Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Verstärker für Regallautsprecher !

+A -A
Autor
Beitrag
poman1
Neuling
#1 erstellt: 31. Mrz 2009, 13:58
Hallo,

ich bin relativ neu im Hifibereich.

Ich habe mir Regallautsprecher zugelegt, nun fehlt noch ein geeigneter (Voll-?)Verstärker.
Lautsprecher sind: Jungson GF No.6


Technische Daten:
System 2 Wege, 2 Lautsprecher
Bass 1x 6,5" (16,5cm)
Tweeter 1x 1" (2,5cm)
Frequenzbereich 50Hz-30kHz
Impedanz 8 Ohm
Effizienz 88dB
Empfohlene Verstärkerleistung 20-100Watt
Farbe Black Willow
Maße 39x21x29cm


Ich höre überwiegend Rap/Hip-Hop aber auch gerne Rock

Input soll der Verstärker von einer Creative X-FI Xtreme Music bekommen.

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Mrz 2009, 15:03
Hi

Budget?

Ausstattungswünsche?

Raumgröße?

Hörst Du gerne laut?

poman1
Neuling
#3 erstellt: 31. Mrz 2009, 15:34
Budget setz ich mal auf max. 250€ fest.

besondere Ausstattungswünsche habe ich nicht

Raumgröße sind etwa 10-12m².

Ich möchte auch auch gerne Laut hören

Danke schonmal für deine Hilfe
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 31. Mrz 2009, 15:57
Hi

Fürs kleine Budget:

Onkyo A 9155, ca. 190€
Denon PMA 500 AE, ca. 230€
Yamaha AX 397, ca. 240€

Für etwas mehr:

Yamaha AX 497, ca. 280€
Denon PMA 700 AE, ca. 330€
Marantz PM 7001, ca. 360€
Onkyo A 9355, ca. 360€

Die Reihenfolge hat nichts mit meinem Geschmack zu tun und ist rein Preisbezogen!

Welcher von den genannten Verstärker am besten zu Dir (Design, Ausstattung, etc.) und zu den Boxen passt, kannst nur Du herausfinden!

Die Leistung aller Modelle, sollte absolut ausreichend sein, wenn die Herstellerangaben von Jungson stimmen!

Der zu beschallende Raum hat auch nicht die Ausmaße einer Kirche!

Die Lsp. kenne ich nicht und daher möchte ich keine Empfehlung aussprechen, ausserdem ist das eine Frage des eigenen Geschmacks!

Jetzt heisst es also Probehören und nochmal Probehören!

poman1
Neuling
#5 erstellt: 31. Mrz 2009, 17:11
Vielen Dank Glenn

Ich werde mir erstmal die 3 Günstigeren Kollegen vorknöpfen

Ums Probehören kommt man ja eh nicht rum

Danke dir nochmal
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 31. Mrz 2009, 17:35
Keine Ursache

Viel Spaß beim "vorknöpfen"!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Verstärker für Regallautsprecher
henkerr am 21.07.2016  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  4 Beiträge
Regallautsprecher+Verstärker für ~500?
audio-maulwurf am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  8 Beiträge
Regallautsprecher
Schaliach am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  17 Beiträge
Regallautsprecher
schreiner65 am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  5 Beiträge
Regallautsprecher ?
Bleifrei am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  2 Beiträge
[Suche] Empfehlung für Stereo Regallautsprecher + Verstärker
QrissirQ am 10.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  8 Beiträge
Suche gebrauchten Verstärker für Regallautsprecher+Subwoofer
JabbaTheBass am 10.08.2016  –  Letzte Antwort am 11.08.2016  –  8 Beiträge
Regallautsprecher
NilsT am 29.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  2 Beiträge
Suche kleine Regallautsprecher
ems am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2009  –  8 Beiträge
SUCHE Regallautsprecher 100 ?
holle87 am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Yamaha
  • Onkyo
  • Advance Acoustic
  • Caliber

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.255 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedfr85
  • Gesamtzahl an Themen1.362.142
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.945.123