Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kauf von Lautsprechern und Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
gegn3r
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Sep 2008, 12:30
Hallo HiFi Forum,

Ich hab vor mir eine neue Musikanlage anzuschaffen welche ich aber auch gleichzeitig als Heimkino 5.1 System verwenden möchte. Bisher hab ich ein Marantz Stereo Receiver SR-65 und
2x Tannoy 631 Lautsprecher.

Daich echt keine Ahnung von HIFi Zeug habe hab ich hier halt mal ein bisschen gestöbert! Was ich so gefunden habe waren z.B. Canton LE 190 als Lautsprecher aber bei Receivern habe ich echt kein Plan was da für mich gut wäre... Ich würde dann die Canton 190 als front boxen eine meiner Tannoy als center und 2 etwas ältere Canton(GLE 70) von meiner Mutter als rear nehmen wollen... Ich habe keine Ahnung ob man das machen kann und wenn ja ob da dann überhaupt as gescheites rauskommt. Preislich würde ich schon gerne unter 600€ bleiben da ich noch Schüler bin und zur Zeit mir nicht mehr zur verfügung steht. Mein DVD-Plyer hat einen Digitalen Ausgang also wäre es ja praktisch wenn der Receiver nen Eingang dafür hätte oder? vielleicht noch ein USB Slot an den ich mein MP3 Player hängen kann oder ist das mit AUX besser?

Mein Zimmer hat gerade mal 15m² Fläche und hat Teppichboden . Es steht nix im Raum rum außer an den wänden 2 Regale und halt am Boden das Bett was den Klang irgendwie beeinflussen könnte.

Ich hoffe ihr könnt mir Tipps geben und eventuell paar Kaufempfehlungen in der Preisklasse geben und bitte nicht höher ^^ und mich vielelicht auch auflären worauf man bei dem Kauf von Lautsprechern und Receivern/Verstärkern beachten muss!

Ich will die Boxen dann hauptsählich für Musik nutzen und dann ab und zu für meine DVD's...

Würde mich Freuen

Danke schonmal

gegn3r


[Beitrag von gegn3r am 21. Sep 2008, 13:31 bearbeitet]
LeDude
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Sep 2008, 14:31
Hi,

Die Canton Gle 70 hören sich schonmal vernünftig an.
Wichtig ist es bei einer Surround Anlage das die Boxen
ungefähr die gleichen Eigenschaften haben, am besten natürlich man benutzt 5 gleiche. Als Receiver würde ich
dir einen von Yamaha empfehlen, voraussetzung ist genügend
Leistung um die Boxen anzutreiben.

Ich denke mal für unter 600€ wird sich schon etwas gutes
finden. Bei dem Receiver auf jeden Fall etwas gebrauchtes
nehmen.

Hier habe ich schonmal einen Yamaha in der Preisklasse:
Yamaha rx v100rd

Der macht auf jeden Fall einen hochwertigen Eindruck und sollte genügend Leistung haben. Dazu kommen noch zahlreiche
Features und Einstellmöglichkeiten.


[Beitrag von LeDude am 21. Sep 2008, 14:41 bearbeitet]
gegn3r
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Sep 2008, 17:05
Okay

Ist der hier auch in Ordnung?

http://cgi.ebay.de/Y..._trksid=p3286.c0.m14

Und was ist mit dem

http://www.ciao.de/Onkyo_TX_SR_505_E__2650594
Das einzige was ich wirklich brauche is ein receiver mit am besten 7.1 der auch Stereo dann über alles Boxen ausgibt und halt bei Filmen im 5.1 Funktioniert!
und ich Sachen Lautsprcher sind da die Canton nicht gut?


[Beitrag von gegn3r am 21. Sep 2008, 17:27 bearbeitet]
LeDude
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Sep 2008, 17:44
Die Cantons sind eine gute Grundlage für die Anlage.
Ein vernünftiger Receiver sollte alles beherrschen,
egal ob du nur Musik hören willst oder den Sound eines
Films geniessen willst.

Aber wozu brauchst du 7.1?
Du bräuchtest nur mehr Lautsprecher, und
der Receiver würde auch mehr kosten.
gegn3r
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Sep 2008, 19:47
Naja der Kostet ja auch nur 250 so viel ist das ja nicht mehr^^ aber 6.1 reicht mir auch locker da ich ja dann 6 cantons haben würde
Aber Ich versteh dasecht nicht warum der andre besser sein soll ich mein die Hersteller können doch nicht lügen mit den angaben^^


[Beitrag von gegn3r am 21. Sep 2008, 20:27 bearbeitet]
Spreeaudio
Stammgast
#6 erstellt: 22. Sep 2008, 11:43
Hallo,
also bei 15qm würde ich eher überlegen ob nicht sogar 2.1 mit besseren Lautsprechern eine Alternative ist. Ob nun 7.1 oder 6.1, die Menge Lautsprecher wollen bei 15qm erst einmal untergebracht werden.

Die Canton sind von der Abstimmung recht hell, hör dir mal im Vergleich zur Canton die Lautsprecher an:

Monitor Audio BR2
PSB Alpha B1
Dali Concept 2
Heco Metas 300


Gruß aus Berlin
LeDude
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 22. Sep 2008, 12:04
Sein Budget reicht nur bis 600€,
2 Paar Dali Concept 2 würden schon den Rahmen sprengen.

Die Cantons finde ich gut für den Anfang.
Meine GLX 100 klingen auch nicht hell und man spart
sich den Sub. Und bei dem kleinen Raum würde ich auch
keine Bassreflexboxen empfehlen. Lieber Geschlossene,
die sind unkritischer in der Aufstellung.


[Beitrag von LeDude am 22. Sep 2008, 12:06 bearbeitet]
gegn3r
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Sep 2008, 13:10
Also 4 Canon Lausprecher habe ich ja und nen Subwoofer auch wenn ich den unbedingt brauche (von nem Teufel Conzept E Magnum oder so ^^)
Geht mir atm nur noch um den Receiver!? Würde schon gleich nen 7.1 oder 6.1 kaufen! Ich mein was man hat muss man später icht kaufen
Ich hör mir dann erstmal die 4 Cantons an denke die werden für den anfang reichen ^^


[Beitrag von gegn3r am 22. Sep 2008, 16:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kauf von Stereo-Lautsprechern
Drum@sun am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  22 Beiträge
Kauf von Lautsprechern --- Händlergewäsch!
-schmock- am 28.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  9 Beiträge
hilfe beim kauf von receiver
sonicbang am 09.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  2 Beiträge
Receiver Kauf. Brauche Rat!
Siev am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 30.06.2005  –  2 Beiträge
Beratung für Kauf von Stereo-Lautsprechern
ericreic am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  19 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf von Lautsprechern
Andy2211 am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  19 Beiträge
Brauche Tips für Receiver und LS-Kauf
andodu am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  12 Beiträge
Plattenspieler fit machen + Boxen und Receiver Kauf
zweieins am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  7 Beiträge
Lautsprecher Kauf
polo1982 am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  6 Beiträge
Erstanschaffung von Lautsprechern
Markus_K45 am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Heco
  • Dali
  • PSB

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766