Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ahnungsloser braucht Hilfe bei großem Raum!

+A -A
Autor
Beitrag
scholz3
Neuling
#1 erstellt: 25. Jan 2009, 17:35
Liebe Fachleute,

da ich nach stundenlangen Lesen immer noch nicht weiter bin, frage ich nach Eurer sachkundigen Meinung.

Ich möchte im Keller (EFH) ein bestehenden 52" Fernseher mit Ton bestücken. Das Problem ist die Raumgröße: 90 qm bei einer Raumhöhe von 2,70 m

Es soll sowohl TV als auch Musik wiedergegeben werden. Vorhanden sind bereits:

Yamaha Stereo Receiver HiFi RX-797
2 Lautsprecher JBL L 820 SW

unterstützen wollte ich mit einem Subwoofer:
eventuell mit nuBox AW-991
oder YAMAHA YST - SW800
oder Subwoofer M 5500 SW THX Select von Teufel (der gibt ideale Raumgröße 50 qm an)
oder Magnat Quantum Sub 630 A

Surround oder Heimkino ist nicht geplant, das findet im Wohnzimmer statt, gut klingen sollte es aber trotzdem.


Was meint Ihr?
Vielen Dank für Eure Zeit!
mercedes500se
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 25. Jan 2009, 18:41
Wenn der Raum 90m² groß ist dürfte Länge * Breite jeweils ca 9m * 10m betragen. Da könnte es Problem mit der Nachhallzeit geben, besonders bei kellerüblicher sparsamer Möblierung. Klatsch mal im Keller in die Hände und achte auf Shatterechos. Abhilfe ist dann erstmal ein Polstermöbelkauf! Die Haupt-Raumresonanzen im Bassbereich werden kein Problem sein, da sie unter 20 Hz liegen und damit nicht mehr stören. Allerdings hat ein kleiner Raum von 16...30m² wegen der Resonanzen auch immer deutlich mehr Bass. Die JBLs werden daher im Keller erstmal enttäuschend klingen. Wenn Du weit entfernt von den Boxen sitzt, wird nach erfolgter reichhaltiger Möblierung der Hochtonabfall bei 10kHz aufgrund des großen Luftweges einige dB betragen.
Die JBLs bringen im Keller also weder Bass noch Höhen.
Du brauchst dann Boxen, die eher höhenlastig sind, um das zu kompensieren. Die kleinen JBL Lautsprecher werden in dem Riesenraum auch keine Spitzenlautstärken erzeugen können, der Subwoofer ist ein Muß. Der RX797 hat ja einstellbare Loudness, die bei kleinen Absenkungen (9 Uhr Stelung) die oberen Höhen ab 4kHz Grenzfrequenz gut anhebt. Damit kannst Du einiges retten. Den Receiver halte ich für sehr gut, auch wegen des Subwooferausgangs.
scholz3
Neuling
#3 erstellt: 25. Jan 2009, 19:26
Vielen Dank für den Hinweis.
Welchen Sub würdet Ihr empfehlen?
mercedes500se
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 25. Jan 2009, 21:27

scholz3 schrieb:
Vielen Dank für den Hinweis.
Welchen Sub würdet Ihr empfehlen?


Ich kalkuliere für 40 m² Wohnfläche einen 38 cm (15 Zoll) Subwoofer.
Für deine 90 m² solltest Du also zwei Subs a 38 cm nehmen.

Deine avisierten 30 cm Subs sind restlos unterdimensioniert, sie werden aufgrund der kleinen Membranfläche ca 8dB weniger Schallleistung bringen als zwei 38er. Den Magnat Betasub 38 A gibts z. Zt für 288 EUR laut idealo.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuling/Ahnungsloser braucht Hilfe bei der Zusammenstellung
Toadie am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  21 Beiträge
Asoluter Ahnungsloser braucht Hilfe
mr_marshall am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  6 Beiträge
2.0 System für TV - Ahnungsloser braucht Hilfe
Knepse am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  12 Beiträge
Anfänger braucht hilfe
hitachiman am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  25 Beiträge
Bitte um Hilfe: Ahnungsloser sucht gute Lautsprecher
hnnng am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  5 Beiträge
noob braucht Hilfe bei 2.0 System
loginforever am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 17.04.2012  –  6 Beiträge
Ich verzweifel, Ahnungsloser braucht hilfe beim kauf eins Hi-Fi-Turms
MistaBobby am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  2 Beiträge
Neuling braucht Hilfe bei Zusammenstellung! ;)
flubb am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 11.12.2003  –  3 Beiträge
Neuling braucht Hilfe bei Kaufentscheidung!
am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  14 Beiträge
Schüler braucht hilfe bei Lautsprecherkauf.
bambolum am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJanine_Rudolf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.542