Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Euere Meinung.Vollverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
perseuss
Neuling
#1 erstellt: 04. Jul 2009, 16:50
Hallo an Alle,
ich weiss, die Frage habt ihr mehrmals schon mal gelesen... ich habe es versucht, aber ohne Hilfe komme ich einfach nicht voran. es geht wieder darum, was muss ich kaufen, was ist gut und was lohn sich nicht. nach Wochen lang Recherche habe ich eins verstanden, mit dem Hören ist die Sache sehr subjektiv...trotzdem ich brauche Euere Meinung. ich möchte einen Vollverstärker und Boxen kaufen, alles zusammen bis 700-800 euro. habt Ihr Vorschläge für mich, Marke, Modell - es geht auch gebraucht und alt...das würde mir schon eine Spur geben, was überhaupt sich lohnt. ich höre noch Musik von meinem Rechner, alles was ich habe ist mp3. ich wünsche mir aber auch einen Plattenspieler...
Vielen Dank!
lg
p
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 05. Jul 2009, 07:33
Hallo,

für mich stellt sich zunächst die Frage, wie wichtig ist dir der Plattenspieler? Wenn der noch nicht unbedingt sein muß und die Musik eh vom Rechner kommt, würde ich das Geld eher in ein paar gute aktive Lautsprecher (mit eingebauten Verstärker) investieren und weiter direkt vom Rechner hören...

z.B.:
http://www.thomann.de/de/tannoy_precision_6d.htm
http://www.thomann.de/de/adam_a7.htm

Gruß
Bärchen
perseuss
Neuling
#3 erstellt: 05. Jul 2009, 09:39
Hallo,
es ist mir schon wichtig. die MP3 werde ich immer noch hören, aber ich möchte irgendwann umsteigen. danke!
p
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 05. Jul 2009, 09:53
Das eine schließt das andere nicht aus... was heißt später? In zwei Monaten oder in 2 Jahren?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Jul 2009, 10:05
Hallo,

grundsätzlich ist die Frage wie gross der Raum ist welchen du beschallen möchtest.
Genauso der Hörabstand,Abstand der LS zueinander,Musikrichtung,Abhörlautstärke,Stand oder Kompaktls. bevorzugt????

Ebenso vorrangig ist dann die Lautsprecherwahl,
diese müssen dann zu deinen Ohren,deiner Musik,deinem Raum und Budget passen.

Bei dem Budget würde ich eher zu einem gebrauchten VV raten,nat. mit Phonoabt.,
und möglichst viele in Frage kommenden Lautsprecher probezuhören.

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 05. Jul 2009, 10:06 bearbeitet]
perseuss
Neuling
#6 erstellt: 05. Jul 2009, 19:09
Vielen Dank!... ich glaube aber so wird für mich komplizierter. Musikrichtung, Raum, Abstand usw... alles finde ich gut und RICHTIG, aber es ist mir zu viel, ich bin super Anfänger ...ich hoffe, das werdet ihr verstehen.
p
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 05. Jul 2009, 20:02
Gut, dann machen wir es ganz einfach. Vertraue nur deinen eigenen Ohren. Deine Musik soll in deinem Zimmer mit deinen Lautsprechern so klingen wie Du es dir vorstellst. Ob anderen deine Anlage toll finden ist völlig egal.

Also gehe ganz in Ruhe los, tingel durch die Läden und höre dir an was die Händler so zu bieten haben. Wenn du glaubst "deine" Anlage gefunden zu haben, versuche sie dir für einen Test zu Hause auszuleihen. Wenn es auch zu hause klingt kannst du zuschlagen.
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Jul 2009, 05:46
zumindest die hörraumgrösse solltest du uns verraten. davon hängt nämlich die sinnvolle lautsprechergrösse massgeblich ab !
Highente
Inventar
#9 erstellt: 06. Jul 2009, 07:29

perseuss schrieb:
Vielen Dank!... ich glaube aber so wird für mich komplizierter. Musikrichtung, Raum, Abstand usw... alles finde ich gut und RICHTIG, aber es ist mir zu viel, ich bin super Anfänger ...ich hoffe, das werdet ihr verstehen.
p


ich hoffe du wirst verstehen, das wir dir so nicht wirklich weiterhelfen können.

Gruß Highente


[Beitrag von Highente am 06. Jul 2009, 07:30 bearbeitet]
Bendias
Stammgast
#10 erstellt: 06. Jul 2009, 09:36

Highente schrieb:

perseuss schrieb:
Vielen Dank!... ich glaube aber so wird für mich komplizierter. Musikrichtung, Raum, Abstand usw... alles finde ich gut und RICHTIG, aber es ist mir zu viel, ich bin super Anfänger ...ich hoffe, das werdet ihr verstehen.
p


ich hoffe du wirst verstehen, das wir dir so nicht wirklich weiterhelfen können.

Gruß Highente


So ist es.

Allenfalls beim Verstärker sind so Tips möglich.

Bei den Boxen musst Du einfach mal zu verschiedenen Händlern latschen und hören.
Für deine Entscheidung ist vielleicht noch bedenkenswert, ob dein Raum groß genug für StandLS ist, oder ob er besser für Kompakte geeignet ist. Vielleicht hast Du auch bereits eine optische Vorstellung, wie es teilweise aussehen soll?

Mach doch einfach mal ne Zeichnung von deinem Raum mit der Möbeleinteilung, scanne sie ein und poste sie hier.

Dann können Dir einige der User hier interessante Tips geben, worauf Du acht geben solltest, wenn Du zu Händlern gehst.

Ich kann Dir nur raten, das mal auszuprobieren.
Ich glaube, auf diese Weise wurde hier schon sehr vielen Anfängern geholfen.

Ein bisschen Eigeninitiative muss schon sein.
perseuss
Neuling
#11 erstellt: 07. Jul 2009, 17:40
danke! ich werde es noch machen...leider jetzt kann ich es nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich brauche euere Hilfe Euere Kaufempfehlung YAMAHA oder Teu
bmw-bogser am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.03.2016  –  19 Beiträge
Gibt euere Meinung ab.
elektro-alex am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  36 Beiträge
was soll ich kaufen?
föns am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  9 Beiträge
Was Brauche Ich ?
gerry_w am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  4 Beiträge
Anlage für 700-800 Euro?
Talisyn am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  25 Beiträge
Was soll ich kaufen?
mfr am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  2 Beiträge
Es geht nicht wirklich voran (Klipsch, Tannoy od?) 2.500?
Nordicby-Nature am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  8 Beiträge
was brauch ich alles?
jeef am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  2 Beiträge
Was soll ich kaufen
Minalde am 18.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  15 Beiträge
Übersicht Vollverstärker: was bekomme ich für 200€ (auch gebraucht)?
RaraRasputin am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.799
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.191