Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Radio für unseren großen Laden

+A -A
Autor
Beitrag
Brigitte_St.
Neuling
#1 erstellt: 14. Mai 2010, 15:56
Hallo ihr Lieben!
Ich habe leider kein passendes Thema gefunden, deshalb habe ich ein neues eröffnen. Ich brauche eine Kaufberatung oder eine Frage, ob jemand Erfahrungen hat.

Mein Sohn möchte das instore marketing unseres Geschäfts verbessern. Da wir momentan unser Geld lieber anlegen als auf der Bank lassen möchten, sind wir auch an großen Lösungen interessiert.

Hat jemand Erfahrungenen mit speziellen Lösungen für Shops alla MoodMedia oder zum beispiel bplusgruppe?

Wir haben einen sehr großen, trendigen Laden und investieren viel und sind sehr an neuen Marketinglösungen interessiert.

Eure Brigitte
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 14. Mai 2010, 16:31
das hört sich nach 2 parallel zu lösenden Themenkomplexen an:
zum Einen ein entsprechendes "Instore marketing" konzipieren, sprich ein auf euer Geschäftsmodell passendes Quellprogramm (so wie ich das verstanden habe: eben ein individuell erstelltes Programm). Das ist eher Fachanforderung und hier nicht zu diskutieren - zumal ja noch nichtmal die Branche bekannt ist...

zum Anderen der Part der eigentlichen Beschallungslösung:
Hierzu gehören jedoch zwingend Infos wie Raumgröße, Anzahl der regelmäßig zu beschallenden Personen, erwünschter Schalldruck, Anteile Sprache/Musik usw. Eben professionelles Beschallungskonzept.
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 15. Mai 2010, 07:00
Moin !

Bei allem Respekt:

Welcher halbgebildete Marketing-Schwachkopf hat Euch denn erzählt / suggeriert, daß durch derartige Geräte-Investitionen der Umsatz pro Quadratmeter merklich zu steigern ist ?

Zudem der " Reingewinn nach Steuern " nach den Jahresabschlußarbeiten weitaus wichtiger ist !

Ich möchte in RUHE konsumieren, beraten werden und verzichte gerne auf eine Berieselung wie in den WALL-Toilettenhäuser bzw. in den Fastfood-Ketten !

Erlebnisshopping ? JaJa , Punkt !

,
Erik
Dirkmöhre
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Mai 2010, 12:49
Bei allem Respekt:
Dieses Forum ist dafür da sich "Infos" zu besorgen!!!!!"
Ich will nun echt nicht ALLES durchkauen!
Doch auch seine Cleverness hat den Ton zu waren!
RESPEKT und "JaJa" in einem Satz.....
ofg und auch ohne soundige
Der wo nix besseres hat als die "Koryphäen" des Forums zu nerven!
ALTER. NICHT NUR BEI MUSIK GILT ES DEN TON ZU WAHREN!

.DER WÄHRE BESSER


[Beitrag von Dirkmöhre am 15. Mai 2010, 12:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beschallung für kleinen Laden (Low Budget)
Pd-XIII am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  7 Beiträge
Anlage für unseren Sohn
u.t. am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  5 Beiträge
Anlage für unseren Sohn
u.t. am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  29 Beiträge
CD-Radio für Sohnemann.
lapje am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  3 Beiträge
BassBox + Endstufe! Onlineshop, Ebay oder anderer Laden???
Keks20 am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  4 Beiträge
Reine Musikanlage für großen Raum (Durchschnittshörer) bis 500 Euro
degne am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  17 Beiträge
Internet-Radio, Verstärkung Fernseher
ElliVonSchindel am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 07.04.2012  –  9 Beiträge
Hifi-Laden in Bremen?
haseluenne am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  4 Beiträge
LostinHiFi.de seriöser Laden?
The_Mars_Volta am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  12 Beiträge
welche marke,guter laden?
_kid_ am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitgliedsanderf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.717