Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen + Verstärker für 450€

+A -A
Autor
Beitrag
Paradox87
Neuling
#1 erstellt: 30. Sep 2009, 20:06
Hallo,

ich habe von einem Freund billig einen Plattenspieler bekommen, den "Project Debut III".

Dazu möchte ich mir jetzt Boxen und einen Verstärker holen, mein Limit liegt (leider) bei ca. 450 für beie Sachen zusammen.

Bei den Boxen hatte ich an die NuBox311 gedacht, die ja scheinbar ganz guten Sound für den Preis bietet, festgelegt bin ich da aber noch nicht.

Bei dem Verstärker hab ich noch keine Ahnung.

Ich hoffe auf einige Vorschläge und danke im Voraus.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Okt 2009, 07:26
Moin

Da fehlen aber noch ein paar Infos:

- Zimmergröße
- Stellmöglichkeiten der Lsp.
- Tonabnehmer MM oder MC
- Musikgeschmack
- gewünschte Abhörlautsstärke
- Neu oder gebraucht

Paradox87
Neuling
#3 erstellt: 01. Okt 2009, 09:52
Größe ca. 35qm , wobei es sich bei dem Raum um ein Dachboden handelt.Der Raum ist also sehr hoch (ca. 3,20m) die Wände gehen an 2 Seite fast vom Boden aus schräg nach Oben.

Stellmöglichkeiten wären entweder auf dem Boden oder auf einem TV-Tisch, ca. 50cm hoch.

MM-Tonabnehmer

Musikgeschmack: Sehr gemischt, geht aber meisten Richtung Rock.

Lautstärke: In der Regel Zimmerlautstärke, mit Ausnahmen mal etwas lauter.

Neu oder gebraucht ist mir relativ egal.
Paradox87
Neuling
#4 erstellt: 05. Okt 2009, 06:50
Niemand einen Tipp ?
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 05. Okt 2009, 06:57

Paradox87 schrieb:
Niemand einen Tipp ?


Gebrauchtkauf wäre möglich. Schau mal hier im Bietebereich, da sind evtl paar Sachen für dich dabei.

Bei Neukauf wirds eng bei dem Budget. Möglich wäre evtl ein Paar Heco Victa 700 mit einem Denon PMA-510AE.
tobbbsen
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Okt 2009, 10:34
oder schau dir "Auslaufmodelle" an. Ich bin z.B von den Magnat Quantum 507 klanglich deutlich überzeugter wie von den Victa 700 und die kosten momentan nur 159 Euro.. In Verbindung mit einem Denon PMA-510AE
Erik030474
Inventar
#7 erstellt: 05. Okt 2009, 11:47
Würde bei den Lautsprechern eher zu dem größeren Modell 381 raten, das muss aber ein Hörtest entscheiden.

Als Verstärker ein Markengerät aus den 90ern aus der Bucht. Such mal nach einem ION oder NYTECH, ganz ausgezeichnete Verstärker und für so ca. 100 bis 150 Euro zu haben.
visir
Inventar
#8 erstellt: 05. Okt 2009, 12:43
Hallo Paradox!

Beim Verstärker sehe ich das bei dem Budget ähnlich: ein solider Verstärker einer renommierten Firma ist (wenn gut erhalten) gebraucht auch noch sehr gut.

Lautsprecher: probehören gehen, ohne Weiteres auch einmal in einen Blödmarkt, die haben in der Preisklasse oft eine gewisse Vielfalt stehen. Bass kann man dort nicht beurteilen, vor allem nicht in Hinblick auf Deinen Raum, aber die Tonalität in Mitten und Höhen schon.

Mit den Eindrücken kommst Du wieder her und schreibst, was Dir gefallen hat. Dann erfahren wir etwas über Deine Präferenzen und können Empfehlungen abgeben. Alle Empfehlungen davor sind Schüsse ins Blaue.

lg, visir
visir
Inventar
#9 erstellt: 05. Okt 2009, 12:45

visir schrieb:
Hallo Paradox!

Beim Verstärker sehe ich das bei dem Budget ähnlich: ein solider Verstärker einer renommierten Firma ist (wenn gut erhalten) gebraucht auch noch sehr gut. Und muss kein Exot sein, auch Philips hat damals sehr ordentliche Geräte gebaut.

Lautsprecher: probehören gehen, ohne Weiteres auch einmal in einen Blödmarkt, die haben in der Preisklasse oft eine gewisse Vielfalt stehen. Bass kann man dort nicht beurteilen, vor allem nicht in Hinblick auf Deinen Raum, aber die Tonalität in Mitten und Höhen schon.

Mit den Eindrücken kommst Du wieder her und schreibst, was Dir gefallen hat. Dann erfahren wir etwas über Deine Präferenzen und können Empfehlungen abgeben. Alle Empfehlungen davor sind Schüsse ins Blaue.

lg, visir
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für max. 450?
<gabba_gandalf> am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  122 Beiträge
Suche 2 Boxen u. Verstärker bis 450? - viel Bass
jack4flash am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  18 Beiträge
Kompaktboxen bis 450? (Paar)
ovtcharovfan am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2013  –  21 Beiträge
Standlautsprecher für unter 450 Euro / Paar
crissva am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  2 Beiträge
Verstärker (bis ~450?) für KEF C85
muselmane am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  14 Beiträge
Kaufberatung Stereo Verstärker + Boxen
twin-ma am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  39 Beiträge
Plattenspieler + Anlage ( Verstärker/Boxen)
ewchen am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  7 Beiträge
Stand LS für 300-450?
kev_08 am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  5 Beiträge
Empfehlungen für Verstärker für Evo 20 bis max. 450 ? gesucht
micmax am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  16 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 450 Euro/Paar
Ripperz am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Denon
  • Magnat
  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.436 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedflotten3er
  • Gesamtzahl an Themen1.352.437
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.786.771