Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche (Einsteiger) SACD-Player mit HDMI.

+A -A
Autor
Beitrag
Larry_Brent
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2010, 18:56
Hallo Zusammen...

Ich habe evt. vor in die Klangwelt von SACD, DVD-A aufzusteigen. Leider hat mein AVR keinen analogen Mehrkanaleingang.

Gibt es einen Player im Einsteigersegment der den Mehrkanalton über HDMI ausgibt...?

DSD wird von meinem AVR unterstützt...

Danke für eure Tipps...
MOKEL
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Okt 2010, 19:11
Moin.
Was könnte denn Einstiegsegment
€urnal bedeuten?
MOKEL
Larry_Brent
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Okt 2010, 19:23


Wenn ich das mal so genau wüßte...
Ich sag mal so 200€...
MOKEL
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Okt 2010, 19:40
Moin.
DVD-A wird nix mehr produziert.
Falls du Musik DVD´s meinst ist, das meines Wissens nicht das Gleiche wie Audio DVD.
Und für 200.- könnte die Luft da recht dünn sein für
so ein Multitalent.
Was spuckt die Welt Grösste Suchmaschine denn aus?
MOKEL
Larry_Brent
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Okt 2010, 16:41
Nochmal zu meinem Anliegen...
Tagelange Suche in verschiedenen Suchmaschinen brachte auch keine Klärung...

Ich suche einen bezahlbaren SACD-Player der seine Mehrkanalsignale per HDMI an den AVR ausgibt...

Helft mir doch da mal auf die Sprünge...
MOKEL
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Okt 2010, 17:05
Moin.
Ich kann dir für 350.- einen Pioneer DV868 anbieten.
-Silber
-Top Zustand
-FB und BDA
-inkl.Ersatz Laser-Unit und Versand
Ich hab da nur Musik mit gehört, weswegen ich über den Rest nicht viel weiß.
Kannste ja vielleicht mal googlen.
MOKEL
anymouse
Inventar
#7 erstellt: 15. Okt 2010, 17:23

MOKEL schrieb:
Pioneer DV868


Leider kein SACD/DSD über HDMI (digital nur i.Link oder so).

Das können:
  • Pioneer DV-610AV (was mit dem 600 ist, weiß ich nicht)
  • Oppo DV-980 (ausgelaufen)
  • Onkyo DV-506
  • Denon DBP-1611UD (neu)
  • Yamaha DVD-S1800

    Siehe auch: http://www.hifi-forum.de/viewthread-48-10779.html

    Achtung: Es gibt einige Player, die wandeln DSD in PCM um und geben das weiter.


  • [Beitrag von anymouse am 15. Okt 2010, 17:31 bearbeitet]
    MOKEL
    Hat sich gelöscht
    #8 erstellt: 15. Okt 2010, 17:40
    Moin.
    Siehste. Ich kenn mich mit diesem ganzen Gerödel nicht aus.
    Ich hab schon fast 10 Jahre kein TV mehr
    und bin da nicht im Bilde. Im wahrsten Sinne.
    MOKEL
    bytelutscher
    Stammgast
    #9 erstellt: 15. Okt 2010, 17:46
    Wie wäre es mit einem Blu-Ray-Player?

    Der Sony hier kann SACD über HDMI und ist sehr kostengünstig.

    http://www.testberichte.de/r/datenblatt/221214/sony-bdp-s370.html
    Larry_Brent
    Ist häufiger hier
    #10 erstellt: 18. Okt 2010, 17:19
    Na das sieht doch schon mal ganz gut aus...
    Ich werde den Sony mal näher ansehen...
    CarstenO
    Inventar
    #11 erstellt: 19. Okt 2010, 06:21
    Und der Sony BDP-S 370 gibt SACDs wirklich per HDMI aus? Er gibt 8-Kanal Linear PCM Bitstream, Dolby True HD Bitstream und DTS-HD Master Audio Bitstream per HDMI aus. Von DSD steht da nichts.

    Carsten
    Passat
    Moderator
    #12 erstellt: 19. Okt 2010, 07:47

    anymouse schrieb:

  • Yamaha DVD-S1800


  • Der Yamaha kann kein DSD über HDMI, da er nur HDMI 1.1 hat.


    CarstenO schrieb:
    Und der Sony BDP-S 370 gibt SACDs wirklich per HDMI aus? Er gibt 8-Kanal Linear PCM Bitstream, Dolby True HD Bitstream und DTS-HD Master Audio Bitstream per HDMI aus. Von DSD steht da nichts. :?


    Nicht auf der Homepage, aber in der Bedienungsanleitung!

    Die Sony BluRay BDP-S x70 können alle DSD über HDMI, auch der 370.

    Grüsse
    Roman


    [Beitrag von Passat am 19. Okt 2010, 07:49 bearbeitet]
    bytelutscher
    Stammgast
    #13 erstellt: 19. Okt 2010, 08:10
    Ja, macht er. Ich habe mich auch gewundert, dass das auf der Sony-HP nicht erwähnt wird dafür aber in fast allen Testberichten.

    Hier mal der Link zur BA.(PDF)

    http://www.sony.de/p...pecs#pageType=manual

    S.24 + 26


    [Beitrag von bytelutscher am 19. Okt 2010, 08:13 bearbeitet]
    CarstenO
    Inventar
    #14 erstellt: 19. Okt 2010, 09:07
    Dann ist er ja ein echtes Schnäppchen!

    bytelutscher
    Stammgast
    #15 erstellt: 19. Okt 2010, 09:13

    CarstenO schrieb:
    Dann ist er ja ein echtes Schnäppchen!

    :prost


    Yepp, den gab es vor einigen Monaten zusammen mit 3 Blu-Rays sogar mal für 99,- Euro beim Saturn oder MM.
    Suche:
    Das könnte Dich auch interessieren:
    Suche günstigen SACD-Player
    masterflo12 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  12 Beiträge
    SACD Player mit DIGITALAUSGABE?
    Deftl am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  2 Beiträge
    Suche audiophilen CD/SACD-Player
    hhschanze am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  6 Beiträge
    SACD
    Denon1802 am 28.04.2003  –  Letzte Antwort am 30.04.2003  –  12 Beiträge
    SACD?
    omulki am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  8 Beiträge
    Kaufberatung SACD Player
    mindhaq am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  28 Beiträge
    günstiger SACD Player
    d33k4y am 24.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  12 Beiträge
    Welcher SACD (und anderes) Player?
    blademage am 20.04.2013  –  Letzte Antwort am 20.04.2013  –  2 Beiträge
    SACD-Player : gut UND günstig ?
    Mynheer_Peeperkorn am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  44 Beiträge
    SACD Player mit Gapless
    Sirvolkmar am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2013  –  10 Beiträge
    Foren Archiv
    2010

    Anzeige

    Aktuelle Aktion

    Hersteller in diesem Thread Widget schließen

    • Yamaha
    • Pioneer
    • Denon
    • Sony

    Forumsstatistik Widget schließen

    • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 1 )
    • Neuestes Mitgliedfloh5668
    • Gesamtzahl an Themen1.345.191
    • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.723