Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz PM 7003 oder 8003

+A -A
Autor
Beitrag
ClioBlack
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2010, 20:41
Hallo zusammen,

bin momentan am rückrüsten von 5.1 auf reinen Stereobetrieb. Als Verstärker habe ich Marantz angedacht. Die Geräte sind nach meinem Geschmack optisch vor allem in Silber sehr schön und Marantz hat ja eigentlich einen sehr guten Ruf.

Nun zu meiner Frage: Lohnt denn der Mehrpreis für den PM 8003 ??

Ich möchte noch vermerken daß ich überwiegend POP / ROCK / GROOVE höre.
Lautsprecher sind Nubert NuLine 102 + Nubert Sub, den ich auch weiterhin für ein sattes Bassfundament nutzen werde.

Ach ja - was mich auch wundert ist daß diese Teile bei den M-Märkten sehr große Preisunterschiede haben, hier ein Beispiel:

PM 7003 Heilbronn 549.- Euro
PM 8003 Heilbronn 799.- Euro

PM 7003 Weiterstadt 400.- Euro
PM 8003 Weiterstadt 610,. Euro

Ich dachte immer die haben eine Preisgarantie und alle MM's wären gleich, dem scheint jedoch nicht so.

Wie auch immer, ich freu mich auf Eure Meinungen, vielen DAnk schon mal

ClioBlack
jd17
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2010, 21:39
schau mal in meine signatur!
vielleicht wäre das was für dich.

ansonsten gibt es glaube ich keine nennenswerten unterschiede zwischen pm 7003 und 8003. wenn du den 7003 für 400€ bekommen kannst ist das mE ein guter preis, wo man nicht lange überlegen braucht.
wenzel.M
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Feb 2010, 08:02
hallo zusammen,

ich würde nicht sagen das beide keinen unterschied aufweisen.
der 7003 klingt marantz typisch eher warm -
der 8003 klingt deutlich klarer,feiner und präziser.

in den vorgängerserien gab es die ki versionen die marantz nun einfach nur numeriert hat.ki sind die inizialen eines japanischen soundtuners der für marantz geräte veredelt.
hierbei werden im inneren andere komponenten verwendet und zudem anders angeordnet.

letztlich solltest du deinen lautsprecher in die entscheidung miteinbeziehen. wenn dieser sehr klar und räumlich klingt würde ich wahrscheinlich eher zum 7003 greifen.
wenn mittenton und bass beim lautsprecher dominieren dann den 8003 um ein neutrales klangbild zu erhalten.
Ongii
Stammgast
#4 erstellt: 04. Feb 2010, 10:48

wenzel.M schrieb:
letztlich solltest du deinen lautsprecher in die entscheidung miteinbeziehen. wenn dieser sehr klar und räumlich klingt würde ich wahrscheinlich eher zum 7003 greifen.
wenn mittenton und bass beim lautsprecher dominieren dann den 8003 um ein neutrales klangbild zu erhalten.

Hallo!
ich habe ein Paar Klipschs (ganz genau die F2, Standls).
Die fallen eher in der Kategorie "klar und räumlich", oder?
ClioBlack
Neuling
#5 erstellt: 04. Feb 2010, 18:39
Hallo zusammen und erst mal sorry für das einstellen in falschem Thread - mea culpa, würd ich gerne als Anfängerfehler laufen lassen....

Vielen Dank für die Info. Ich denke nach Eurer Beurteilung bin ich mit dem 7003 auf jeden Fall richtig.

Wenns zeitlich reicht hol ich den am Samstag, und geb Euch dann auch ein Feedback wie's klingt.

Viele Grüße

ClioBlack
fogerty
Neuling
#6 erstellt: 04. Feb 2010, 20:24
Hallo ClioBlack,

besitze die PM7003 seit Dezember 2009, habe beim Probehören gegenüber den 8003 keinen grossen Unterschied gehört (an Canton Ergo Standlautsprechern).
Der angebotene Preis 400 Euro ist wirklich sehr gut.

Höre auch hauptsächlich Rock/Pop und habe den PM7003 an Canton Ergo 902 angeschlossen, mein Resume: Super Bass (ohne Sub), warmer Klang.
Bin Top zufrieden.

Freu mich schon auf deinen Bericht.
Viel Spass
Ongii
Stammgast
#7 erstellt: 16. Feb 2010, 15:19
...keine Antwort?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz PM 7001 oder 7003
paulemil94 am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  2 Beiträge
Marantz PM 6003 oder PM 7003?
gastricacid am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  11 Beiträge
marantz pm 8003 an klipsch?
psychonauter am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  5 Beiträge
Marantz PM 7003 im Abverkauf
Yuropean am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  4 Beiträge
Marantz PM7003 oder 8003
mainzelmaennchen am 18.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  8 Beiträge
Marantz PM 8003 oder AA MAP 105?
Mik_62 am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  16 Beiträge
Marantz PM 8003
Buddelbaby am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  13 Beiträge
Marantz PM 6002
goana1 am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  7 Beiträge
Harman Kardon HK 980 oder Marantz PM 7003
David.L am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  2 Beiträge
Überarbeitung des Towers um Marantz PM 8003 - Studentenwohnung
Aphorism am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 84 )
  • Neuestes MitgliedPhilharmony_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.255