Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Vollverstärker gesucht bis 200€ gerne auch ebay

+A -A
Autor
Beitrag
SonyUser
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jan 2008, 14:47
Tagchen,
ich bin auf der suche nach einem VERNÜNFTIGEN STereo Vollverstärker mit 2mal 90Watt Sinus an 8 Ohm.

Könnt ihr Welche emfehlen? Mein Budget beträgt 200€ und ich würde maximal 300 für einen ausgeben wollen. Anzuschließen Währen 2 Magnat monitor 220

MFG Der Flo
Stones
Gesperrt
#2 erstellt: 20. Jan 2008, 14:56
Hallo:

Neu wird seeehr schwer.Gebraucht allerdings auch nicht gerade
leicht.

Viele Grüße

Stones


[Beitrag von Stones am 20. Jan 2008, 14:56 bearbeitet]
Stones
Gesperrt
#3 erstellt: 20. Jan 2008, 15:00
Hier ist zum Beispiel etwas Gutes:

http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem
SonyUser
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Jan 2008, 15:01
Also Ganz ehrlich ich kann auch noch etwas Geld bei seite legen dann würde ich das Budget auf MAXIMAL 450 € setzen.

MFG
Stones
Gesperrt
#5 erstellt: 21. Jan 2008, 11:01

SonyUser schrieb:
Also Ganz ehrlich ich kann auch noch etwas Geld bei seite legen dann würde ich das Budget auf MAXIMAL 450 € setzen.

MFG


Der hier von Onkyo ist auch sehr empfehlenswert:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=130191457064

Viele Grüße

Stones
dschaen81
Stammgast
#6 erstellt: 21. Jan 2008, 12:10
Meine Empfehlung:
http://cgi.ebay.de/O...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Quasi ein Nachfolger des von Stones verlinkten Onkyos.Meiner Ansicht nach sind beides klasse Geräte.
Stones
Gesperrt
#7 erstellt: 21. Jan 2008, 12:33

dschaen81 schrieb:
Meine Empfehlung:
http://cgi.ebay.de/O...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Quasi ein Nachfolger des von Stones verlinkten Onkyos.Meiner Ansicht nach sind beides klasse Geräte.


Stimmt.Und der Preis ist relativ günstig.
Was besseres für diesen Preis wird man nicht bekommen.

Viele Grüße

Stones
vampirhamster
Inventar
#8 erstellt: 21. Jan 2008, 12:39
Hi,
der grosse Onkyo ist ganz nett. Bei den Preisen den die Verkaeufern fordern ist mir nur der Oberkiefer runtergefallen
Brauchst Du wirklich volle 90 Watt an 8 Ohm ?
Das Alter der Verstaerker steht in keinem Verhaeltnis zu den Preisen. 189 Euro z.B. fuer den Denon PMA700 ist arg überzogen ( der ist 19-20 Jahre alt) .
Magnat selber empfiehlt fuer Deine Monitor 220 Verstaerker mit 30 Watt oder mehr. D.h. Du kannst Du jeden normalen Stereoverstaerker aussuchen .
soul115
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jan 2008, 13:24
Hallo,

ich vermute mal, dass der Wunsch nach 2*90 Watt daher rührt, dass die Magnat Monitor 220 mit genau diesem Wert als Nennbelastbarkeit angegeben sind. Natürlich lassen sich diese Regalboxen mit kleineren Amps betreiben, und auch aus meiner Sicht ist nicht unbedingt ein Verstärkerbolide erforderlich, der selbst gebraucht noch ungefähr 4mal soviel kostet wie die Lautsprecher.

Mein Vorschlag: Neu: Denon PMA-500AE für unter 200 € oder gebraucht hier was aussuchen und evtl. darüber nachdenken, das gegenüber dem auf 450 € erhöhten Budget gesparte Geld in höherwertige Lautsprecher zu investieren.

MfG Bernd
dawn
Inventar
#10 erstellt: 21. Jan 2008, 13:34
Volle Zustimmung. Wenn Du wirklich 300-400 Euro investieren willst, würde ich eher die Lautsprecher tauschen.

Oder einfach nen gebrauchten Denon für die Magnat für 100 Euro und gut ist:

http://search.ebay.d...trypage=search&fgtp=
vampirhamster
Inventar
#11 erstellt: 21. Jan 2008, 13:48
Hallo,
der Denon PMA500AE als Neugeraet ist sicher die beste Wahl.

Mit dem verlinkten Anbeiter aus einer grossen, ostdeutschen Stadt habe ich selber nur Negativerfahrungen gesammelt und auch hier stimmen die Preisvorstellungen für die gebrauchten Verstaerker nicht.

Auf eBay tummeln sich mittlerweile einige gewerbliche Aufkäufer, welche von Privatpersonen im grossen Stil Markengeraete aus Auktionen ersteigern die alle mit einem Euro beginnen. Die ersteigerten Geräte werden dann gesäubert und landen als Sofort-Kauf-Auktionen mit perfekten Produktphotos zu Horrorpreisen wieder auf eBay.
Den Käufern wird vorgegaukelt, dass sie günstig High-End Geräte der 80er und 90er Jahren kaufen koennen, dabei ist viel 08/15 Ware darunter.

Alleine wenn ich sehe, dass ein gebrauchter Denon PMA-655R 225,- Euro kosten soll, koennte ich einen Anfall bekommen. Als originalverpacktes Neugeraet beim Fachhaendler gab es den zuletzt fuer 169,- Euro, weil der PMA500AE auf den Markt kam. Und den PMA-500AE gibt es mittlerweile ab 149,- Euro.
dawn
Inventar
#12 erstellt: 21. Jan 2008, 13:56

Und den PMA-500AE gibt es mittlerweile ab 149,- Euro.


Wo?
vampirhamster
Inventar
#13 erstellt: 21. Jan 2008, 14:04

dawn schrieb:

Und den PMA-500AE gibt es mittlerweile ab 149,- Euro.


Wo?



Gibt ihn sogar fuer 145,- :-) wie ich gerade sehe.
Als Ruecklaeufergeraet von Amazon-Deutschland selber.
149,- war der Preis im Frankfurter Saturn vor zwei Wochen (nicht der Saturn in der Innenstadt, der zweite, groessere Saturnladen).
dawn
Inventar
#14 erstellt: 21. Jan 2008, 14:10
Ja, für 150 Euro kann man da getrost zuschlagen, ist ja dann wirklich kaum mehr teurer als ein älterer gebrauchter.
soul115
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 21. Jan 2008, 14:11
Hallo,

habe mich auch nach diesem Preis umgesehen, da es bei den gängigen Preissuchmaschinen erst mit ca. 185 € losgeht ... hier habe ich noch etwas gefunden:

http://www.buyathome...MA-500AE-silber.html

Allerdings kenne ich diesen Anbieter nicht.

MfG Bernd
sdz
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Jan 2008, 08:07
Habe grade bei Ebay einen Denon PMA-980R ersteigert. Hat jede Menge Dampf, keinerlei Gebrauchsspuren, super Klang!, und hingelegt habe ich dafür 166 Euro. Auch nicht Geschenkt wenn man bedenkt, daß der auch schon 10-12 Jahre alt ist, aber für den Zustand und einen ehemaligen Preis über 1000 DM find ichs noch ok.

Gruß, Sebastian


[Beitrag von sdz am 23. Jan 2008, 08:08 bearbeitet]
Stones
Gesperrt
#17 erstellt: 23. Jan 2008, 17:47
Hallo Sebastian:

Viel Spaß mit Deinem neuen "alten".
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kraftvoller CD-Player bis 200€ gesucht !
IncredibleHorst am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  8 Beiträge
Warm "klingender"/abgestimmer Vollverstärker um die 200-300€ gesucht
John_24 am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  45 Beiträge
Stereo-Anlage ~200 €?
m0rK am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  4 Beiträge
Stereo-Verstärker um 200€ gesucht !
IncredibleHorst am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  31 Beiträge
stereo vollverstärker bis 400 ? gesucht...
kalmageddon am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  23 Beiträge
Vollverstärker bis 200? gern gebraucht
ayran am 21.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  14 Beiträge
Stereo-Vollverstärker gesucht
hadez16 am 10.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  9 Beiträge
Spezieller Stereo-Vollverstärker gesucht
jaale am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  6 Beiträge
Stereo Vollverstärker mit Phono gesucht
tortenboxer am 07.07.2015  –  Letzte Antwort am 08.07.2015  –  27 Beiträge
Vollverstärker gesucht (für Stereo +7.1.4.)
bo.ro am 20.06.2015  –  Letzte Antwort am 21.06.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Denon
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedEmilia123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.614
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.630