Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Günstige Anlage?

+A -A
Autor
Beitrag
xeroxine
Neuling
#1 erstellt: 17. Apr 2010, 09:31
Hallo,
ich bin neu hier und hoffentlich poste ich im richtigem Bereich.

Undzwar brauch ich eine neue Anlage,
hatte früher eine z-3500 oder so ähnlich von Logitek.
Hat ihren Dienst schon ziemlich gut getan (reichte mir aus).

Der Haken an der Sache is, das ich noch Schüler bin und maximal 100€ dafür ausgeben kann.
Ich schätze mal gebraucht kaufen ist günstiger, kann ich da eigentlich an ein 5.1 System denken oder ist das in der Preisklasse gar nich drinne?

Und, wo kriegt man sowas eigentlich gebraucht, welche Modelle empfhelen sich?

danke und entschuldigt bitte die Laienfragen.

mfg Chris
Goerked
Stammgast
#2 erstellt: 17. Apr 2010, 09:50
bei einem Budget von 100€ sind die Möglichkeiten wirklich sehr begrenzt. Da kannst Du dich z.B. bei audiomarkt.de nach einem gebrauchten Stereovollverstärker umgucken und ein paar günstige Stereo Kompaktlautsprecher dazu kaufen.

im Moment:

- Kenwood KA 80
( Vollverstärker )
55 EUR

- Technics SU-7700 k Vintage -
( Vollverstärker )
59 EUR

- Luxman L-190
( Vollverstärker )
90 EUR


Bei einem DTS/DD fähigen AVR musst Du schon wirklich Glück haben wenn Du was gebraucht unter 100€ haben willst - und dann hast DU auch immer noch keine Lautsprecher.
zwiebelchen89
Inventar
#3 erstellt: 17. Apr 2010, 21:41
Mal davon abgesehen, dass du hier im falschen Bereich bist:

VERGISS ES ! Sogar Stereo sehe ich als ziemlich unmöglich an. Spare lieber noch was, warte auf den Weihnachtsmann / Geburtstag oder sonstwas...

Für 5.1 sollten so 500 bis 700 Euro sein, für Stereo immerhin noch mindestens 200 bis 300 um etwas halbwegs vernünftiges zu bekommen.
xeroxine
Neuling
#4 erstellt: 19. Apr 2010, 14:31
Hmm,
klingt alles relativ kompliziert.
Wie schaut es den mit nem normalem Boxensystem aus, was ich mir an den PC stpöseln kann?

danke für die Hilfe.
Chrisnino
Stammgast
#5 erstellt: 19. Apr 2010, 15:26
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich brauch eine neue Anlage
seddens am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  15 Beiträge
Boxen bis 200 ? an vorhandene Anlage, ich bin überfordert
crawltochina am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  5 Beiträge
ich bin der neue und suche eine neue anlage
struunzi am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  8 Beiträge
Schüler sucht passende Anlage
Richard_Strauss am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  84 Beiträge
Lautsprecher neu oder gebraucht kaufen?
Audiofann am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  11 Beiträge
Gute, günstige (Gebraucht-)Anlage gesucht
_schulle_ am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  8 Beiträge
DAC neu oder dezidierten CDP gebraucht kaufen
Chop-In am 11.07.2016  –  Letzte Antwort am 14.07.2016  –  14 Beiträge
gebraucht? neu?Stereo? 5.1? Kauftips
enjay am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  6 Beiträge
Neue Regalboxen (neu/gebraucht)
Mattn90 am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  11 Beiträge
Was brauch ich eigentlich?
sebastian87 am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedbenni8
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.144