Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage bzgl. Billig Boxen (DK Audio)

+A -A
Autor
Beitrag
Ravest
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Jun 2008, 16:57
Hi, da ich mich mit HIFI nicht so sonderlich auskenne hab ich hier mal ein paar Fragen:
Ich hab seit ca nem Jahr ein Concept E Magnum Set von Teufel daheimstehen. Nun sind mir vor kurzem diese Boxen ins Auge gesprungen. Meine Frage wäre nun ob ich diese von der technischen Seite her als Ersatz (wegen Impedanz usw.) für meine 2 Front Lautsprecher einsetzen könnte. Das 2. wäre dann ob ich durch die größe usw. auch irgendeine Verbesserung der Qualität meines Systems feststellen könnte. (wenn keiner Erfahrungen hat probier ichs vllt einfach aus).
3. Frage ist wie billig ich an einen einigermaßen guten Stereoreceiver nur für Musik kommen kann, an den dann auch diese Boxen sollen. (An den Receiver soll dann mein EEE PC der dann die Musik vom HauptPc gestreamt bekommt.)
Ravest ist gerade online Beitrag melden Ravest´s Marktplatzbewertungen
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2008, 17:05

Ravest schrieb:
Hi, da ich mich mit HIFI nicht so sonderlich auskenne hab ich hier mal ein paar Fragen:
Ich hab seit ca nem Jahr ein Concept E Magnum Set von Teufel daheimstehen. Nun sind mir vor kurzem diese Boxen ins Auge gesprungen. Meine Frage wäre nun ob ich diese von der technischen Seite her als Ersatz (wegen Impedanz usw.) für meine 2 Front Lautsprecher einsetzen könnte. Das 2. wäre dann ob ich durch die größe usw. auch irgendeine Verbesserung der Qualität meines Systems feststellen könnte. (wenn keiner Erfahrungen hat probier ichs vllt einfach aus).
3. Frage ist wie billig ich an einen einigermaßen guten Stereoreceiver nur für Musik kommen kann, an den dann auch diese Boxen sollen. (An den Receiver soll dann mein EEE PC der dann die Musik vom HauptPc gestreamt bekommt.)
Ravest ist gerade online Beitrag melden Ravest´s Marktplatzbewertungen


Ergänzungen eines Systems sollten innerhalb des Herstellers gemacht werden. Also wenn du Teufel hast, dann nimm auch Teufel Komponenten.

Generell halte ich von den Billigdingern nichts. Das ist Elektroschrott. Billigkauf ist häufig 2x Kauf.

Stereoreceiver sind preiswert. Alte Boliden findest du in der Bucht ab 50.- aufwärts.

Ich rate dir das Teufel System einzeln (also alles einzeln) bei Ebay reinzusetzen und den Erlös in eine neue Anlage stecken.
Ravest
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Jun 2008, 17:37
Was wäre denn ein empfehlenswerter Gebrauchtkauf bei den Stereoreceivern?
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 29. Jun 2008, 06:16

Ravest schrieb:
Was wäre denn ein empfehlenswerter Gebrauchtkauf bei den Stereoreceivern?


Was du vorhast ist abenteuerlich, aber nicht unkonventionell. Was du dann brächtest wäre ein Lautsprecherswitch, womit du dann zwischen Stereo- und AV-Verstärker schalten kannst.

Kauf dir lieber nen guten AV-Receiver, der ersetzt weitesgehend einen Stereoverstärker. Bei deinen Lausprecher wirst du eh keinen Unterschied merken. Bei den Billig Lautsprechern von DK sowieso nicht.

Das Endziel bei dir müsste ein Surroundsystem sein mit einem gescheiten Frontsystem, womit du dann Stereo hören kannst.

Das wäre jetzt so eine günstige Alternative.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DK Digital LS 190 - Erfahrungen?
Scorl am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  14 Beiträge
Ebay-Receiver + DK Digital LS300 ?
Fipstheripper am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  6 Beiträge
Kleine Frage bzgl. Boxenauswahl
Kampfwurm am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  5 Beiträge
Frage zu Raveland Billig Boxen
dernikolaus am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  19 Beiträge
DK Digital Standlautsprecher ANGEBOT bei Saturn?
synkro am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  15 Beiträge
"Billig boxen" auf Teuren Sub.
Buzuk am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 11.05.2011  –  11 Beiträge
Konkrete Frage bzgl. Verstärkerwahl zu Nubox 311ern
gondebak am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.12.2012  –  11 Beiträge
Frage: Billig-Boxentipp für Zweitanlage
uwsimon am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  9 Beiträge
Vollverstärker, billig und gut?
MetalMulisha am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  5 Beiträge
frage bezüglich rear boxen
heph am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.399 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedLeBlanc862Lewis
  • Gesamtzahl an Themen1.358.463
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.884.034