anlage ersetzt werden oder möchtet Ihr die Lautsprecher behalten ? Was für Musik wird gehört ? Wie hoch ist das Budget ? Wenn Ihr die Lautsprecher behalten möchtet was für welche sind das ? Vielleicht machst Du auch genauere Angaben zu den restlichen Geräten.


saenf schrieb:
Nun macht uns das System zu schaffen und wir würden gerne ein neues anschaffen. Dazu brauche ich "eure" Hilfe!


Was funktioniert denn nicht mehr ?



saenf schrieb:

Was für Systeme könnt ihr empfehlen die das aktuelle, gleich oder besser ersetzen, für jemand der gerne Musik (CD, Radio) hört und DVD's, Tv schaut??

sag schon mal jetzt Danke ;-)

Gruess saenf


Wenn Du die obigen Fragen beantwortet hast können wir bestimmt auch die eine oder andere Empfehlung aussprechen

Viele Grüsse

Volker
saenf
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Jan 2008, 19:18

Hallo,

wie groß ist der Raum ?


Ist schwierig zu sagen, ist eher länglich weil noch ein Esstisch dort herum steht. Sind eh nur zwei Boxen.



soll die komplette Anlage ersetzt werden oder möchtet Ihr die Lautsprecher behalten ? Was für Musik wird gehört ? Wie hoch ist das Budget ? Wenn Ihr die Lautsprecher behalten möchtet was für welche sind das ? Vielleicht machst Du auch genauere Angaben zu den restlichen Geräten.


Lautsprecher würden wir behalten, sind zwei Sonys was für ein Model ist mir jetzt nicht geläufig, steht eben alles im Ferienhaus. Sind kleine, weisse, die nicht mit einem Stecker angeschlossen werden sondern über das Kabel, also denn Draht einklemmen. Radio, Pop, Rock so etwas. Das Budget spielt nicht so eine Rolle, aber natürlich nicht zwecklos mehr ausgeben. Die Geräte sind von Teac, aber eher etwas das nicht Brandaktuell ist, auf der Homepage finde ich nichts ähnliches. Ist eben auch im Ferienhaus.


Was funktioniert denn nicht mehr ?

Hatten die Anlage schon mal im Service da war es eine Sicherung die nicht mehr ging, und jetzt hat sie sporadische Fehler mit der Meldung: "Protect". Sind aber auch sonst nicht sehr zufrieden damit.


Wenn Du die obigen Fragen beantwortet hast können wir bestimmt auch die eine oder andere Empfehlung aussprechen

Viele Grüsse

Volker


Oke dann warte ich mal

Thx
klingtgut
Inventar
#4 erstellt: 09. Jan 2008, 20:12

saenf schrieb:
Lautsprecher würden wir behalten, sind zwei Sonys was für ein Model ist mir jetzt nicht geläufig, steht eben alles im Ferienhaus. Sind kleine, weisse, die nicht mit einem Stecker angeschlossen werden sondern über das Kabel, also denn Draht einklemmen. Radio, Pop, Rock so etwas. Das Budget spielt nicht so eine Rolle, aber natürlich nicht zwecklos mehr ausgeben. Die Geräte sind von Teac, aber eher etwas das nicht Brandaktuell ist, auf der Homepage finde ich nichts ähnliches. Ist eben auch im Ferienhaus.


Hallo,

also fürs Ferienhaus würde ich mir sowas kaufen:

http://www.nad.de/end_c715.htm


Viele Grüsse

Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker, CD-Player, Boxen
no.sugar am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  4 Beiträge
NAD CD Player 501 muss ersetzt werden
hallo am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Verstärker+SAT-Receiver+CD/DVD-Player Budget: ca. ?400,-
McMadigan am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  3 Beiträge
Günstige Anlage gesucht (LS, Verstärker, DVD-Player)
el_pro am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  5 Beiträge
Verstärker und CD-Player
surah am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  8 Beiträge
CD-Player
quizzmaster am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  4 Beiträge
CD/DVD-Player
chriscolumb am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  3 Beiträge
Cd Player Oder DvD player.?
Jarek am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  11 Beiträge
CD-Player vs. DVD-Player
lukethorn am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  11 Beiträge
Welchen CD-(DVD?)-Player und Verstärker?
moe am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 29.07.2003  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedbitmac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.204