Suche Stereo Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
fluschel.
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2009, 23:26
Hallo,

bin neu im Hifi-Bereich und auf der Suche nach einer hochwetigeren Anlage, die meine alte Kompaktanlage von Philips ablösen soll. Viel mehr als 1000€ wollte ich nicht ausgeben, eher so 800€ oder weniger, wenns geht.
Musikrichtung ist eher Rock/Alternative aber auch mal HipHop oder Dance/Trance. Raum ist an die 20qm groß.


Bei den Boxen hab ich gedacht an die:

Nubert nuBox 311/381 (lohnt sich der Aufpreis für die 381?)

oder

KEF IQ 3

oder gibt es hier noch andere zu empfehlende Boxen in dem Preissegment?


Verstärker, Tuner und CD/DVD:

Denon PMA 500/700 AE (Lohnt sich der teurere?)
Denon TU 1500 AE

+ einen passenden CD/DVD Player (gibts da was von Denon mit selbem Design?)

oder gibt es auch hier bessere oder zu empfehlende Alternativen? (z.B. die 970er von Harman Kardon oder Sony 370er?)

Kann man später noch nachrüsten und den Subwoofer Nubert nuBox AW-411 o.a. anschließen? Macht das Sinn?


Hab noch nicht besonders viel Ahnung und würde mich über etwas Hilfe freuen! =)
fluschel.
Neuling
#2 erstellt: 06. Jan 2009, 00:50
Push ~.~
fluschel.
Neuling
#3 erstellt: 06. Jan 2009, 23:48
Ich denke ich werde jetzt zu den nuBox 381 greifen, da die beim Bass doch etwas mehr rüber bringen sollten, als die 311.

Beim Verstärker bin ich allerdings noch nicht viel weitergekommen. In der näheren Auswahl stehen aber:

Denon PMA 500/700 AE
Marantz PM 4001/5003/6002/7001 S
NAD C 315 BEE
Harman Kardon 980

Was lohnt sich da am meisten, mit den Boxen?
Die Anlage soll hauptsächlich für Musik genutzt. Das Verhältnis von Musik/Film wird so 90/10 sein.
Später angeschlossen werden sollen Tuner, DVD, TV und PC. Bei den Boxen sollte später auch noch ein 2tes Paar angeschlossen werden können, die dann separat oder zusammen betrieben werden können. Und falls der Bass mir nicht reicht sollte es auf jedenfall auch möglich sein, einen Subwoofer anzuschließen. Ich weiß jetzt nicht, ob das alle Verstärker sowieso können, oder wie das ist. Entschuldigung, wenn ich mich vllt ein bisschen doof anstelle ^^
fluschel.
Neuling
#4 erstellt: 07. Jan 2009, 20:02
Push
fluschel.
Neuling
#5 erstellt: 08. Jan 2009, 18:29
Gibts nen Grund dafür, dass hier niemand antwortet? ='(

^.^'
fluschel.
Neuling
#6 erstellt: 10. Jan 2009, 02:26
Noch ein letzter Push ='(

Und noch was Neues: Ich kann ein Paar B&O Beovox S50 haben. Taugen die heutzutage noch was? Ich werd sie mir auf jeden Fall noch anhören.
mclompi
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Jan 2009, 10:29
Hallo ,
ich habe mir den Denon Pma 700 gekauft und fand den nicht so Toll.
Ich habe den dann gegen einen Onkyo 9555 ersetzt.

Der Denon schwacher Bass und schrille höhen( meine meinung).

Den Onkyo angeschlossen und die Welt war in Ordnung.
Der Bass super , die höhen auch sehr fein.

Ok der Onkyo war fast doppelt so Teuer aber es hat sich jeder meht Euro gelohnt .

Meine Boxen Canton Chrono 509.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon PMA 500/700 AE + Nubert nuBox 311/381
Jerseysyndicate am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  19 Beiträge
Verstärker für Nubert Nubox 381
v6-driver am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  10 Beiträge
Nubox 381 oder KEF iq3 als 2. Pärchen
pfudi am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.10.2010  –  9 Beiträge
Welcher günstige Verstärker für Nubert nuBox 381?
iceman650 am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  15 Beiträge
Nubox 311/381 mit Yamaha Receiver/Verstärker
detto_o am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  24 Beiträge
Nubert NuBox 381 kaufen oder bessere Alternativen?
McGillis am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  4 Beiträge
Nubox 381 vs 481 vs 311 + Hilfe zu Verstärker gesucht :)
paul2908 am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  3 Beiträge
Verstärker für nubox 381
TDOG123 am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  2 Beiträge
Heco Victa 300 oder Nubert NuBox 311?
kurtohnegurt am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  12 Beiträge
nuBox 311 oder bessere Alternative in der Preisklasse?
Dreckiger_Dan am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Marantz
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.012 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitglieduwX
  • Gesamtzahl an Themen1.371.293
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.118.835