Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktlautsprecher + Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Julian007
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Nov 2009, 16:54
Hi,

will mir zu Weihnachten eine neue Soundanlage kaufen. Wollte ursprünglich eigentlich das Motiv 2 von Teufel kaufen, aber in einem anderem Forum wurde mir geraten Kompaktlautsprecher + einen Verstärker zu kaufen. Leider kenne ich mich in diesem Bereich nicht wirklich sehr gut aus, deshalb brauch ich Eure Hilfe.

Was will ich?


Ich möchte 2x Kompaktlautsprecher für meinen PC. Im Vordergrund liegt dabei die Wiedergabe von Musik, darauf folgend PC/Konsolenspiele und evtl. später noch der TV.


Wie viel möchte ich ausgeben?

Also das Motiv 2 kostet exakt 300€ was dem entspricht was ich gerne ausgeben möchte. Allerdings hab ich im Leitfaden "Meine erste Anlage" gelesen das ein Budget von 500€ zu empfehlen ist. Wenn sich der aufpreis lohnt wäre ich auch bereit die 500€ auszugeben.


Ich hab mich schon mal ein bisschen selber umgeschaut und bin bisher auf folgendes gestoßen:

Kompaktlautsprecher: Heco Victa 300, Kef IQ3

Verstärker: Pioneer A-209R

Was könnt ihr mir empfehlen?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß,

Julian007


[Beitrag von Julian007 am 25. Nov 2009, 16:56 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Nov 2009, 20:49
Hallo,

wenn es für den PC am Schreibtisch sein soll dann vllt solche aktiven Nahfeldmonitore: http://www.thomann.de/de/adam_a5_pro.htm

Gruss
Julian007
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Nov 2009, 21:47

weimaraner schrieb:
Hallo,

wenn es für den PC am Schreibtisch sein soll dann vllt solche aktiven Nahfeldmonitore: http://www.thomann.de/de/adam_a5_pro.htm

Gruss
:prost


soll nicht nur für den pc am schreibtisch sein. wenn ich musik höre sitze ich ja nicht zwangsweise am pc. das zimmer in dem ich die Boxen betreiben möchte ist 20-25m² groß.

aber werde mir die boxen mal näher anschauen.

taugen den folgende Boxen etwas?

Heco Victa 300, Heco Celan XT 301

KEF iQ10/iQ30/iQ3

auf was muss ich den bei der Verstärkersuche achten? welchen würdet ihr hier empfehlen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktlautsprecher
Schok~Riegelchen am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  6 Beiträge
Kompaktlautsprecher für den PC
Maurice_J. am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  42 Beiträge
Kompaktlautsprecher
svelte am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  18 Beiträge
Vollverstärker & Kompaktlautsprecher
0921_P am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  6 Beiträge
Kompaktlautsprecher
El-Q am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  9 Beiträge
Kompaktlautsprecher
buggix am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  5 Beiträge
Kompaktlautsprecher für PC
guitarplayer91 am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung Kompaktlautsprecher
benor am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  11 Beiträge
Kompaktlautsprecher 20m² Yamaha Verstärker
LogoC am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  6 Beiträge
Suche Kompaktlautsprecher
Homeworxxx2004 am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  109 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Heco
  • Pioneer
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 125 )
  • Neuestes MitgliedEnrico77
  • Gesamtzahl an Themen1.345.655
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.305