Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ich suche gute stereo boxen + av receiver

+A -A
Autor
Beitrag
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Jun 2009, 15:56
Die Eckdaten wo das ganze eingestzt werden soll.

Wohnzimmer 50 qm mit hohen Decken und der Raum sehr hellhörig.
An diese *System* soll der Lcd Bildschirm der Bluray-Spieler und der HD-Receiver.
Das ganze soll nich mehr als 600 bis 700 € kosten. Könnte vllt auch was gebrauchtes sein.

Würde mich über Hilfe und Tips freuen.
AMGPOWER
Inventar
#2 erstellt: 16. Jun 2009, 16:42
hast du denn zu beschallende fläche 50qm?
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Jun 2009, 16:47
zu beschallen ist ca. die Hälfte also 25 qm
AMGPOWER
Inventar
#4 erstellt: 16. Jun 2009, 16:51
hast du denn momentan einen stereo verstärker? bzw warum avr willste später´auf 5.1 erweitern?
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Jun 2009, 16:54
ja genau ... will mir halt die Möglichkeit offen lassen.
AMGPOWER
Inventar
#6 erstellt: 16. Jun 2009, 16:56
hast du denn momentan einen stereo verstärker? oder gar nix?
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 16. Jun 2009, 16:57
alles was Audio angeht soll neu angeschafft werden oder vllt auch was gutes Gebrauchtes
AMGPOWER
Inventar
#8 erstellt: 16. Jun 2009, 17:02
nein du verstehst nicht was ich meine. es wäre schön wenn du wenigstens einen stereo verstärker hättest, weil 600€ für avr und boxen sind wirklich nicht die welt
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 16. Jun 2009, 17:04
ich habe kein stero receiver und das 600€ wenig sind ist mir klar .... ist ja auch nicht für mich .... sondern für meine Eltern
AMGPOWER
Inventar
#10 erstellt: 16. Jun 2009, 17:08
ok mein tipp was hälst du denn von einem stereo verstärker und zwei boxen dazu?

weil ganz ehrlich wenn wir das budget teilen und einen 250-300€ avr kaufen und daran zwei boxen anschließen wird das echt nicht gut klingen. weil die avr in der preisklasse sind nicht das gelbe vom ei was den stereo klang anbelangt
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 16. Jun 2009, 17:16
hm ... leider ... da meine Eltern ja leider das erst angestrebt nich mehr wollen. wegen neuem Auto usw .... muss nun die spar variante her. was kannst du mir da empfelen?
HausMaus
Inventar
#12 erstellt: 16. Jun 2009, 17:17
http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=3642

so etwas z.b. ist im stereo mit den richtigen ls gut !

Markus_P.²
Gesperrt
#13 erstellt: 16. Jun 2009, 17:19
Hallo,
AMG hat dir doch die Sparvariante genannt! STEREO. Umso knapper das Budget umso besser ist es auf Kanäle zu verzichten.

Zumindest bekommst du durch den Tip von AMG eine qualitativ ordentlich Kombi. Anstelle von eventuellem Spielzeug, was nicht glücklich macht.

Markus
Markus_P.²
Gesperrt
#14 erstellt: 16. Jun 2009, 17:20

HausMaus schrieb:
http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=3642

so etwas z.b. ist im stereo mit den richtigen ls gut !

:)


Hallo,

und welche LS für 200 (zweihundert) Euro?

Markus
AMGPOWER
Inventar
#15 erstellt: 16. Jun 2009, 17:24

Markus_P.² schrieb:

HausMaus schrieb:
http://www.hifi-foru...m_id=172&thread=3642

so etwas z.b. ist im stereo mit den richtigen ls gut !

:)


Hallo,

und welche LS für 200 (zweihundert) Euro?

Markus :?


der ist gut

also quadcore möchte dir eigentlich auser einem stereo verstärker mit schönen kompakten nix weiter empfehlen.

weil für einen avr und zwei boxen für 600€ bin ich nicht überzeugt was klang angeht. und bevor ich was empfehle was später nicht gut klingt lass ich es lieber.
HausMaus
Inventar
#16 erstellt: 16. Jun 2009, 17:25
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 16. Jun 2009, 17:27
.... ja würde mich gerne über bestimmt namen von geräten freuen verstehst .... so weiss ich immer noch nicht recht was ich mir kaufen soll
Markus_P.²
Gesperrt
#18 erstellt: 16. Jun 2009, 17:29

HausMaus schrieb:
nicht gans aber z.b.

http://www.hifi-foru...m_id=171&thread=4035

;)


Jetzt fehlen noch drei Boxen und ein Subwoofer für -70 Euro...kommt das schaffst du schon.


[Beitrag von Markus_P.² am 16. Jun 2009, 17:30 bearbeitet]
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 16. Jun 2009, 17:31
ich glaube ich dreh mein eltern irgend ein bose käse an ... dann habe ich meine ruhe ^^
AMGPOWER
Inventar
#20 erstellt: 16. Jun 2009, 17:32
nur als beispiel einen verstärker wie den denon pma-500ae und zwei nubox 381.

bleibt unter 600 und haste wesentlich mehr von als von einer billig kombi von avr und boxen
Markus_P.²
Gesperrt
#21 erstellt: 16. Jun 2009, 17:35
Hallo,

Bei 600 Euro gibt es einiges an Alternativen. Es gibt Verstärker von Block Audio, Cambridge Audio für ca. 200-300 Euro. Dazu schöne Boxen, wie z.B. AMG Lieblingsmarke oder
Alternativen, von das was ich nach den NBGs nicht nennen darf, sowie psb Alpha 1 oder Wharfedale Diamond 9.2

Daran hat dein Vater sicherlich Spass!! Und es ist doch unsinnig zwischen Bose, eventuell Stereo und Surround sich zu entscheiden und einen "goldenen Mittelweg" auszuschliessen, oder?

Markus
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 16. Jun 2009, 17:35
nur mal so .... was würdet ihr empfelen ... wenn mehr geld im spiel wäre. von mir aus 2000€ und mehr ????


Toningenieur
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 16. Jun 2009, 17:36
...ich würde da gerne eine Frage anhängen...

...ich habe einen Steroreceiver Sony STR-D§ 415....der Steroklang passt mir ganz gut, is das mit irgendwas günstigem kombinierbar um auf "echtes" Dolby Surround eventuel sogar mit HDMI Eingang zu kommen?
HausMaus
Inventar
#24 erstellt: 16. Jun 2009, 17:37

QuadCore4 schrieb:
.... ja würde mich gerne über bestimmt namen von geräten freuen verstehst .... so weiss ich immer noch nicht recht was ich mir kaufen soll


das thema ist recht komplex !

grob würde ich ab eine gewissen preisklasse von guten stereo eigenschaften reden .

z.b. yamaha rxv3800 , rxv1800

http://www.areadvd.de/hardware/2007/Yamaha_RX-V3800_06.shtml

Markus_P.²
Gesperrt
#25 erstellt: 16. Jun 2009, 17:37

QuadCore4 schrieb:
nur mal so .... was würdet ihr empfelen ... wenn mehr geld im spiel wäre. von mir aus 2000€ und mehr ????


:cut


Receiver für 600 Euro z.B. Onkyo TX SR 607 und dazu eine schöne Kombi. Da sollte man sich aber einige anhören, u.a. die Marken die oben alle schon genannt worden sind + KEF, Heco , Magnat usw.
Wobei du hier die Receiverempfehlung von "HausMaus" miteinplanen könntest!!!!

"Einfach kaufen" ist bei dem Betrag fahrlässig, kurbelt aber die Wirtschaft an.

Markus
AMGPOWER
Inventar
#26 erstellt: 16. Jun 2009, 17:38
jetzt kommen wir zum punkt das bei 2000€ und mehr nicht empfehlungen sondern das eigene hörempfinden entscheiden sollte. erstmal lautsprecher hören, danach können wir immer noch drum reden was passte was gefällt alternativen und so
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 16. Jun 2009, 17:49
das Hörempfinden ist bei jeden anders ... weiss ich ja aus eigner erfahrung ... ich finde meine denon kopfhörer klasse und ein kumpel wieder nicht.

mir geht jetz nur noch darum ob es bei bestimmten firmen gibt die es mit der quali nicht so nehmen und vor den man warnen muss. ich liebe canton aber €€€€€
AMGPOWER
Inventar
#28 erstellt: 16. Jun 2009, 17:52
ich sag mal so abgesehen von bose und ab und an teufel, da hängt es irgendwie vom glück ab, hängt es eher vom preis ab.

von einer heco victa 200 kannste nicht das erwarten wie von der heco statement. wenn du verstehst was ich meine.

nubert, heco, canton, kef, elac, klipsch, jamo usw von denen bezweifel ich das die qualität nicht in ordnung sein sollte
QuadCore4
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 16. Jun 2009, 18:00
gut .... danke für eure Tips
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gute Kombi (AV-Receiver+Stereo-System)
Hifi-Junkey am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  16 Beiträge
Gute Stereo-Kombi oder AV-Receiver?
dirgei am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  2 Beiträge
suche AV Receiver .
franznem am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 26.10.2011  –  8 Beiträge
Suche gute Stereo LS
kevgro am 19.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  28 Beiträge
Suche Stereo-Verstärker/AV-Receiver für Canton GLE 420.2 Boxen
aronus am 22.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  15 Beiträge
AV-Receiver und Boxen gesucht
Grobbelflopp am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  11 Beiträge
Stereo AV Receiver
fluidblue am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  5 Beiträge
Stereo Receiver oder Av Receiver?
zamorano am 21.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  51 Beiträge
Suche Stereo Receiver für B&W Boxen
saker am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  4 Beiträge
AV-Receiver und Boxen
Grobbelflopp am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 10.04.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Wharfedale
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedDirhardy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.822