Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welcher gebrauchter Verstärker bei ebay für 100€ für "B&W 685"

+A -A
Autor
Beitrag
AudioMax1701
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jan 2010, 13:38
Hallo, könnt ihr mir ein guten gebrauchten Verstärker empfehlen, mit einer Leistung von ca. 70-100W, den ich bei ebay für ca. 100€ bekomme.


Möchte damit "B&W 685" zum klingen bringen.
Raumgröße ca.12m²



LG AudioMax1701


[Beitrag von AudioMax1701 am 19. Jan 2010, 13:39 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2010, 14:16
AudioMax1701
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jan 2010, 14:33
Danke "baerchen"

schaut ganz gut aus.


Gibt es auch welche wo etwas kleiner sind. Brauche nur 2xAux.

"bzw. wie heißen die Hersteller wo alte Geräte (5-8 Jahre) nocht gut sind"



LG


[Beitrag von AudioMax1701 am 19. Jan 2010, 16:30 bearbeitet]
Wuhduh
Inventar
#4 erstellt: 19. Jan 2010, 17:22
Na dann welche aussa besseren Midiformat-Klasse =

diverse Japaner
Grundig
alte Uher-Serie

Testberichte und Empfehlungen nachlesen, ansonsten haste Krüppeltechnik an den B+W.

MfG,
Erik
AudioMax1701
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Jan 2010, 20:31
...wie würde dieser Verstärker passen ?


http://cgi.ebay.de/A...?hash=item4a9dae4c9d




SG


[Beitrag von AudioMax1701 am 19. Jan 2010, 22:01 bearbeitet]
AudioMax1701
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Jan 2010, 20:23
Was ist dieser Marantz PM 66 noch Wert ?

http://cgi.ebay.de/M...?hash=item1c0f81f795
Kranich747
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Jan 2010, 20:39
Hallo...

...klanglich eine sehr feine Sache wäre auch ein Mission Cyrus II...mit etwas Geduld und Glück für um die 200EUR zu schnappen und eigentlich fast unkaputtbar...harmoniert sehr gut mit den B&W, man darf sich von der Optik nicht verleiten lassen, ist britisches Oberklasse-HiFi.

Auch nicht zu verachten und oftmals weit unter Wert zu bekommen: Proton AM-452, ein kleiner Vollverstärker, der aber dank intelligenter Technik ähnliche dynamische Reserven wie die NADs besitzt, dabei aber weniger nüchtern im Stimmbereich klingt.

Dann könntest Du auch einen Blick in Richtung Rotel werfen...RA930-RA980BX sind auch eine hörenswerte Alternative.

Nur mal, um ein paar nicht so konsumige Verstärker zu nennen...

Grüsse vom Kranich

P.S. Den Marantz PM66 würde ich jetzt mal, trotz des Namens, außen vor lassen: Recht schwache Stromversorgung, keine nennenswerte Siebung für die Endstufe...damit recht wenig dynamische Reserven.


[Beitrag von Kranich747 am 20. Jan 2010, 20:41 bearbeitet]
AudioMax1701
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Jan 2010, 07:54
Danke!

...und wie sind die, was sind die noch Wert ?

music hall a25.2
http://cgi.ebay.de/w...WAX:IT#ht_500wt_1182

Harman/Kardon HK 980
http://cgi.ebay.de/w...AX:IT#ht_3537wt_1166

NAD C315BEE titan
http://cgi.ebay.de/N...e75aa#ht_2405wt_1166


PS hab mein Budget auf 200 € erweitert



SG


[Beitrag von AudioMax1701 am 21. Jan 2010, 08:31 bearbeitet]
lorric
Inventar
#9 erstellt: 21. Jan 2010, 08:41

AudioMax1701 schrieb:
Danke!

...und wie sind die, was sind die noch Wert ?


Das kannst Du so kaum fragen. Ermittel den Neupreis und dann stelle dagegen was es Dir wert ist. Von den 3 würde ich den Music Hall bevorzugen. Ob Du den aber für 200,00 bekommst wage ich zu bezweifeln. Da stehen die Chancen beim NAD eventuell besser.

Gruß
lorric
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker für B&W 685?
blusi am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 25.08.2009  –  10 Beiträge
Gebrauchter Vollverstärker für B&W 686
iiT06 am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  9 Beiträge
Passender Verstärker+CD Player für B&W 685
Homecinemaaa am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker für B&W 802D
mauriceunger am 20.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  14 Beiträge
gebrauchter älterer Verstärker <100?
kami11 am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  16 Beiträge
Gebrauchter Verstärker bis 100?
Mietzevogel am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  14 Beiträge
gebrauchter Verstärker für PC
raskolnikov am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  12 Beiträge
Verstärker für B&W 685/686 für insgs. 1000?
daniel111 am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  7 Beiträge
Gebrauchter Verstärker
betzzz am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  13 Beiträge
Welcher gebrauchter Hifi-Verstärker für 250 Euro?
dawn am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Music Hall
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.043