Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vollverstärker für Infinity Kappa 100

+A -A
Autor
Beitrag
manuelfath22
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Mai 2010, 08:53
Hallo,

glücklicherweise konnte ich mir kürzlich einen "Jugendtraum" erfüllen und ein Paar Infinity Kappa 100 erstehen.

Ich bin mir im Klarn, daß die Boxen idealerweise mit Vorstufe/Endstufe versorgt werden, diese mit viel Leistung und diskreter Aufbau usw... gesegnet sein sollten und daß man hierzu entsprechend Geld in die Hand nehmen muss.

Bis ich mir all das leisten kann suche ich eine kostengünstige Alternative.
Vorstellung wäre z.B. Akai AM 95, Kenwood KA-7050 oder ähnliches.

Wer hat Erfahrung mit den Kappas an einem Vollverstärker und kann diese mit mir teilen ?????

Danke schon mal für eure Antworten
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Mai 2010, 09:03
Hi

Der Akai AM95 ist natürlich ein Brett und nicht so wirklich mit dem Kenwood vergleichbar.
Da es sich hier aber um ein Liebhaberstück handelt, wird der auch gebraucht nicht verschleudert.
Außerdem wird er nicht all zu oft im Gebrauchtmarkt angeboten, die Besitzer wissen sicher warum.
Die älteren Yamaha Vollverstärker stehen oft und zahlreich in Ebay zum Verkauf, zu akzeptablen Preisen.
Es gibt Modelle die sind mit fetter und vor allem stabiler Leistung gesegnet, musste im einzeln mal schauen.
Bei älteren Verstärkern muss Du aber mit eventuellen Problemchen rechnen, das nur mal so am Rande als Info.

Was willst Du denn ausgeben?

Saludos
Glenn
manuelfath22
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Mai 2010, 09:33
Danke schon mal für den Yamaha-Tipp.

Ausgeben will ich natürlich so wenig wie möglich 200-300€

Wer weiß wie lange ich die Boxen noch gegen den häuslichen Gestaltungdrang meiner Frau verteidigen kann. Bisher waren sie einfach zu schwer für sie, doch irgendwas heckt sie bestimmt gerade aus.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 26. Mai 2010, 09:40
Hier hast Du schon mal ne Auswahl, welche Geräte verfügbar sind, musste halt mal erfragen:

http://www.hi-end-xtreme.net/?Produktkategorien:Vollverst%E4rker

Bei Ebay habe ich gerade mal geschaut, die in Frage kommenden Geräte wären mir persönlich zu teuer, das geht günstiger!
Wer nicht viel ausgeben will, muss halt Geduld mitbringen, bis das passende "Schnäppchen" am Gebrauchtmarkthimmel auftaucht.

Saludos
stoneeh
Inventar
#5 erstellt: 08. Jun 2010, 11:46
erstmal glückwunsch zum kauf, sind hammer boxen

ich hatte kappa 80 und jetzt die kappa 90, und ich muss sagen die brauchen einfach leistung und nochmal leistung um sie wirklich in fahrt zu bringen. auch bei leisen pegeln klingt ein potenter verstärker schon um einiges kräftiger. die grossen kappas nuckeln einfach am strom wie elefantenbabies

mein derzeitiger sony ta-f808es klang an den 80ern noch kräftig, an den 90ern schon um einiges schwächer, und das ist ein 120w an 8 ohm und 180w an 4 ohm teil mit 25kg und ~50000uF siebkapazität, also eh schon ein sehr potenter vollverstärker

mir fällt im moment kein vollverstärker ein den ich guten gewissens an den 100er empfehlen könnte - evtl ein vincent sv 238, oder ein asr emitter.. oder ein grosser accuphase

du wirst sicher auch mit einem kleineren modell freude haben mit den 100ern, aber glaube mir, du wusstest nie was in diesen boxen steckt bis du sie mal mit richtig leistung gehört hast

edit: hi-end-extreme is halt sehr sehr teuer.. durchwegs bis zum doppelten von dem was man am regulären gebrauchtmarkt zahlen sollte


grüsse
stoneeh


[Beitrag von stoneeh am 08. Jun 2010, 11:49 bearbeitet]
ha-gu
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Aug 2011, 18:10
Jawoll, da hast du völlig recht.

Ich habe meine Kappa 100 jahrelang mit einer Rotel-Endstufe RHB 10 mit 2x300W\4 Ohm betrieben, war OK, mehr nicht.
Jetzt habe ich einen Dussun V8i und die Welt ist mehr als in Ordnung. Dazu einen MHZS CD 88 E, besser gehts nicht fuer bezahlbares Geld.

Gruss Harald
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstärker für Infinity Kappa 8.1i
deonny73 am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  32 Beiträge
Vollverstärker für Infinity Kappa 8a
Markus-christian am 06.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  9 Beiträge
Endstufe / Vollverstärker für Infinity Kappa 7.2i
doenen am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  46 Beiträge
Verstärker für Infinity Kappa 100 und größeres
k4 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  15 Beiträge
Infinity Kappa 100
SPAWN am 12.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2003  –  4 Beiträge
Alternative zu Infinity Kappa 8.2
Michiev72 am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  5 Beiträge
Infinity Kappa 9.2 welcher Verstärker
Orange-Blade am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  56 Beiträge
Welcher Verstärker für Infinity Kappa 8.2i?
Nico73 am 04.05.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  36 Beiträge
Was passt zur Infinity Kappa 8.2?
SnowyW am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  6 Beiträge
Welcher Verstärker zur Infinity Kappa Renaissance 90 ?
koep08 am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  41 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Akai
  • Rotel
  • Vincent
  • Audiosonic
  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.092