Brauche Hilfe! Unison Unico oder Heed an Klipsch?

+A -A
Autor
Beitrag
Nicklas
Stammgast
#1 erstellt: 28. Dez 2009, 12:48
Hallo,
bräuchte mal eure Hilfe!
Ich kann für 600 € einen Unison Research Unico Amp oder eben einen Heed Obelisk i für 650 € erwerben.
Ich kenne beide Amps, weil ich sie schonmal an der ein oder anderen Kombo zur Probe gehört habe. Beide gefallen mir auf ihre Art doch leider kann ich sie bei meinen heimischen Händlern nicht ausleihen und werde demzufolge nicht in Erfahrung bringen, ob sie auch an meinen Klipsch RF62 klingen. Diese führt nämlich kein Händler bei mir

Hat irgendjemand hier Erfahrungen mit diesen Kombinationen?

DANKE


[Beitrag von Nicklas am 28. Dez 2009, 12:53 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Dez 2009, 18:05
Hi

Die RF62 habe ich schon mit dem Unico P gehört und mir persönlich hat die Kombi schon gut gefallen.
Allerdings wäre mir der Preis (um die 1000€) im Vergleich zur RF 62 defenitiv zu hoch gewesen!
Die nun verlangten 600€ sind allerdings ein Wort und da wäre der AMP sicher eine Überlegung wert.

Den Heed Obelisk habe ich bisher mit noch keinem Lsp. hören können, allerdings finde ich das Konzept intressant!
Aka katabra, aus dem Vollverstärker wird ein Vorverstärker und man hat mit dem Zukauf einer Endstufe eine potente Kombi!

Saludos
Glenn
Nicklas
Stammgast
#3 erstellt: 28. Dez 2009, 23:06
Danke für die Antwort!
Bei meinem Angebot handelt es sich um den größeren Unico. Sicher eine große Nummer für die Klipsch, doch bei dem Preis?
Eine Vor-Endkombi interessiert mich nicht. Der Heed müsste alleine arbeiten.

Fakt ist, dass ich die Kombi eigentlich hören müsste! Aus Erfahrung weiß ich, auch die teuersten Produkte können ziemlich besch... miteinander klingen, wenn sie nicht zueinander passen

Welchen Amp würdet ihr denn Vorschlagen? Sollte ich das Geld lieber in eine bessere Quelle investieren?
lorric
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2009, 23:12

Nicklas schrieb:

Ich kenne beide Amps, weil ich sie schonmal an der ein oder anderen Kombo zur Probe gehört habe. Beide gefallen mir auf ihre Art


Hi,

allzu verschieden sollten die nicht sein, oder? Der Heed geht schon sehr in Richtung "Röhre" Und der Unico ist eh Hybrid, richtig?

Ich würde zum Unico tendieren. Wie Glenn schon bestätigt.

Gruß
lorric


[Beitrag von lorric am 28. Dez 2009, 23:12 bearbeitet]
Nicklas
Stammgast
#5 erstellt: 28. Dez 2009, 23:42
Auch dir sei dank!
Ich denke, ich versuche es mal mit dem Unico.

Jetzt brauche ich nur noch eine vernünftige Quelle bis max. 400,- €.
Danke an Euch
lorric
Inventar
#6 erstellt: 29. Dez 2009, 00:04

Nicklas schrieb:
Auch dir sei dank!
Ich denke, ich versuche es mal mit dem Unico.

Jetzt brauche ich nur noch eine vernünftige Quelle bis max. 400,- €.
Danke an Euch ;)


Hätte da einen Arcam CD73 zu verkaufen...
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Dez 2009, 00:16
Hi nochmal

Der Unico ist ne gute Wahl, da machst Du nichts falsch für den Preis!

Hier meine Favoriten bis 400€ Neupreis, gebrauchte CDP´s sind nicht mein Ding, zu viele bewegliche Teile:

http://www.belves.de/Home-HiFi/CD-Spieler/CD-772::984.html
http://www.belves.de/Home-HiFi/CD-Spieler/CD-S3-silber::688.html
http://www.belves.de/Home-HiFi/CD-Spieler/CD-S3-Luxury::610.html
http://www.mindaudio...ad=27_37&items_id=84

...ob es allerdings Deine sind, kann ich nicht sagen!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unison: Unico oder S6 ?
nemoonline am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  3 Beiträge
CD Player für Unison Unico P
sebb1980 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  5 Beiträge
Elac 208.2+Unison Unico?
hoschna am 03.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  10 Beiträge
Boxen für Unison Unico
-Arcus- am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  84 Beiträge
karat 790dc an unison unico?
abre am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.08.2008  –  5 Beiträge
Wer kennt den Unison Unico ???
Boxtrot am 16.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  152 Beiträge
Kompaktboxen für Unison Unico - Erfahrungen?
phyllonastes am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2007  –  20 Beiträge
Unison Unico und AudioPhysic Padua
preigl am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 17.04.2006  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker: Sythesis? Heed? Unison Research?
stephan33 am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  8 Beiträge
Unison Unico oder Marantz Pm 15 S1 ?
djhydason am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sherwood
  • Klipsch
  • Vincent
  • Unison Research

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.965 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedGlaibasel
  • Gesamtzahl an Themen1.371.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.117.333