Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstaerker fuer NuBox 481 im Verbund mit Mac Mini

+A -A
Autor
Beitrag
Osinus
Neuling
#1 erstellt: 27. Okt 2009, 20:40
Hallo,

ich habe mir Nubert NuBox 481-Lautsprecher bestellt und suche nun einen passenden Verstaerker. Die Musik soll von meinem Mac Mini kommen. Der verfuegt neben dem analogen auch ueber einen digitalen Ausgang.

Welchen Verstaerker wuerdet Ihr empfehlen? Ist ein digitaler Eingang ein Muss, oder tuts auch der D/A-Wandler im Mac Mini? Sind die Qualitaetsunterschiede wirklich signifikant? Eine Alternative zum digitalen Eingang am Verstaerker scheint ja ein externer D/A-Wandler zu sein (also Mac Mini -> Wandler -> analog-Amp), lohnt sich das preislich, wenn ich eh einen Verstaerker anschaffen muss?

Ich dachte bei der Preisklasse fuer Amp + eventuelle Wandler an moeglichst <= 300 Euro. Stereo reicht, auf Surround lege ich keinen Wert. Bin um alle allgemeinen und konkreten (d.h. konkrete Modelle) Tipps dankbar!
eddy08
Stammgast
#2 erstellt: 27. Okt 2009, 21:03
Hallo,

also ich würde es erstmal ohne D/A wandler versuchen die meisten sind schon mti dem onboard sound zufrieden. Ich übrigens auch, ich hatte hier mal eine xfi und die war auch nicht besser bei Stereo.

Als verstärker wäre zu empfehlen:

Marantz pm 4001 ose (200 euro)
Onkyo a 9377 (250 euro)
Denon 700ae (300 euro)


Osinus
Neuling
#3 erstellt: 28. Okt 2009, 17:23
Ok, vielen Dank fuer die Tipps, wenn ich die analoge Variante waehle habe ich ja die freie Auswahl, evtl. nehme ich gleich einen Verstaerker mit integriertem Tuner.
eddy08
Stammgast
#4 erstellt: 28. Okt 2009, 17:39
Hey,

ja klar kannst natürlich gleich einen Receiver nehmen.

Hier würde ich dir zum Yamaha rx 797 raten.

Osinus
Neuling
#5 erstellt: 28. Okt 2009, 18:12
Ich frage mich, was wohl vom Marantz PM 5003 SG zu halten ist? Etwas minimalistischer ausgestattet, nur zum Klang kann ich leider nicht viel finden. Muss noch dazu sagen, dass der moeglichen Lautstaerke sowieso Grenzen gesetzt sind, da Mietwohnung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NuBox 481 oder KEF Q5 ?
rukuser am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  4 Beiträge
guenstigen gebraucht Verstaerker+ NuBox 310
husky-kassel am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  2 Beiträge
Canton GLE 490 oder Nubert Nubox 481
Langenau am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  15 Beiträge
NuBox 481 vs. NuBox 511
derelektrischemönch am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  7 Beiträge
Stereo Vollverstärker für NuBox 481/511 gesucht!
gartensalat am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  9 Beiträge
Neuen Verstärker für nubox 481 + ATM gesucht
ZimTst3rn am 15.07.2012  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  81 Beiträge
Stereo Receiver/Vollverstärker für NuBox 383 - Soundsignal Mac Mini
F.T. am 29.02.2016  –  Letzte Antwort am 29.02.2016  –  12 Beiträge
Verstärker für Nubox 481
neelix182 am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 27.02.2013  –  6 Beiträge
Nubox 481 enttäuscht.
Hickman am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2012  –  58 Beiträge
Nubox 481 + AW 991
Hardstyle@Bass am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Yamaha
  • Marantz
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedpatrick1973
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.478