Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche musikanlage unter 400€

+A -A
Autor
Beitrag
Marisa_80
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2008, 18:06
guten abend

ich bin auf der suche nach ner neuen "musikanlage" ich habs so geschrieben weil ich gar nicht weiss was überhaupt passend zu mir und meinen anforderungen wäre, ob 2.1, 5.1, verstärker und boxen,...

ich brauche die anlage um musik vom computer zu hören und um ab und zu bisschen zu zoggen.
vom musikstil her sollte sie eher neutral sein also ich höre ab und zu was rockigeres und dann auch sehr gerne beatles, the prodigy höre ich auch gerne und pink flyd.

das zimmer ist etwa 25qm
das budget liegt etwa bei 400€
es soll etwas sein das auch etwas edel aussieht.


ich bin schon lange verzweifelt am suchen es gibt einfach so viele verschiedene sachen die auswahl machts echt schwer

na dann vielen dank mal für antworten!


mfg Marisa
PhilFS
Stammgast
#2 erstellt: 27. Feb 2008, 19:00
Hallo,

und herzlich willkommen im Forum.

Für deinen Einsatzzweck würde ich vielleicht ein paar aktive Nahfeldmonitore empfehlen.

Die üblichen Computer Boxen werden dich beim Musik hören nicht glücklich machen. Ob du ein 2.1 also mit Subwoofer benötigst denke ich nicht. Wenndie Boxennicht zu klein sind haben sie auch genug Bass für Musik.

Neutral sind die Nahfeld Monitore aufgrund ihres eigentlich bestimmten Einsatzzweckes.Vorteil ist dass du keinen zusätzlichen Verstärker benötigst, der Geld kostet und Platz wegnimmt, gerade beim computer.
Ob sie natürlich deinen optischen Ansprüchen entsprechen musst du selber entscheiden.

Grüße
Marisa_80
Neuling
#3 erstellt: 28. Feb 2008, 21:17
guten abend

vielen dank für die antwort.
hätte ich mit einem verstärker und 2 boxen nicht einen bessernen sound?
z.b.

Nad c315 BEE
sony ta fe 370?
denon PMA-500 AE


vielen dank für antworten


mfg
PhilFS
Stammgast
#4 erstellt: 29. Feb 2008, 15:41
Hallo,

in aktiven Nahfeldmonitoren sind die Verstärker schon in die Boxen eingebaut. Außerdem sind diese auch direkt auf die Lautsprecher abgestimmt.

Die von dir genannten Verstärker kosten etwa 200€(der NAD vielleicht etwas mehr)
Somit bleiben noch 200 € für die Lautsprecher.
An welche hast du da zum Beispiel gedacht?

Bedenke bitte dass für vernünfigen Klang auch eine vernünftige Soundkarte benötigt wird, mit OnBoard-Sound wirst du, egal was du anschließt, kein wirklich zufriedenstellendes Ergebnis erreichen.

Grüße
lukas77
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mrz 2008, 09:33
Hallo,


ich würde gerne die Yamaha Pianocraft E-410 ins
Spiel bringen :



Sehr gut verarbeitet, toller Sound, geniale Ausstattung
inkl. eines gescheiten Radio-Teils. Die Pianocraft hat
eine UVP von 499Euro, ein Preis unter 400Euro ist über das
Internet auf jeden Fall realisierbar. Ich habe für meine
knapp 360Euro bezahlt.

Die Pianocraft kann man später (wenn man überhaupt möchte)
sehr gut aufrüsten, z.b. durch einen Subwoofer.

Ich betreibe die E-410 als Zweitanlage (z.b. auch im Zu-
sammenspiel mit dem PC), und ich möchte sie nicht mehr
hergeben.


Viele Grüße
lukas77


[Beitrag von lukas77 am 01. Mrz 2008, 09:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kompaktlautsprecherpaar unter 400 ?
edv am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  30 Beiträge
Musikanlage.
Steffenk. am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  7 Beiträge
Musikanlage suche !
musicman95 am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  32 Beiträge
Suche Musikanlage!
Kraki24 am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  21 Beiträge
Musikanlage für Küche
cobolus am 04.07.2016  –  Letzte Antwort am 04.07.2016  –  6 Beiträge
Standlautsprecher für unter 400? pro Stück
FOGGER-! am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  3 Beiträge
Suche günstige Musikanlage - 90?
Blucks am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  29 Beiträge
Suche sehr gute Musikanlage
Konstantin_Kling am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  32 Beiträge
Suche Musikanlage für Mannschaftskabine
rigobert22 am 06.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  14 Beiträge
neue Musikanlage
bartx am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedPu_der_Zucker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.753