Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welches Boxenpaar und welcher Verstärker ?

+A -A
Autor
Beitrag
Nuju
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jun 2010, 12:27
Hallo liebe Forengemeinde !

1)
Ich stehe vor der Wahl zwischen den "Nubert Nujubilee 35" und den "psb Image B6" Kompaktboxen für mein ca. 15m² großes Zimmer und mein Budget liegt maximal bei 850 Euro Verstärker/Receiver mit eingeschlossen.

Nujubilee 35:

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=651&category=107

psb B6:
http://www.psb-lautsprecher.de/image_b6.htm

Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit den Boxen und kann mir bei der Auswahl helfen?


2)
Was den Verstärker angeht habe ich mir gedacht einen "NAD C 326BEE" oder einen "Yamaha RX-797".

NAD:

http://www.nad.de/produkte/c326bee.php

Yamaha:

http://de.yamaha.com...ack_g/?mode=overview

Ich wäre sehr dankbar für Tipps, Meinungen, Vorschläge etc.

Liebe Grüße !
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2010, 15:13
Welche Quellen müssen angeschlossen werden?

Die Lautsprecher musst du probehören, am Besten zu Hause ... vielleicht fallen dir dabei ganz andere positiv auf, z. B.

DALI LEKTOR 3, für 500 €im Paar meiner Meinung nach ein ganz heißer Tipp.

Eine Verstärkeralternative:

http://www.your-hifi...erstaerkersilber.php

Gibt es auch in schwarz.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Jun 2010, 16:54
Hallo,

zu den Lautsprechern,

hast du beide gehört,

und noch viele andere,

oder wie kommst du bei einer Auswahl von gefühlten 100 Kandidaten gerade auf diese???

Gruss

Zu den PMC gibt es neben NAD noch AMC,

alles gäbe es bei Best of British Hifi,

wenn du aus dessen Nähe kämst wäre ein Besuch nicht zu deinem Nachteil

Ansonsten gibt es auch Telefon

Gruss
Erik030474
Inventar
#4 erstellt: 28. Jun 2010, 16:55

weimaraner schrieb:
Ansonsten gibt es auch Telefon


Ist das ein neuer Trend der Kaufberatung: Probehören am Telefon
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Jun 2010, 17:17

Erik030474 schrieb:

weimaraner schrieb:
Ansonsten gibt es auch Telefon


Ist das ein neuer Trend der Kaufberatung: Probehören am Telefon :D



Klar,

kommt aber immer auf das Handy an

http://www.youtube.c...re=player_embedded#!
Nuju
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Jun 2010, 19:28
So danke schonmal für die Antworten =)

Auf die Nubert bin ich im Internet gekommen vorallem durch die vielen positiven Berichte in Foren usw., die psb hab ich im Hifigeschäft probegehört.



Welche Quellen müssen angeschlossen werden?


Ich werde den Verstärker ersteinmal mit meinen Pc verbinden.

Gruss
Erik030474
Inventar
#7 erstellt: 28. Jun 2010, 19:51

Nuju schrieb:


Ich werde den Verstärker ersteinmal mit meinen Pc verbinden.

Gruss


Dann hier mal ein Alternativvorschlag, dürfte klanglich deutlich vor den meisten passiven Varianten liegen:

http://www.beresford.me/products/Caiman2.html

Bzw.

http://www.hifi-regler.de/shop/pro-ject/pro-ject_dac_box_usb.php
mit
http://www.your-hifi...ik/projectprebox.php

Und dazu z. B.

http://www.musicstor...w/art-REC0004372-000 ich weiß, mit dem Caiman knapp über dem Budget, aber es lohnt sich.

Ein anderer Händler:

http://www.thomann.de/de/maudio_studiophile_cx_5.htm

Oder ganz neu und zum "Einstiegspreis" (da ELAC nach langer Zeit wieder aktiv wird):

http://www.hifistudio.de/Elac-AM-150--2109.html


[Beitrag von Erik030474 am 28. Jun 2010, 19:52 bearbeitet]
Nuju
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Jun 2010, 07:57

Dann hier mal ein Alternativvorschlag, dürfte klanglich deutlich vor den meisten passiven Varianten liegen:

http://www.beresford.me/products/Caiman2.html

Bzw.

http://www.hifi-regler.de/shop/pro-ject/pro-ject_dac_box_usb.php
mit
[url]http://www.your-hifi...ik/projectprebox.php
[/url]

Danke schonmal für die Alternativvorschläge, nur wie schließe ich das jetzt richtig mit den boxen an? (welche reihenfolge, welche kabel etc)
Erik030474
Inventar
#9 erstellt: 29. Jun 2010, 16:27

Nuju schrieb:
Danke schonmal für die Alternativvorschläge, nur wie schließe ich das jetzt richtig mit den boxen an? (welche reihenfolge, welche kabel etc)


Den PC kannst du auf mehrere Arten anschließen:
1. USB ist am einfachsten
2. COAX/TOSLINK ist hochwertiger, jedoch muss deine Soundkarte einen Digitalausang haben!

Dann vom (z. B. CAIMAN) Vorverstärker in den Lautsprecher, das geht per Cinch-Kabel.

Und fertig.
Nuju
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Jun 2010, 12:18
Ok und hat jemand Tipps wie ich am besten und sichersten an den CAIMAN komme da es den in Deutschland meines Wissens nicht gibt ?

lg


[Beitrag von Nuju am 30. Jun 2010, 12:22 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#11 erstellt: 30. Jun 2010, 17:12
Entweder du bestellt ihn bei www.hifi-shop-nunsdorf.de oder direkt bei Stan Beresford. Ist kein Problem, hatte den CAIMAN slbst zu Hause. Lieferung erfolgte innerhalb von 5 Tagen und Zahlung über Paypal. Sicherheit st also gegeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker/Welches Zubehör
CrackMan am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 02.07.2003  –  9 Beiträge
Welcher Verstärker ?
bergfreier am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  4 Beiträge
Verstärker und Boxenpaar bis 800?
Pitscho am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  17 Beiträge
Zweites Boxenpaar?
-mav3rick- am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  17 Beiträge
Upgrade: Welches neues Boxenpaar (bis max. 2000?)
Ice_75 am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  4 Beiträge
Stereo Verstärker und Boxenpaar für +- 500?
Quatanga am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  3 Beiträge
KEF IQ 7 - welcher Verstärker ?
pFlaNze3D am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  2 Beiträge
Boxenpaar 300-400? für Denon PMA-560
Hawaii_I_Am am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  13 Beiträge
CANTON CT 1000, welcher Verstärker ?
MusicMichl am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  5 Beiträge
Welcher Verstärker?
cryptochrome am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • NAD
  • PSB
  • Dali
  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedDarino78
  • Gesamtzahl an Themen1.345.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.796