Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mc Farlow Eigenbau neue Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
Hasenmen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Dez 2009, 20:19
Hallo!

Ich hoffe, ich bin hier richtig und mir kann jemand weiterhelfen. Und zwar hat sich mein Vater vor etlichen Jahren mal selber Boxen zusammengebaut. Nun sind diese aber doch relativ verbraucht. Er war mit diesen sehr zufrieden und gelten auch als eine Art Erinnerungsstücke.

Jetzt zum Problem.
Da ich ihn ja nicht direkt fragen kann, weil´s ein Weihnachtsgeschenk werden soll hab ich mir mal ein paar Zettel von damals geschnappt. Es handelt sich um so genannte Mc Farlow Speakers. Ich bin schon dahinter gekommen, dass es diese nicht mehr gibt. Ist Mc Voice dasselbe? Oder kann ich irgendwo noch solche Lautsprecher bekommen?

Hier mal die Daten von den vorliegenden Zetteln:

Basslautsprecher GT 30/60
300 mm Ø Bass für Bassreflex und Transmissionline, weiche Aufhängung mit Schaumstoffsicke, hohe Dauerbelastbarkeit durch Nomex-Schwingspulenträger, ausgezeichneter Wirkungsgrad. Komplett mit Alu-Zierring (abnehmbar).

Technische Daten:
Nenn-Musikbelastbarkeit: 100/160 Watt
Impedanz: 8 Ohm
Nutzb. Frequenzbereich: 30-1.000 Hz
Mittl. Kennschalldruck 1 W, 1 m: 90db
Magnetischer Fluß: 620 uWb
Magnetische Induktion: 0,9 Tesla
Max. Auslenkung: 5mm

Thiele-Small Parameter:
Resonanzfrequenz: (fs) 28 Hz
Gleichstromwiderstand: (Re) 6,7 Ohm
Spuleninduktivität: 175 uH
QTS: 0,83
Äquiv. Compliance-Vol.: 90 Liter
Effektive Membranfläche: 490 cm²

Befestigungsdaten:
Korbabmessung: 309 mm
Befestigungslochkreis: 295 mm
Schallwandöffnung: 275 mm
Magnet: 109 mm
Zierring: 342 mm
Bauhöhe: 130 mm
Gewicht: 2.900 g


Mitteltöner GT 12/60
Breitbandiger Mitteltöner mit besonders verfärbungsfreier Wiedergabe von 500 - 10.000 Hz. Durch Nomex Schwingspulenträger außerordentlich belastbar.
Komplett mit Kunststoff-Resonanzraum und gedrehtem Alu-Zierring (abnehmbar).

Technische Daten:
Nennbelastbarkeit: 120 Watt
über Weiche 12db, 500Hz
Musikbelastbarkeit: 170 Watt
Impedanz: 8 Ohm
Nutzb. Frequenzbereich: 500-10.000 Hz
Mittl. Kennschalldruck 1 W, 1 m: 91db
Magnetische Induktion: 0,85 Tesla
Max. Auslenkung: 2mm
Thermische Belastbarkeit des
Spulenträgers: 15 Watt

Thiele-Small Parameter:
Resonanzfrequenz: (fs) 120 Hz
Gleichstromwiderstand: (Re) 6,85 Ohm
Spuleninduktivität: 130 uH
Q elektromagnetisch: (Qes) 1,40
Q mechanisch: (Qms) 4,10
QTS: 1,04
Effektive Membranfläche: 69 cm²

Befestigungsdaten:
Korbabmessung: 120 mm
(Ring 147mm)
Befestigungslochkreis: 133 mm
Schallwandöffnung: 113 mm
Magnet: 70 mm
Bauh. m. Resonanzraum: 109 mm
Bauh. o. Resonanzraum: 61 mm
Gewicht: 800 g


Bändchenhochtöner GT 4/60
Isodynamischer Bändchenhochtöner mit federleichter bewegter Masse, schwingt wesentlich exakter als alle herkömmlichen Membran-Materalien. Strontium Ferrit Magnet mit extrem hoher Feldstärke für hervorragenden Wirkungsgrad. Lineare und breitgefächerte Abstrahlung bis 50.000 Hz.

Technische Daten:
Nennbelastbarkeit
über 12 db/8 kHz Weiche 120 Watt
Musikbelastbarkeit: 150 Watt
Impedanz: 8 Ohm
Übertragungsbereich: 8.000-40.000 Hz
Mittl. Kennschalldruck 1 W, 1 m: 86db
Magnetische Induktion: 0,9 Tesla



Befestigungsdaten:
Front: 100 x 120 mm
Befestigungslochkreis: 80 x 100 mm
Schallwandöffnung: 82 x 75 mm
Magnet: 56 x 75 mm
Bauhöhe: 32 mm
Gewicht: 548 g


So. Entschuldigt die vielen Angaben. Aber diese Standen auf den drei Zetteln für die Lautsprecher. Ich hoffe, ihr könnt hiermit irgendetwas anfangen und bedanke mich schon im voraus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Kompaktanlage für alte Becker USA Lautsprecher (Marke Eigenbau?) benötigt!
KAADJM am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 02.04.2014  –  7 Beiträge
Shanling mc 3000 - eine Alternative?
gfaber am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  25 Beiträge
Verstärker für Stereowürfel-Eigenbau
.sascha am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  3 Beiträge
Suche Verstärker für Boxen Marke Eigenbau .
Rumpelwicht91 am 04.07.2013  –  Letzte Antwort am 04.07.2013  –  4 Beiträge
Mc Voice miniverstärker!?
board4fun am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  7 Beiträge
..neue boxen???
toyboy am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.04.2004  –  14 Beiträge
neue boxen
vincenz am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  7 Beiträge
Neue Boxen
FreewindF am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  4 Beiträge
Neue Boxen
dEfAuLt2k am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  7 Beiträge
Neue Boxen :)
!infected am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedkillakaktus
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183